Tenet | Film 2020 - Kritik - Trailer - News | Moviejones
Anzeige
Anzeige
Anzeige
Mein Filmtagebuch...
Tenet gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Tenet (2020)

Ein Film von Christopher Nolan mit John David Washington und Robert Pattinson

Meine Wertung
Ø MJ-User (29)
Mein Filmtagebuch
Alle 6 Trailer

Tenet Inhalt

Bewaffnet mit nur einem einzigen Wort - "Tenet" - und ums Überleben der ganzen Welt kämpfend, reist der Protagonist durch eine Zwielichts-Welt der internationalen Spionage, auf einer Mission, die sich in etwas jenseits der Echtzeit entfaltet. Keine Zeitreise. Inversion.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Tenet und wer spielt mit?

OV-Titel
Tenet
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
111 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
22.08.2020 08:55 Uhr | Editiert am 22.08.2020 - 08:55 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.858 | Reviews: 141 | Hüte: 422

@FlyingKerbecs

Wie schon gersagt: Seit 2010, also seit Inception, wird quasi jeder neue Film von ihm im Internet von einer großen Masse abgefeiert und verehrt (wo ich mich nicht ausschließe). Ein nicht zu verachtender Teil von Menschen ist jedoch von diesem Hype stark genervt, findet die Filme vielleicht ganz gut und unterhaltsam, aber überbewertet. Für mich ist das schon etwas wie spalten.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
22.08.2020 08:35 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

@TiiN

Mit nicht Ernst nehmen meine ich, man soll sich von den Kritiken nicht so beeinflussen lassen und sich selbst ein Bild machen. ^^

Dass Nolans Filme die Zuschauer spaltet finde ich jetzt nicht wirklich. Zumindest ist es bei ihm nicht stärker als wie bei anderen Filmen...oder? Also zumindest habe ich nicht den Eindruck. Außer bei Dunkirk evtl., aber sonst? Unterschiedliche Meinungen gibt es ja immer.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
22.08.2020 07:27 Uhr | Editiert am 22.08.2020 - 07:27 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.858 | Reviews: 141 | Hüte: 422

@FlyingKerbecs
Die Kritiker sind eh nicht ernst zu nehmen, aber beeinflussen etwas die breite Masse, was mir Sorgen macht, denn der Film hat echt viele Zuschauer nötig, um ein Erfolg zu werden...

Das wollte ich damit nicht sagen, sondern einfach nur, dass Nolan ein Filmemacher ist, welcher die Zuschauer spaltet. Viele lieben seine Erzählweise, aber viele monieren auch, dass sich hinter komplizierten Erzählweisen oft nur eine einfache Geschichte befindet. Andere sind vom Hype genervt, den dieser Mann auslöst. Alle Meinungen sind auch vollkommen legitim und sollten ernst genommen werden. Es liegt am Zuschauer selbst, wie er den Film für sich bewerten möchte.

Diese Weltformel um Filme zu bewerten gibt es nicht - das muss am Ende jetzter selbst machen.

Demzufolge wird es bei einem Nolan-Film immer zu unterschiedlichen Meinungen kommen. Nur wird diese Meinungsdiskussion seit ungefähr 2010 immer sehr polarisiert betrieben.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.08.2020 20:51 Uhr | Editiert am 21.08.2020 - 20:52 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

@Duck-Anch-Amun

Griesgram? Nur weil der nicht alles blind bejubelt oder beklatscht was da so über die Leinwände schwirrt?
Also ich bin ebenfalls manchmal nicht seiner Meinung, aber das macht ihn definitiv nicht zum Griesgram. Er traut sich Probleme anzusprechen, hat durch sein Studium auch Ahnung von der Materie und schafft es oft seine Meinung ehrlich zu präsentieren. Dazu präsentiert er auf seinem Kanal tolle Specials.

Das ist gerade das Problem. Wer sich gut mit der Materie auskennt, kann mehr kritisieren. Deswegen würde ich mich da nie total auskennen wollen, denn so versaue ich mir haufenweise Filme.^^

Ich weiß ja nicht wie er jetzt drauf ist, seit er damals den neuen Kanal erstellt hat, hab ich nix mehr von ihm geschaut. Er hat halt einfach gefühlt jeden Film verrissen (viele die ich mag) und schien mir wenig Spaß dran zu haben. Also ich schaue Filme nicht, um sie zu kritisieren, sondern um unterhalten zu werden und eine schöne Zeit zu haben. Alper und ich haben einfach zu unterschiedliche Interessen/Vorstellungen was auch immer, wir sind kaum kompatibel, daher spar ich mir seine Videos.

Schaue mir allerdings generell kaum Kritiken von irgendwem an. Eigentlich fast nur noch hier auf MJ...und ein paar Reactors auf Youtube. Leute wie ich, die einfach die Filme genießen wollen.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
21.08.2020 20:34 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.615 | Reviews: 38 | Hüte: 589

Jedes halbe Jahr wird auf MJ über Kritiken diskutiert und am Ende kommt immer raus, dass man sich seine eigene Meinung bilden sollte. Seltsam, dass nun wieder ein Fass aufgemacht wird^^
Denn irgendwie spielen die Kritiken ja nur eine Rolle, wenn sie halt anders sind als erwartet. Hier haben wir einen Nolan-Film und schon wird über die Kritiken diskutiert, da es womöglich einige negative Stimmen gibt. Klar, ein Nolan-Film muss immer Top-Noten haben, da ist es komplett unmöglich, dass womöglich einige Leute dem nicht zustimmen. Da hab ich doch fast schon Befürchtungen, falls Tenet von Moviejones nicht die zu erwartenden 4 Hüte-Minimum bekommt.tongue-out

