Anzeige
Anzeige
Anzeige

Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017)

Moviejones | 04.12.2021

Hier dreht sich alles um den Film Guardians of the Galaxy Vol. 2 (2017). Tausch dich mit anderen Filmfans aus.

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
24 Kommentare
Avatar
Elvis67 : : Moviejones-Fan
17.07.2016 16:38 Uhr
0
Dabei seit: 12.03.15 | Posts: 10 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ich fand den ersten Teil schon gut und ich bin auch ein Marvel Fan mich hoffe das der zweite Film noch besser ist in der Story und Efecten

Avatar
Jonny1404 : : Moviejones-Fan
27.08.2016 09:22 Uhr
0
Dabei seit: 03.07.16 | Posts: 9 | Reviews: 1 | Hüte: 0

Der erste Teil war großartig.

Mal sehen ob der zweite Teil das toppen kann.

Ich hoffe dass man die neuen Guardians gut einbinden kann und dass Groot wieder wächst.

Avatar
Thor17 : : Donnergott
28.04.2017 15:55 Uhr | Editiert am 28.04.2017 - 15:56 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23

Meine Bewertung

Einfach großartig!

5 von 5 Punkte

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
28.04.2017 20:37 Uhr | Editiert am 28.04.2017 - 21:17 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.173 | Reviews: 40 | Hüte: 317

"Nur" 4,5 von 5, weil ich einige kleine Sachen nicht so mochte und er meine "galaktisch" hohen Erwartungen nur zu 90% erfüllt hat, aber insgesamt war es ein mega geiler Film!! Die Musik und die Effekte waren klasse, geile Action, es war für mich ne mega Überraschung, wer der "Böse" war, Baby Groot war am besten, Drax war geil, Mantis hatte zu wenig Screentime aber war toll, Yondu fand ich schon im ersten Teil super und jetzt mag ich ihn noch viel mehr, Ego/Kurt Russel war cool und die vielen emotionalen Momente waren auch super ( ich hatte am Ende bei einer bestimmten Stelle Gänsehaut). Und die goldenen Typen waren echt cool und lustig, vor allem was ihre "Raumschiffe" angeht und deren Priesterin oder was auch immer hat mir im Laufe des Films immer mehr gefallen. Die Post-Credit Szenen sind übrigens auch super. Ich freu mich auf den 3. Teil. laughing

Meine Bewertung
Bewertung

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Thor17 : : Donnergott
28.04.2017 22:06 Uhr
0
Dabei seit: 06.11.11 | Posts: 2.554 | Reviews: 1 | Hüte: 23

Meiner Bewertung

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
ferdyf : : Alienator
28.04.2017 22:29 Uhr
0
Dabei seit: 04.02.13 | Posts: 2.470 | Reviews: 6 | Hüte: 88

Ich war mir nicht sicher, ob der Film die 4 Hüte "verdient" hat, da der Erste die schon bekommen hat und meiner Meinung nach etwas stärker war, aber im Endeffekt war auch die Fortsetzung erste Sahne. Der Anfang war sehr stark, die Anfangssequenz nicht mein Geschmack, der Mittelteil leider ohne Spannung, dafür das Ende umso rasanter. Die Post-Credit Scene gehört mit zu den Besten, wahrscheinlich weil sie eine dicke Überraschung bereithält.

Der Film hat was Humor und Emotionen angeht, definitiv Eins draufgesetzt. Man bekommt einen persönlichen und familiären Film geboten und was mich gefreut hat, die Familie wächst! Gefühlt jede Figur macht eine Entwicklung durch und Gunn hat die Screen Time (immerhin 137 Minuten) perfekt aufgeteilt. Kein Charakter kommt zu kurz, zudem bietet Guardians of the Galaxy Vol. 2 wirklich eine passable Laufzeit. Besonders Rocket und Drax sorgen für viele Lacher.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
Bratwurstbraeter : : Moviejones-Fan
30.04.2017 14:30 Uhr | Editiert am 30.04.2017 - 14:36 Uhr
0
Dabei seit: 05.08.12 | Posts: 85 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Vol. 2 ist ein absolut sehenwerter Film, aber im Vergleich zum Vorgänger, ist er nicht ganz so rund.

Die Story ist schon etwas dünn. Man hätte mehr aus Peters Vater machen können und so mächtig kam er mir dann auch nicht vor. Warum geht er denn nicht z.B. seriell statt parallel vor (für die, die ihn schon gesehen haben)? ... usw.
Auch die Musik ist diesmal nicht so perfekt ausgewählt ... mir hat z.B. Fox on the run gefehlt.
Dafür läuft Drax zu seiner Hochform auf, Groot ist einfach nur cool, es gibt viele großartige Momente und generell gibt es viel Fanservice.

Fazit: Für mich schwächer als Vol. 1, aber dennoch Topfilm mit Tendenz zu 4 Hüten.

Meine Bewertung
Bewertung
Avatar
fredfred : : Moviejones-Fan
30.04.2017 22:05 Uhr | Editiert am 01.05.2017 - 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 23.10.16 | Posts: 177 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Gotg vol.2 kriegt von mir 5 Sterne.

