Manga-und-Anime-Live-Action: Top-Filme
Auf welchem Platz liegt Space Battleship Yamato?

Manga-und-Anime-Live-Action: Top-Filme

Eine Liste von MD02GEIST mit 8 Filmen (Letztes Update: 19.05.17)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!

Einen Manga kann man am besten als Anime adaptieren, darin besteht kein Zweifel. Jedoch im Bereich Live-Action ist trotz moderner Technik eine Umsetzung nicht so einfach.

Hier erlaube ich mir ein paar Filme zu listen die gut sind. Dies ist eine positive Liste. Sollte es Neuerungen geben, dann aktualisiere ich diese Liste. Ich liste nur Filme, die ich kenne und die MJ in seiner Datenbank hat.

Crying Freeman - Der Sohn des Drachen
#1
Die Story, die Charaktere, die Musik, die Dramaturgie, das Setting - hier passt einfach alles.
Space Battleship Yamato
#2
Auch wenn Space Battleship Yamato hier nur den zweiten Platz belegt, die Story ist natürlich der größe Kritikpunkt. Sie ist enorm gestrafft, doch der Film befindet sich dennoch auf sehr hohen Niveau.
Attack on Titan
#3
Attack on Titan von Shinji Higuchi ist wahrlich großartig. Gerade weil er sich vom Original unterscheidet und sich eigenständig entwickelt, ist dies ein wahrlich unterhaltsames Epos.
Cutie Honey
#4
Hideaki Anno beweist mit seiner Live-Action-Adaptation das ein Manga von Go Nagai sehr wohl als solches funktionieren kann. Lustig ist das Cameo von Nagai.
Yatterman
#5
Genau wie seine Vorlage, der Film ist zum Brüllen komisch. Sehr japanisch, ja, aber doch unterhaltsam.
Casshern
#6
Casshern bietet wahrlich grandios gefärbte Bilder. Hier wurde zwar etwas mehr freier agiert, aber das war nicht schlimm. Das Ende des Films erinnerte mich SPACE RUNAWAY IDEON.
Devilman
#7
Meine Liste heißt zwar Top-Filme, doch dieser Eintrag war mehr schlecht als recht. Sehr schade, denn Go Nagai’s Epos hätte was besseres verdient. Jedoch hat der Film auch sehr gute Punkte. Wie die alternativen Designs zu Devilman selbst oder den Einsatz von Miniaturen. Hier lag die Schuld am Cast und die Streckung der Story auf ein extremes Maximum. Devilman hätte 5 Filme haben müssen, dann wäre das 1. Kapitel der Saga Ehre erwiesen worden. Ja, hätten Anno und Higuchi diesen Film gemacht, wäre alles anders geworden. Auch hier macht Nagai selber ein Cameo.
Fist of the North Star
#8
Wenn es einen Film gibt, der wahrlich Devilman noch unterbietet, dann leider dieser. Als Parodie des Stoffes wirkt er dennoch.
Horizon erweitern
Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
Rubbeldinger - Moviejones-Fan
21.05.2017 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Kommentare: 1.602 | Kritiken: 6 | Hüte: 45

@MD02GEIST

Wenn ich beide Teile gekauft haben werde, dann plfege ich diese ein.

Wird etwas schwierig! Der erste Teil "Mutronics" ist zwar Hierzulande sogar als schönes Mediabuch auf BD mit verschiedenen Covern erschienen, aber die Fortsetzung lässt weiter auf sich warten, da gibts nur ne VHS! Ich hab mir die amerikanische Laserdisc geholt, was auch nicht ganz billig war!

Also wenn du den originalen Manga kennst

Da muß ich leider wieder sagen, das ich den nicht kenn, wieder nur die Anime! frown

manga ist bei mir immer zu kurz gekommen, nur vllt n laufender Meter im Regal! Das sollte ich auch mal ändern!

Denn wie konnte man Silenes Brüste bedecken? laughinglaughinglaughing

Zu "Devilman Lady" könnte man auch mal n Realfilm machen! ^^

All Hail To Skynet!
Avatar
MD02GEIST - Godzilla Fan #1
20.05.2017 22:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Kommentare: 2.016 | Kritiken: 12 | Hüte: 153

@ Rubbel
Also ich habe mal vor sehr sehr sehr langer Zeit mal Guyver - Dark Hero gesehen, aber ich kann mich kaum noch erinnern.

Wenn ich beide Teile gekauft haben werde, dann plfege ich diese ein.

Wegen DEVILMAN. Also wenn du den originalen Manga kennst, dann ist einzig die unvollendete OVA von 1987+1990 das was Nagai wollte. Denn wie konnte man Silenes Brüste bedecken?

Ferner wo ist ihr tragischer Tod, Kaim und seine Liebe zu Silene? Zugegeben Jinmen war noch okay (design-technisch), aber sonst?

Ich schreibe mal eine Kritik bei Zeiten. Ferner der Film lässt ja gar nicht die Option auf die Fortführung von Violence Jack und Devilman Lady zu.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
Rubbeldinger - Moviejones-Fan
20.05.2017 19:51 Uhr | Editiert am 20.05.2017 - 19:52 Uhr
0
Dabei seit: 31.08.15 | Kommentare: 1.602 | Kritiken: 6 | Hüte: 45

Von "Cutie Honey" und "Yatterman" hab ich bisher egtl noch gar nichts gesehn!

Den "Casshern"-Realfilm find ich als Fan der beiden Serien eher Schlecht, naja ein paar Scenen sind cool, aber trotzdem schießt der Film am Thema vorbei!

"Devilman" find ich dagegen super! Wie wärs noch mit "Guyver I+II" ? laughing

All Hail To Skynet!
Avatar
Dream - Moviejones-Fan
19.05.2017 21:46 Uhr
0
Dabei seit: 16.03.17 | Kommentare: 61 | Kritiken: 0 | Hüte: 2

Eine schöne Liste die aus 20 Jahren doch alles vertreten hat. Hier und da muss ich scheinbar doch noch etwas nachholen.

Avatar
MD02GEIST - Godzilla Fan #1
19.05.2017 10:11 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Kommentare: 2.016 | Kritiken: 12 | Hüte: 153

@ MobyDick
Casshern, ja den ich kenne ich auch. Den habe ich total vergessen! Danke für die Erinnerung wird gleich eingefügt!

Wegen der Länge. Da moviejones nicht IMDB ist und auch sein will, habe ich mich jetzt nur auf die konzentiert die in der Datenbank sind + die ich für unterhaltsam erachte. Und hier gildet wahrlich: Klasse statt Masse!

Filme wie G-SAVIOUR, bitte nicht nochmal.

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Avatar
MobyDick - Moviejones-Fan
19.05.2017 09:21 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Kommentare: 2.029 | Kritiken: 12 | Hüte: 101

Interessante Liste, aber leider etwas kurz, beispielsweise fehlt mir hier Casshern...?

Dünyayi Kurtaran Adam
Avatar
MD02GEIST - Godzilla Fan #1
19.05.2017 08:15 Uhr
0
Dabei seit: 01.01.13 | Kommentare: 2.016 | Kritiken: 12 | Hüte: 153

Eine neue Top-Liste für euch!

Monsters are born too tall, too strong, too heavy—that is their tragedy - Ishiro Honda
Forum Neues Thema