Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Black Widow gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Black Widow (2021)

Ein Film von Cate Shortland mit Scarlett Johansson und Florence Pugh

Meine Wertung
Ø MJ-User (42)
Mein Filmtagebuch

Black Widow Inhalt

Natasha Romanoff tritt den dunkleren Teilen ihres Hauptbuchs entgegen, als sich eine gefährliche Verschwörung mit Verbindungen zu ihrer Vergangenheit erhebt. Verfolgt von einer Macht, die vor nichts zurückschreckt, muss sie sich mit ihrer Vorgeschichte als Spionin und den zerbrochenen Beziehungen auseinandersetzen, die sie hinterlassen hat, lange bevor sie ein Avenger wurde.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Black Widow und wer spielt mit?

OV-Titel
Black Widow
Format
2D/3D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
69 Kommentare
1 2 3 4 5
Avatar
Lemmy : : Moviejones-Fan
01.07.2021 13:22 Uhr
0
Dabei seit: 15.08.13 | Posts: 462 | Reviews: 0 | Hüte: 12

Im cinemaxx scheint der Film zu laufen. Da wird immer noch der Countdown angezeigt.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
01.07.2021 12:23 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 17.180 | Reviews: 19 | Hüte: 398

Hehehehe. Kaum ist die Pandemie bestanden, oder die Wirtschaft sich erholt haben, Diktiert-strike Disney Back. grad jetzt in der Pandemie, wo viele Menschen deren hab und gut verloren haben, sollte man nicht so hart zugehen. Auf diese Motto: friss oder stirbt. Wenn euch nicht passen: Or you can suck my Di"ck"sney cool

MJ-Pat
Avatar
Parzival : : Kakashi
30.06.2021 21:16 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 8.080 | Reviews: 56 | Hüte: 425

WTF!!

Wenn das so weiter geht, werden wir wohl gar keine MCU-Filme mehr im Kino sehen, wollt ihr mich verarschen? angersuper

Ich kann nur hoffen, dass Disney klein bei gibt, auch wenn ich es für nicht sehr wahrscheinlich halte...

Link zu meinem Letterboxd-Profil /// (ehem. FlyingKerbecs)

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
30.06.2021 19:49 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 11.587 | Reviews: 45 | Hüte: 781

Könnte kotzen! Da haut Disney/Marvel gerade so eine geile Loki-Folge raus und danach muss man sowas lesen. Wie Raven13 kann ich es nicht verstehen, doch Optimus13 liegt schon richtig mit seinem Vergleich. Für Geld würden 99 % der Menschen ihre Seele verkaufen. Dabei sollte Black Widow ja einer der Filme sein, die das Kino retten, nicht zerstören (ja, die Star Wars-Ahnlichkeit war gewollt).

Ich hoffe nur, dass Disney reagieren wird und alles als Missverständnid auflöst - wegen Image und so hatten sie dies "ja sowieso nie vor blablabla".

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
30.06.2021 19:32 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.404 | Reviews: 114 | Hüte: 655

Also DAS ist wirklich krank! Disney hat solch ein Verhalten und solche Knebelvertrtäge doch gar nicht nötig, daher verstehe ich es einfach nicht. Ich dachte immer, denen ist ihr Ruf so wichtig? So jedenfalls zerstört man sich langsam seinen Ruf.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
30.06.2021 18:56 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.861 | Reviews: 2 | Hüte: 113

Disney, das Pendant zur UEFA.

Chaos isn’t a pit. Chaos is a ladder.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
30.06.2021 16:52 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 3.100 | Reviews: 53 | Hüte: 114

@Topic von PaulLEger:

Ohje, das erinnert mich an damals und die Disney Preiserhöhung zeitens "Age of Ultron". Der Film lief eben damals auch in keinem der lokalen Kinos und ich musste bis nach Buxtehude fahren um ihn in einer der großen Ketten anzusehen zu können.

Ich kann den Frust und die Besorgnis der Kinobetreiber vollkommen nachvollziehen, bin aber wie damals nicht wirklich sicher ob so ein Boykott wirklich was ändern wird. Dazu sitzt am Ende des Tages Disney doch am längeren Hebel.