Btw in welcher Reihenfolge sollten die Filme (nicht nur Guardians) angesehen werden ?

Avatar
MetroidFan1991 : : Moviejones-Fan
01.05.2017 17:06 Uhr
0
Dabei seit: 17.10.13 | Posts: 311 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Meine Vermutungen haben sich bewarheitet, der Film war nicht so gut wie sein Vorgänger auch die Handlung fande ich schwach hätte man viel besser ausbauen können. Das Zusammenspiel von Drex und Mantis fande ich sehr gut. Mantis kamm mir manchmal etwas dumm vor allem wenn sie gelacht hatte dann musste ich auch lachen. Von mir bekommt der Film 3 von 5 Hüten

Meine Bewertung:

smilesmilesmilefrownfrown

Avatar
Halespare4 : : Moviejones-Fan
02.05.2017 20:45 Uhr
0
Dabei seit: 10.02.17 | Posts: 258 | Reviews: 0 | Hüte: 47

War am Sonntag im Film. Finde ihn echt gut. Mir sind die witze zwar ein wenig zu viel gewesen, aber sonst hat mir alles gefallen. Vor allem Star-Lord finde ich richtig gut. Vier Sterne sind mir die Guardians vol.2 absolut wert.

Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
05.05.2017 00:35 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237

Achtung! Hier spricht ein enttäuschter Guardians of the Galaxy Fan, der nach einem geilen ersten Film wohl zu hohe Erwartungen hatte!...

Also ich fasse mich kurz. Nach Teil 1 habe ich einen absoluten Kracherhit im Science Fiction Bereich erwartet, zumal Guardians of the Galaxy 1 so schön unabhängig vom ganzen Comicverfilmungsgemache anzusehen ist. Bekommen habe ich leider: Rumlabern im Weltall mit einer öden, gar einschläfernden Vater/Sohn Story und einem mal wieder hoffnungslos übertriebenen Dragon Ball Z ähnlichen Endkampf, was in letzter Zeit irgendwie in Mode zu kommen scheint. Immer muss aufeinander zugeflogen und alles dabei zerstrümmert werden... Blockbusterkino 2017, ich kotz gleich... Ach ja Stallone hat ja auch mitgespielt, war auch irgendwie das einzig interessante am ganzen Film, leider...

Avatar
Elwood : : Toyboy
07.05.2017 14:17 Uhr | Editiert am 07.05.2017 - 15:00 Uhr
0
Dabei seit: 10.03.17 | Posts: 1.001 | Reviews: 6 | Hüte: 136

Auch ich habe den Film endlich gesehen und sogleich meine erste Kritik verfasst.

Guardians of the Galaxy Vol. 2:

Meine Bewertung
Bewertung

Ich hasse dieses Nazi Gesocks!

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
08.05.2017 17:25 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 9.743 | Reviews: 39 | Hüte: 607

@fredfred

Das Problem bei einer chronologischen Sichtung ist eigentlich, dass die Filme nicht immer zur Zeit spielen, in der sie im Kino erschienen. Zudem überschneiden sich einige Filme und spielen in der gleichen Zeit. Noch komplizierter wird es, wenn man die Serien hinzu rechnet, da diese entweder zur gleichen Zeit wie die Filme spielen oder nicht so richtig zu lokalisieren sind.

Hier mal ne chronologische Reihenfolge:

  • Captain America - First Avenger
  • Iron Man
  • Incredible Hulk
  • Iron Man 2
  • Thor
    --> IM 2, Thor, IH und das Ende von Cap 1 spielen eigentlich alle zur gleichen Zeit. Als Tony mit Fury über die Avengers redet, sehen wir im Hintergrund Szenen aus IH. Im Film begibt sich Coulson zudem Richtung Wüste um Thors Hammer zu analysieren. Diese simultane Handlung wird im Prequel-Comic Furys Big Week schön behandelt
  • Avengers
  • Thor 2
  • Iron Man 3
  • Captain America 2
  • Guardians of the Galaxy
  • Guardians of the Galaxy 2
  • Avengers 2: Age of Ultron
  • Ant-Man
  • Captain America 3: Civil War
  • Doctor Strange
    --> der Anfang des Films spielt vor Cap 3
  • Spider-Man: Homecoming
    -> womöglich wird ein Teil der Handlung vor/während Civil War spielen

Neben den Filmen gehören allerdings auch die Serien, die One-Shots sowie Comicbücher zum offiziellen Kanon.

Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
10.05.2017 20:00 Uhr | Editiert am 10.05.2017 - 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

Doppelpost, daher Edit..

Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Avatar
theduke : : Moviejones-Fan
10.05.2017 22:21 Uhr
0
Dabei seit: 12.11.13 | Posts: 5.431 | Reviews: 12 | Hüte: 288

Hatte ganz vergessen hier was als Grund zu nennen, warum ich diese Sterne vergab. Einfach mal in meine Kritiken stöbern, da steht der Grund drin. Viel Spass beim lesen.

Meine Bewertung
Bewertung
Wer denkt im Internet kann man Punkte erlangen um der Größte zu sein, der ist im realem Leben oft der Kleinste.
Neues Thema
AnzeigeN