@FlyingKerbecs
Waaas? Dieser Griesgram hat einen Film gut bewertet?
Griesgram? Nur weil der nicht alles blind bejubelt oder beklatscht was da so über die Leinwände schwirrt?
Also ich bin ebenfalls manchmal nicht seiner Meinung, aber das macht ihn definitiv nicht zum Griesgram. Er traut sich Probleme anzusprechen, hat durch sein Studium auch Ahnung von der Materie und schafft es oft seine Meinung ehrlich zu präsentieren. Dazu präsentiert er auf seinem Kanal tolle Specials.
Ich glaube mit wenigen Leuten könnte man so relaxed und easy über Filme diskutieren als mit ihm.
(just my two cents)

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.08.2020 20:26 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

@TiiN

Ja das stimmt. Die Kritiker sind eh nicht ernst zu nehmen, aber beeinflussen etwas die breite Masse, was mir Sorgen macht, denn der Film hat echt viele Zuschauer nötig, um ein Erfolg zu werden...

Dunkirk hat mich eh überrascht, also positiv. Kann aber auch an meinen geringen Erwartungen gelegen haben.^^

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
21.08.2020 20:14 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.858 | Reviews: 141 | Hüte: 422

@FlyingKerbecs

Auch wenn Nolan kein klassischer Arthouse Filmemacher ist und weiß, wie er den Mainstream ansprechen kann, so sind seine Filme nichts für jedermann, auch wenn jedermann über sie urteilen möchte. Daher ist es vollkommen normal, dass die Kritiken nicht allesamt 90+ sind. Ein gutes Beispiel dafür ist Dunkirk.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.08.2020 20:09 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

Na immerhin ist der Metascore gestiegen. Vorhin noch bei 52, nun bei 71. Die Kritiken sind von der Wertung her ähnlich wie bei Interstellar. Und wenn Tenet auch nur ansatzweise so gut wird wie Interstellar bin ich mehr als zufrieden.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
21.08.2020 19:51 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.858 | Reviews: 141 | Hüte: 422

Ich habe mir eben auch zwei Kritiken von Leuten angeschaut, die Nolan-Filme ähnlich bewerten wie ich und diese waren vollen Lobes. Er scheint genau das abzuliefern, was seine Fans erwarten. Es wird kein einfacher Spionagethriller sondern dieser ist die Basis für eine weitere komplexe Erzählweise.

Die Moviejones-Kritik wird dann sicher auch bald kommen. Wenn ich an Dunkirk und Interstellar denke, dann tippe ich hier mal auf eine Wertung von 7 bis 8 von 10 Punkten von euch.

Schade, dass ich den Film erst in 8 Tage sehen kann. Ich freue mich jedenfalls drauf.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
21.08.2020 19:27 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.227 | Reviews: 45 | Hüte: 394

Robert Hoffmann: Genre: 10/10 - Gesamt: 10/10

Auch Alper von Cinema Strikes Back ist sehr begeistert.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.08.2020 19:10 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

@Optimus

Waaas? Dieser Griesgram hat einen Film gut bewertet??? Na dann muss Tenet ja wirklich der beste Film aller Zeiten sein. tongue-out

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Optimus13 : : Sith-Lord
21.08.2020 19:00 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 1.593 | Reviews: 2 | Hüte: 100

@Legolas und FlyingKerbecs

Nun, auch Alper von Cinema Strikes Back hat den Film gesehen und meinte, es sei möglicherweise Nolans bester. Also ich bin mehr als gespannt.

Never forget what you are. The rest of the world will not. Wear it like armor, and it can never be used to hurt you.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.08.2020 18:55 Uhr | Editiert am 21.08.2020 - 18:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

@Legolas

Na ich bin mal gespannt.^^

Mehr als die Wertung der Kritiken schaue ich mir bis zur Sichtung nicht an, um nicht gespoilert zu werden und unvoreingenommen den Film sehen zu können.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Legolas : : Moviejones-Fan
21.08.2020 18:49 Uhr
0
Dabei seit: 08.10.17 | Posts: 238 | Reviews: 1 | Hüte: 10

@FlyingKerbecs

Am Timing müssen wir noch ein bisschen arbeiten:-)

Habe bisher nur in einige deutsche Filmkritiken reingelesen und die waren allesamt hervorragend. "Filmstarts" beispielsweise gibt "Tenet" 5/5 Sternen. Bei RT steht er im Moment bei 87%, so schlecht ist das auch noch nicht :-)

Aber du hast Recht, international gibt es scheinbar einige kritischere Stimmen. So oder so freue ich mich auf den Kinobesuch, ich erwarte trotzdem ein Meisterwerk!

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
21.08.2020 18:40 Uhr | Editiert am 21.08.2020 - 18:41 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.041 | Reviews: 39 | Hüte: 315

Die Kritiken sind ja nicht so berauschend...und gerade er hätte super Kritiken nötig gehabt...

Von all seinen Filmen die schlechtesten Kritiken...auweia...und ich wollte ihn mir eigtl. nächstes WE im großen Kino ansehen. Mach ich natürlich dennoch...aber meine Erwartungen senke ich am besten erst mal. So wirklich heiß war ich aber eh nicht auf den Film.

Na ich hoffe mal auf ne Überraschung.^^

@Legolas

Du warst schon wieder schneller. Gegen einen Elben hab ich einfach keine Chance. Allerdings hast du wohl die Kritiken verwechselt. Aber gut, ich hab nur bei Rotten Tomatoes und Metacritic geschaut. ^^

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Forum Neues Thema
Anzeige