Jedenfalls... nach Buxtehude fahr ich diesmal nicht wieder. Im Zweifelsfall wird Disney+ dann das attraktivere Angebot werden.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
30.06.2021 16:37 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 2.392 | Reviews: 17 | Hüte: 265

Es sieht so aus als würden mehrere Kinos in Deutschland "Black Widow" nicht ins Programm nehmen. Hab Gerüchte vernommen, dass auch die großen Ketten darunter sein sollen aber keine Ahnung ob das stimmt. Hier das Statement eines betroffenen Kinos:

Liebe Kinogänger & Marvel-Fans,

wir konnten den Disney-Film „Black Widow“ leider nicht in unser Kinoprogramm aufnehmen, so wie sehr viele andere Kinos deutschlandweit auch nicht.

The Walt Disney Company stellt uns Kinobetreiber vor neue Vertragsbedingungen und unzumutbare Herausforderungen, die wir so nicht akzeptieren können. Diese Bedingungen sind nicht das Resultat von Verhandlungen, sondern sie erfolgen seitens Disney als Diktat! Man sah wohl nach Corona das Momentum gekommen, wirtschaftlich geschwächte Kinobetreiber in die Enge zu treiben! Doch weit gefehlt! Es heißt, diese Einsatzbedingungen seien unver-handelbar, man könne sie so akzeptieren oder eben auch nicht.

Das Vorgehen unseres langjährigen Partners auf Verleihseite, das sinngemäß heißt „friss oder stirb“, empfinden wir als zu rigoros und völlig unangemessen. Dennoch suchen wir das Gespräch und bemühen uns weiter im Sinne unserer Besucher um eine Lösung. Auch die deutschen Kinoverbände haben sich dieses Themas angenommen, da es sich um ein Problem für den dt. Kinomarkt insgesamt handelt.

In der Zwischenzeit bitten wir in diesem Zusammenhang um Euer Verständnis und versprechen, Euch auf dem Laufenden zu halten!

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
29.06.2021 21:33 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 2.392 | Reviews: 17 | Hüte: 265

Meine Meinung steht fest » Hier ist meine "Black Widow" Kritik

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.01.2021 20:56 Uhr | Editiert am 21.01.2021 - 21:03 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 11.587 | Reviews: 45 | Hüte: 781

@luhp92
Aber es wurden erst 2 Folgen ausgestrahlt?
Sorry, aber Leute die deswegen abbrechen sind einfach dumm. Vor allem da Trailer und Aussagen zeigen, dass dies nicht die nächsten 7 Folgen so bleiben wird. Nee, mit solchen Kommentaren kann ich nix anfangen.

Vielleicht hat die Serie diese User auch schon nach 2 Folgen überfordert, anders kann ich mir nicht erklären wie man jetzt bereits ein Fazit wiedergeben will. Wenigstens ist unseren Moviejones-Usern bewusst, dass dies nur der Serienstart war.

Meiner Meinung nach somit weiterhin kein Hinweis, dass die Serie schlecht ankommt oder gar Fans vergrault.
Sind dann wohl auch die gleichen Leute, die weder Game of Thrones, noch Mandalorian oder Stranger Things über Folge 1 hinwegschauten.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
21.01.2021 17:38 Uhr | Editiert am 21.01.2021 - 17:41 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 17.540 | Reviews: 180 | Hüte: 639

@Duck-Amun und PaulLeger

Lest euch mal hier die Kommentare durch oder auch unter den Artikeln. Die bisherigen Episoden werden schon sehr gespalten im Fandom aufgenommen und mehrere Fans haben die Serie bereits nach der ersten oder zweiten Episode abgebrochen. Die Bewertungen der Fans gehen teils Richtung 0/10 oder Hassserie.

https://www.moviepilot.de/serie/wandavision/kritik

Auf Moviejones sind die User Raven13 und MisfitsFilms auch noch nicht so angetan.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.01.2021 17:31 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 11.587 | Reviews: 45 | Hüte: 781

