Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
The Trust - Big Trouble in Sin City gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

The Trust - Big Trouble in Sin City (2016)

Ein Film von Alex Brewer mit Nicolas Cage und Elijah Wood

Veröffentlichung: 29. April 201693 Min.Krimi, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch
The Trust - Big Trouble in Sin City

The Trust - Big Trouble in Sin City Inhalt

Zwei böse Cops entdecken einen seltsam versteckten und bewachten Safe mit geheimnisvollem Inhalt entdecken. Ihre Gier danach und der brennende Wunsch, herauszufinden, was sich darin befindet, stürzt sie unerwartet in einem tödlichen Strudel der Korruption. Bald schon müssen sie um ihr Leben kämpfen, ohne sicher sein zu können, wem noch zu trauen ist.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von The Trust - Big Trouble in Sin City und wer spielt mit?

OV-Titel
The Trust
Uns liegen keine Informationen zur FSK-Freigabe des Films vor.
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
23.07.2019 08:18 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.203 | Reviews: 174 | Hüte: 4

Ich habe mir den Film am 13. November 2016 angeschaut. (Mein Filmtagebuch)

Die Geschichte von "The Trust - Big Trouble in Sin City" hat mir recht gut gefallen, nur das die Story etwas mager ausgefallen ist. Es hat mich ein bisschen an den Bankraub erinnert, wo die Diebe durch die Decke in den Tresor gekommen sind, der vor ein paar Jahren war. Was eine große Lücke geblieben ist, was ist mit der Frau, das wurde keinesfalls aufgeklärt. Des Weiteren ist mir in der Synchronisation etwas aufgefallen, denn es gibt eine Szene, wo nach Deutschland telefoniert wird, aber Nicolas Cage verstellt ganz komisch seine Stimme. Klar es sollte dazu dienen, dass man versteht, dass es sprachliche Hürden gibt, aber dann kann man dies auch etwas anders lösen. Man kann sich "The Trust - Big Trouble in Sin City" anschauen, aber man sollte mit wenigen Erwartungen an den Streifen herangehen.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
StevenKoehler : : Hobbit
23.07.2019 08:16 Uhr
0
Dabei seit: 26.07.18 | Posts: 1.203 | Reviews: 174 | Hüte: 4

Ich habe mir den Film am 13. November 2016 angeschaut. (Mein Filmtagebuch)

Meine Bewertung
Bewertung
Forum Neues Thema