Anzeige
Anzeige
Anzeige

Storm Hunters

Kritik Details Trailer Galerie News
Dumm und Dümmer im Tornadoschlamassel

Storm Hunters Kritik

Storm Hunters Kritik
6 Kommentare - 19.08.2014 von Moviejones
Wir haben uns "Storm Hunters" für euch angeschaut und verraten euch in unserer Kritik, ob sich dieser Film lohnt.
Storm Hunters

Bewertung: 2 / 5

Einmal die Aufnahme seines Lebens im Auge des Sturms - nein, des Tornados - machen, das wünschen sich ein Meteorologen- und Sturm Hunter-Team ebenso wie zwei risikosüchtige YouTuber. Prompt geraten allesamt in das Wirbelsturmdesaster ihres Lebens, während ein Familienvater und sein Sohn sich in der betroffenen Kleinstadt Silverton um den vermissten zweiten Sohn und Bruder sorgen müssen...

Der Untertitel lässt es erahnen: Wer Steven Quales Storm Hunters verpasst, erspart sich damit eine Menge Kopfgeschüttel und Ärger über viel Dummheit der Protagonisten und unlogische Katastrohensequenzen. Zwar sah man durchaus auch in ähnlichen Katastrophenfilmen wie Twister hanebüchene Verhaltensweisen, doch Storm Hunters toppt diese mit Leichtigkeit. Dazu mit einer Story, die am minimalistischen Reißbrett entstanden sein muss. Die Charaktere bedienen ein paar Klischee-Emotionen, die entsprechend simpel in Szene gesetzt werden. Das vermischt mit totalem Hirnausfall nicht nur in den Handlungen, sondern auch den Dialogen führt dazu, dass man ihnen tatsächlich wünscht, dass sie bitte schleunigst vom Wirbelwind erwischt werden.

Trailer zu Storm Hunters

Tränendrüsendruck bis zur Überreizung wird in Storm Hunters gemischt mit zum Beispiel dem dicksten Idiotenstempel, den man sich für die zwei YouTuber ausdenken konnte. Kleiner Trost für die beiden: Die angeblichen Wissenschaftler stehen ihnen darin in nicht allzu viel nach. Verschenktes Darstellerpotential in allen Rollen, die sich deutlich engagiert bemühen, den hohlen Charakteren Leben einzuhauchen. Da helfen auch durchaus bekannte Gesichter wie Richard Armitage (Thorin in Der Hobbit-Reihe) und Sarah Wayne Callies (The Walking Dead) nicht. Ohne sinnige und wirklich ergreifende Handlungen haben sie allesamt nicht die geringste Chance.

Leider kann man noch nicht einmal sagen, vergesst eben die Story und Charaktere von Storm Hunters, aber genießt die Schauwerte. Zwar wartet der Film mit einigen tatsächlich beeindruckenden Bildern auf. Aber deren Wirkung wird gleich wieder zerstört, wenn man diese nicht nur unlogisch inszeniert, sondern auch noch mit Sequenzen mischt, deren Effekte manche Videospiele und TV-Produktionen im Vergleich verdammt gut aussehen lassen. Zwar gab es auch kein hohes Budget für den knapp 100-minütigen Streifen, aber in Tagen von Michael Bay-Produktionen selbst im TV und 3D-Zerstörungswut in Godzilla usw. sollte man solche 2D-Projekte einfach bei zu geringem Budget vergessen. Oder als spaßigen Trash inszenieren, wie mit Sharknado erfolgreich vorgeführt wird.

Auch der Found-Footage-Stil kann das filmische Desaster in Storm Hunters nicht ausgleichen, zumal wenn selbst dieser zum Teil höchst unlogisch eingesetzt wird. Kurz und gut, viel Wirbel um nichts kann nun einmal nicht vom Hocker hauen.

