Meine bisherige Topliste 2017
Auf welchem Platz liegt Alien - Covenant?

Meine bisherige Topliste 2017

Eine Liste von Kothoga mit 24 Filmen (Letztes Update: 17.11.17)
Nicht einverstanden? » Verwalte deine eigenen Toplisten!
Kothoga hat keine Beschreibung der Liste hinterlegt.
Girls’ Night Out
#24
Ein Schmaus für Frauen, vor allem jüngere, ein Graus für Männer. Hat den einen oder anderen Lacher, aber oft klischeehaft albern und wie die Männer da dargestellt werden - Himmel aber auch. Frau fands toll, ich war wie die anderen 3 armen Männer im Kino froh wie der Film vorbei war.
Alien - Covenant
#23
Mensch Ridley, was machst du in deinen alten Tagen für Sachen. Fährst mal schnell nen Mythos voll gegen die Wand. Alien - Covenant war handwerklich zwar fein anzusehen eben wie auch Prometheus oder überhaupt jeder Scott´sche Film aber muß du so nen Quark wie David, der durchgeknallte Alien-Schöpfer-Gott-Androide zusammenmurksen. Hast die Quittung bekommen mit den eher überschaubaren Einspielergebnissen. Die Sci-Fi-Enttäuschung des Jahres 2017! James Cameron übernehmen Sie!
Schneemann
#22
Da gesellt sich Harry Hole gleich neben David, ich seh Michael Fassbender an sich gerne, aber dieser lauwarme spannungsarme Skandinavien-Krimi reißt keinen vom Hocker!
Unter deutschen Betten
#21
Veronica Ferres singt obwohl sie überhaupt nicht singen kann, Milan Peschels und Simon Schwarz Auftritte zu kurz und kramphaft gekünstelt komisch. Der Film will viel auf einmal, ist aber eher langweilig und nur selten witzig.
The Great Wall
#20
West meets East anno domini an der chinesischen Mauer meets Fantasy. Gab es so ähnlich schon mal in Form von "Dragon Blade" nur ohne Fantasy. Tolle Bilder, auch spannend, aber leider etwas blutleer! Hat Zhang Yimou schon Besseres gemacht!
Bailey - Ein Freund fürs Leben
#19
Auf den Hund gekommen - wer Hunde mag, kommt an dem Film nicht vorbei. Auch wenn Baileys Sprecher Florian David Fitz manchmal etwas deplaziert wirkt.
Horizon erweitern
Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Kothoga - Moviejones-Fan
17.10.2017 17:40 Uhr
0
Dabei seit: 05.03.17 | Kommentare: 203 | Kritiken: 0 | Hüte: 6

@TiiN

Eben. Hut dafür! smile

Avatar
TiiN - Pirat
17.10.2017 17:02 Uhr
1
Dabei seit: 01.12.13 | Kommentare: 3.178 | Kritiken: 74 | Hüte: 102

Ich kann deine sehr hohe Platzierung für Life verstehen. War für mich der absolute Überraschungshit 2017. Sehr atmosphärisch und über weite Strecken auch authentisch.

Avatar
Kothoga - Moviejones-Fan
17.10.2017 15:34 Uhr
1
Dabei seit: 05.03.17 | Kommentare: 203 | Kritiken: 0 | Hüte: 6

@Lupe23

Die Geschmäcker der Gestecker sind verschieden heißt es so schön. Du has deine Meinung und darfst sie haben und ich hab meine. "Life" und "What happened to Monday" sind in diesem Jahr für mich eindeutig die Sci-Fi-Highlights fernab von Star Wars und Blade Runner 2049, da gibts nix zu deuteln, Alien - Covenant war der Totalversager und einfach nur enttäuschend!

Avatar
Lupe23 - Moviejones-Fan
17.10.2017 14:27 Uhr
0
Dabei seit: 17.10.17 | Kommentare: 6 | Kritiken: 0 | Hüte: 0

Platz eins ist für mich nicht nachvollziehbar. Life ist meines Erachtens deshalb nicht befriedigend, weil die Schauspieler zu keiner Sekunde den Eindruck vermitteln, dass sie sich in einer lebensbedrohlichen Situation befinden. Gerade am Anfang scheint es keinen wirklich zu interessieren, dass einzelne Crewmitglieder ihr Leben lassen. Ein guter Science-Fictionfilm ist etwas anderes.

Forum Neues Thema