@luhp92
MCU-Fans ja alles andere als positiv aufgenommen (...) vergraulten Fans

Ehmm wo hast du diese Infos denn her? Ist es nicht sogar eher so, dass die Serie abgefeiert wird, gerade da sie mal was anderes ist und MCU-Fans mögen ja sowieso eher alles. Zudem haben wir erst 2 (!) Folgen, es folgen 7 Folgen um ein finales Urteil zu bilden. Davon abgesehen weiß man, dass es nicht bei der Sitcom und dem schwarz-weiß bleiben wird - also sorry aber wirkt eher so als hättest du paar negative Kommentare über die ersten 2 Folgen, wo tatsächlich nicht viel passiert, zu wichtig genommen.
Von vergraulten Fans kann doch keine Rede sein.

Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
19.01.2021 23:36 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.933 | Reviews: 44 | Hüte: 262

PaulLeger

"Also solange da nicht eine seriösere Quelle a la Variety oder THR kommt, bleib ich da eher entspannt. "

Muss auch keiner beunruhigt sein, es steht ja extra noch drin "eine Quelle" und "es wird diskutiert", entschieden ist ja noch nichts. Aber wenn der Film direkt auf Disney+ landet, will ich nen Detektiv Hut tongue-out

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
19.01.2021 22:51 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 2.392 | Reviews: 17 | Hüte: 265

@ luhp92

Ist das so? Bei imdb ist die Wertung eigentlich im grünen Bereich, woanders hab ich bislang nicht geschaut, aber wenn es wirklich große Ablehnung gäbe, hätte man das wohl mitbekommen.

Und mit Falcon and the WS kommt ja eh noch vor dem geplanten Black Widow-Release eine deutlich konventionellere Serie, um die Fans zu versöhnen, falls das wirklich nötig sein sollte.

@ MB80

Mir geht es ja gar nicht darum, dass "Balck Widow" hier eine smarte Wahl wäre, ich bin nur überrascht, dass nach WB jetzt die nächsten kommen.

Also solange da nicht eine seriösere Quelle a la Variety oder THR kommt, bleib ich da eher entspannt. Spricht doch auch Bände, dass die Meldung von vorgestern ist und sie dennoch bis heute keine ernstzunehmende Seite übernommen hat. Letztes Jahr haben sich vor der Verschiebung auch genug Blogger und YouTuber mit der gleichen Meldung als vermeintliche Insider aufgespielt und blamiert.

Minusgeschäft jetzt ja, aber "Black Widow" würde eben auch einige Blockbuster Casuals ziehen, denen die MCU Serien egal sind...

Ob die Casuals dauerhaft bleiben ist halt fraglich. Im Vergleich zu Netflix oder Prime hat Disney+ halt noch nicht wirklich viele Inhalte, um solche Leute, die sich nur wegen BW dahin verirren, wirklich dauerhaft zu binden. Die meisten dürften sich Disney+ holen, den Film und eventuell noch paar andere interessante Sachen schauen und nach einem Monat wieder kündigen.

Avatar
MB80 : : Black Lodge Su
19.01.2021 22:09 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.933 | Reviews: 44 | Hüte: 262

@ PaulLeger

Worum diskutieren wir hier eigentlich?^^ Mir geht es ja gar nicht darum, dass "Balck Widow" hier eine smarte Wahl wäre, ich bin nur überrascht, dass nach WB jetzt die nächsten kommen. Und so behämmert ist die Idee auch nicht, Minusgeschäft jetzt ja, aber "Black Widow" würde eben auch einige Blockbuster Casuals ziehen, denen die MCU Serien egal sind... Ich kann den Gedanken leider ganz gut nachvollziehen, die haben dieses Jahr massiv Abonnenten gewonnen, und die erste Hälfte 2021 wird nicht viel laufen im Kino. Wozu ich halt nix sagen kann ist die aktuelle Abonnenten-treue von Disney+...

Plus, wie luhp92 schreibt, dass alle Serien gut ankommen ist ja nochmal so ne Sache, die scheinen ja tatsächlich etwas experimentierfreudiger zu sein. "Black Widow" wäre da ne sichere Bank in der Hinterhand.

"Fanatical legions worshipping at the shrine of my father’s skull."

1 2 3 4 5
Forum Neues Thema
AnzeigeY