Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Mein Filmtagebuch...
Bastard gesehen am  
ReWatch Reminder nicht öffentlich
Bitte logge dich ein...
x

Bastard (2011)

Ein Film von Carsten Unger mit Sibylle Canonica und Martina Gedeck

Kinostart: 18. April 2013100 Min.FSK12Krimi, Drama, Thriller
Meine Wertung
Ø MJ-User
Mein Filmtagebuch

Bastard Inhalt

Als ein neunjähriger Junge spurlos verschwindet, befürchtet die Polizei ein Sexualverbrechen. Die Fallanalytikerin Claudia Meinert stößt in der Auseinandersetzung mit den Eltern des vermissten Kindes jedoch auf Widersprüche, besonders Nikolas Mutter scheint etwas zu verbergen. Als die Mutter ein Video von Nikolas erhält, das ihren Sohn gefesselt in einem Keller zeigt, führt die Spur in eine Schule. Der 13-jährige Schüler Leon verhält sich gegenüber der Fallanalytikerin sehr auffällig, er scheint mehr über das vermisste Kind zu wissen. Als Meinert kurz darauf Leon bei den Eltern von Nikolas antrifft, sieht Claudia Meinert ihren Verdacht bestätigt: Es gibt eine Verbindung zwischen Leon und den Eltern des Opfers.

Cast & Crew

Wer ist der Regisseur von Bastard und wer spielt mit?

OV-Titel
Bastard
Format
2D
Der Film erhielt die FSK-Freigabe "Freigegeben ab zwölf Jahren".
Spannende Filme
Horizont erweitern

Was denkst du?