Storm Hunters Bewertung
Bewertung des Films
410
Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
DVD & Blu-ray

Weitere spannende Kritiken

Resident Evil - Welcome to Raccoon City Kritik (Redaktion)

Besser, aber nicht gut

Poster Bild
Kritik vom 24.11.2021 von Moviejones - 18 Kommentare
Verglichen mit den letzten Filmen der Resident Evil-Reihe und dem, was man sonst von Videospielverfilmungen erwarten kann, ist Resident Evil - Welcome to Raccoon City fast schon ein Lichtblick. Doch was sagt dies schon aus, wenn die Messlatte so niedrig hängt? Fans werden mit massig Fanservice ...
Kritik lesen »

House of Gucci Kritik (Redaktion)

House of Gaga

Poster Bild
Kritik vom 23.11.2021 von Moviejones - 4 Kommentare
2021 ist durch die ganze, uns momentan treibende Situation immer noch kein wirklich erhebendes Kinojahr, aber immerhin besser als das vergangene. Und daran hat unserer Meinung nach auch Altmeister Ridley Scott seinen Anteil, der vor einigen Wochen mit The Last Duel und nun mit dem lebensechten Thril...
Kritik lesen »
Mehr Kritiken
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
Avatar
Shalva : : Moviejones-Fan
19.08.2014 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 04.06.11 | Posts: 4.513 | Reviews: 2 | Hüte: 128
@Strubi
Das mit den 10 Hüten war ja auch nicht so ernst gemeint. ;)

@MJ
Vielleicht wären 1,5 Hüte doch eher angemessen, sonst könnten hier einige Pingelige ziemlich pingelig werden… ;)
MJ-Pat
Avatar
Strubi : : Hexenmeister
19.08.2014 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 30.08.10 | Posts: 3.249 | Reviews: 2 | Hüte: 50
@Shalva
Eine Erweiterung auf 10 Hüte würde ja im Prinzip nichts ändern, da es jetzt ja auch schon halbe Hüte, also insgesamt 10 unterschiedliche Bewertungsstufen, gibt.
Ich kann aber schon verstehen, wenn man von der Hutvergabe zu dieser Kritik etwas irritiert ist. Der Film wird mehr oder weniger komplett verrissen und bekommt dann 2 von 5 (oder 4 von 10) Hüten, was ja eher nur auf einen leicht unterdurchschnittlichen, aber keinen absoluten Schrott-Film schließen lassen würde. Mir persönlich ist das letztendlich egal, gerade weil der Film für mich eh nicht als Kinogang in Frage kommt, aber Kritik und Punktevergabe passen hier, wenn man pingelig ist wink, nicht so ganz zusammen.
Avatar
Shalva : : Moviejones-Fan
19.08.2014 09:37 Uhr
0
Dabei seit: 04.06.11 | Posts: 4.513 | Reviews: 2 | Hüte: 128
@MJ

Ich fand Twister (1996) eigentlich ziemlich gut gemacht. An "hanebüchene Verhaltensweisen" kann ich mich nicht erinnern. Die Handlung ist gut, die Charaktere sind weitgehend sympathisch und glaubhaft in Szene gesetzt. Auch die Dialoge sind ziemlich gut. Insgesamt würde ich den Film mit 7,6/10 bewerten.

Die zwei Hüte für Storm Hunters sind in Ordnung, denke Ich. Aber vielleicht wäre es ne gute Idee aus 5 Hüten 10 Hüte zu machen, damit die Kritik Kritiker nicht mehr so kritisch sind. Oder es könnte genau das Gegenteil bewirken… Hmmmm… laughing
Avatar
Moviejones : : Das Original
19.08.2014 08:35 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.223 | Reviews: 1.053 | Hüte: 152
Seid nicht immer so pingelig. Der Film ist unter Durchschnitt. Aber es gibt noch schlechtere Filme.
Avatar
2Leasy : : Moviejones-Fan
19.08.2014 08:19 Uhr
0
Dabei seit: 21.12.12 | Posts: 29 | Reviews: 0 | Hüte: 0
Sehe ich ähnlich, nach der Kritik hätte ich max. einen Hut erwartet.

Aber gut zu wissen, dass man um den Film einen weiten Bogen machen kann bzw. sollte...

Gruß
2Leasy
Avatar
Eastwood : : Moviejones-Fan
19.08.2014 08:06 Uhr
0
Dabei seit: 21.11.12 | Posts: 875 | Reviews: 0 | Hüte: 18
Da wird der Film von euch nahezu zerissen und erhält immer noch 2 Hüte.
Also irgendwie versteh ich euer Bewertungskonzept nicht so ganz.
Forum Neues Thema
AnzeigeY