Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Es gibt mehr als die The Impossible Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu The Impossible und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Einen Film bewerten

John Rambo Kritik

Guter Film obwohl geschnitten

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Als die Info kam, Rambo 4 (John Rambo) wird gedreht, konnte ich nur den Kopf schütteln, aber wie schon Rocky Balboa zeigte, Stallone hat es immer noch drauf. Also ging ich guter Dinge an den neuen Teil heran. Doch kurz vor dem Start die Hiobsbotschaft, der Film ist hierzulande wieder kastriert. Wieso wird jeder Film mit etwas Gewalt geschnitten? Sind wir keine mündigen Bürger? Der Film ist doch sowieso ab 18. Nachdem sich mein Zorn gelegt hatt...
Kritik lesen »

Cloverfield Kritik

Viel zu verwackelt

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Bei Cloverfield werden Erinnerungen an Blair Witch Project wach. Genau die gleiche wackelige Kamera und eigentlich auch eine ähnlich sinnlose Story und ein riesiger Hype im Internet. Doch wo Blair Witch nur ein paar 100 Tausend $ gekostet hatte, kostete Cloverfield ein paar Millionen. Dafür sind die Trickeffekte in Cloverfield auch viel besser. Nur leider war der Handkamerastil schon bei Blar Witch ausgelutscht gewesen und ein ruhigeres Bild h...
Kritik lesen »

Das letzte Einhorn Kritik

Schöner Märchenfilm

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Es gibt Filme die zeitlos sind. Das Letzte Einhorn ist einer dieser Filme. Auch wenn er noch per Hand gezeichnet wurde, die Farben manchmal blass wirken und Computereffekte nicht existent sind, der Film hat eine Ausstrahlung wie kaum ein anderer Film. Das Letzte Einhorn ist wie Walhalla einer dieser Trickfilmperlen längst vergangener Zeiten. So eine Atmosphäre wie diese beiden Film entstehen lassen, dass traut sich heute keiner mehr. Heutzutage...
Kritik lesen »

I, Robot Kritik

Sonny der Roboter

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
I, Robot ist wieder einer dieser Will Smith Filme. Man muss sie einfach mögen. Was wie für viele wie ein dummer Actionfilm wirkt, besitzt eine Dramatik und Tiefgründigkeit wie ein gutes Drama, dabei aber auch Actionszenen die einem das Wasser im Mund zusammenlaufen lassen. In der Welt von I, Robot gehören Roboter zum Alltag. Sie helfen überall und machen die Arbeit die Menschen nicht tun wollen. Dabei dürfen diese aber die Grundregeln ni...
Kritik lesen »

Schwerter des Königs - Dungeon Siege Kritik

Uwe Boll das war nicht doll

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Nichts gegen Computerspielverfilmung Es ist gibt einige gute Geschichten, die durchaus verfilmt werden sollten, aber wieso nimmt man immer die schlechten Spiele. Obwohl, Dungeon Siege war ganz ok. Etwas eintönig und nicht richtig der versprochene Diablo-Killer, aber es machte Spaß. Es litt aber darunter, keine Handlung zu haben. Und das sollte verfilmt werden? Von einem Regisseur, dessen Höhepunkte aus House of the Dead, Postal, Blood Rayne un...
Kritik lesen »

Stirb Langsam Kritik

Nakatomi Tower ich komme

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Seien wir doch mal ehrlich, selbst die Kerle unter uns, wenn wir in Not sind, wollen wir wirklich von jedem x-beliebigen Superhelden gerettet werden oder dahergelaufenen Polizisten? Gewiss nicht, für mich steht fest, wenn ich in Not bin, dann soll mich nur einer retten, John McClane. Die Figur und Bruce Willis passen einfach perfekt zusammen, daran gibt es nicht zu rütteln. Dabei ist die Story so simpel und unrealistisch. Ein paar hochintell...
Kritik lesen »

Stirb langsam 2 Kritik

McClane ist wieder da

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Im zweiten Teil von Stirb Langsam erwartet den Zuschauer eigentlich nur eine aufgewärmte Geschichte. Statt eines Hochhauses ist ein Flughafen in Gefahr, statt Geld wollen die Gangster einen politischen Gefangenen befreien und natürlich ist wieder Weihnachten und John McClane ist zufällig auf dem Flughafen. Immerhin soll seine Frau ja bald dort landen. Da kommen ihm die Terroristen mit ihren aberwahnwitzigen Plänen natürlich gar nicht recht. ...
Kritik lesen »

Stirb langsam: Jetzt erst recht Kritik

Action ohne Kompromisse

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
1995 war es soweit, ich mit meinen 15 Jahren ab ins Kino an der Ostsee. Natürlich stand Stirb Langsam - Jetzt erst Recht auf dem Programm. Kurz zuvor kam ich mit den ersten beiden Teilen in Kontakt und was für ein Kontakt das war. Aber das schrieb ich ja schon in meinen anderen Kritiken wie toll mir die Filme gefallen hatten. Doch damals stand dann Teil 3 auf dem Programm und ich ging mit wenig Erwartungshaltung an die Filme. Das war auch gut s...
Kritik lesen »

Stirb Langsam 4.0 Kritik

Gut aber nicht umwerfend

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Für einen vierten Teil einer nicht für seine Tiefsinnigkeit bekannten Reihe, ist Stirb Langsam 4.0 erstaunlich gut. Wenn man bedenkt das zwischen Teil 3 und 4 insgesamt 12 Jahre lagen, ein neuer Regisseur am Werk ist, ist die Qualität sogar noch erstaunlicher. Aber der Film hat auch seine Schattenseiten. Doch von vorn. Nachdem ich in meiner Kindheit ein riesiger Fan von Stirb Langsam wurde, freute ich mich tierisch über einen vierten Teil....
Kritik lesen »

A Chinese Ghost Story Kritik

Romantik aus China

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
A Chinese Ghost Story habe ich vor einer halben Ewigkeit zum ersten Mal auf Premiere gesehen. Ich konnte bis dahin nur sehr wenig mit Eastern anfangen, doch der Film hatte mich sofort in seinem Bann. Die Geschichte um einen Geist, der sich in einen armen Steuereintreiber verliebt ist einfach gefühlvoll und sehr romantisch. Dabei verliert sich der Film nie im Kitsch. Die Chemie stimmt einfach zwischen den Hauptdarstellern und das chinesische Mäd...
Kritik lesen »

Blair Witch Project Kritik

Spannender Horror

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Blair Witch Project war damals etwas ganz besonderes. Ein Film der so billig produziert wurde und dann so erfolgreich wurde, gab es noch nicht. All der Erfolg beruhte auf einer zur damaligen Zeit noch völlig neuen Internetkampagne, in der die Ereignisse im Film als real dargestellt wurden. Auch die durchgängig verwackelte Kamera, der realistische Drehstil und verzicht auf brutale Szenen und das alles nur angedeutet wurde, verstärkten den Effek...
Kritik lesen »

Blair Witch 2 Kritik

Müder Abklatsch

Poster Bild
Kritik vom 21.02.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Bei Blair Witch Project 2 wollte man irgendwie noch soviel wie möglich vom Erfolg des ersten Teils mitnehmen. Eine neue sinnlose Handlung wurde gestrickt und dann gings wieder los. Leider hatte man dabei übersehen, was Blair Witch Project zu etwas Besonderen gemacht hat. Ein geringes Budget sorgte für Ideenreichtum, die neue Idee für den Hype, das Internet für die Werbung und die Handkamera für die Gruselstimmung. Bei Blair Witch Project...
Kritik lesen »