AnzeigeN
AnzeigeN
Es gibt mehr als die The Girl with All the Gifts Kritik

Film-Kritiken & Reviews

Hier findest du die Kritik zu The Girl with All the Gifts und weiteren Kino-Neustarts. Alle Film-Kritiken auf MJ sind aufgelistet. Top oder Flop? Schreibe deine eigene Review!
Einen Film bewerten

Scary Movie Kritik

Bester Teil der Reihe

Poster Bild
Kritik vom 30.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Scary Movie war ursprünglich der Titel für Scream gewesen, wurde jedoch abgelehnt und für die Parodie von Scream verwendet. Als Grundlage und Thema des Films wurde das Genre der Teeniehorrorfilme verwendet. Die Rahmenhandlung spielt dabei Scream nach, wobei auch Ich weiß was du letzten Sommer getan hast, Blair Witch Project, American Pie. Ab und an wird auch mal kurz Matrix oder Forrest Gump persifliert. Sehr witzig. Der Humor ist, sagen w...
Kritik lesen »

Shrek der Dritte Kritik

Schade um Esels Stimme

Poster Bild
Kritik vom 30.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Schwächere Handlung und eine neue Stimme für Esel. Doch was will man machen, wenn der Synchronsprecher zu früh stirbt. Der neue gibt sich zwar redlich Mühe, aber so ganz schafft er es nicht, dem großen Original gerecht zu werden. Es mag ein Grund sein, warum der Film nicht mehr so gut ist wie die Vorgänger. Auch die Handlung ist viel zu kurz. Shrek soll Thronfolger werden und dazu noch Vater. Mit beidem kann er wenig anfangen. Um wenigst...
Kritik lesen »

Shrek 2 - Der tollkühne Held kehrt zurück Kritik

Dresel sind süß

Poster Bild
Kritik vom 30.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Wie Drache und Esel zu Nachwuchs kamen ist ein Rätsel für sich. Man möchte sich das auch gar nicht vorstellen, ist aber auch nebensächlich, denn der Nachwuchs ist so süß. Leider bekommt man die Racker nur am Ende zu sehen. Im restlichen Film erwarten uns Shrek, Fiona, Esel und neu dabei, der gestiefelte Kater. Der Film ist eine ganze Ecke interessanter als Teil 1. Die Story ist total witzig, vor allem Prinz Charming. Auch sind die vielen...
Kritik lesen »

Das Tier Kritik

Spannung bis zum Ende

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Sind wir mal ehrlich, gute Werwolffilme kann man an einer Hand abzählen. Unvergessen "American Werewolf in London" oder "Der Wolfsmensch", aber dazwischen und danach sieht’s doch wirklich schlecht aus. "Das Tier" von Joe Dante dagegen ist noch einer der positiven Lichtblicke und schafft es, mir eine ordentliche Gänsehaut zu zaubern, wenn es still im Haus ist und ich allein bin. Die Geschichte ist schnell erz...
Kritik lesen »

Eragon - Das Vermächtnis der Drachenreiter Kritik

Herr der Ringe für Bettler

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Ich kenne nicht das Buch, ich kenne nur den Film. Dieser ist als Fantasyfilm sogar gar nicht so schlecht. Er ist zu kurz, die Castingcrew muss besoffen gewesen sein, der Hauptdarsteller eine Flasche und keine Figure hat überhaupt Tiefe. Aber über all das kann man hinwegsehen. Nur warum muss der Film wie ein Herr der Ringe für Arme wirken? Als ob der Regisseur und Autor sich Tolkiens Werk schnappten und schamlos kupferten. Besonders am Ende fä...
Kritik lesen »

Taxi Kritik

Frankreich vs. Deutschland

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Als Deutscher müsste man diesen Film eigentlich nicht mögen, kramen die Franzosen doch das typische Feindbild aus. Doch der Film Taxi ist so witzig, da kann man das verzeihen. Im Film plündert eine deutsche Bande von Mercedesfahrern, passend als die Mercedesgang bezeichnet, dass unschuldige Frankreich und dessen Banken aus. Das kann die Pariser Polizei nicht akzeptieren. Besonders Emilien möchte den Fall klären um seiner geliebten Polizeibra...
Kritik lesen »

Matrix Revolutions Kritik

Versagt als Matrixfilm

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Bei Matrix sorgte ein kleines Budget für einen grandiosen Erfolg und tolle Ideen. Also muss ein gigantisches Budget für noch mehr Erfolg und noch mehr Ideen stehen. Leider ist das nicht der Fall, was man an den gleichzeitig produzierten Matrixfilmen Reloaded und Revolutions sehen konnte. Wo Matrix Reloaded bei der Story noch gute Ideen hatte, versagt Matrix Revolutions auf ganzer Linie. Viele offene Fragen bleiben offen. Der Anfang ist ganz ...
Kritik lesen »

Matrix Reloaded Kritik

krasser Gegensatz

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Bei Matrix sorgte ein kleines Budget für einen grandiosen Erfolg und tolle Ideen. Also muss ein gigantisches Budget für noch mehr Erfolg und noch mehr Ideen stehen. Leider ist das nicht der Fall, was man an den gleichzeitig produzierten Matrixfilmen Reloaded und Revolutions sehen konnte. Was mich vor allem stört ist die Menschenstadt Zion mit seinen Bewohnern. Es sind zu viele und dachte man in Teil 1 noch, Morpheus ist ein hohes Tier, ersc...
Kritik lesen »

Matrix Kritik

Welche Pille darf es sein?

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Nur wenige Filme schaffen es, solch ein Medieninteresse zu erzeugen und eine ganze Generation zu prägen wie Matrix. Ich glaube man nennt es Übergang in die Popkultur. In einem Jahrzehnt gibt es normalerweise nur einen Film dieser Art. Star Wars hat es geschafft, Herr der Ringe hat es geschafft und auch Matrix gehört dazu. Die Vorstellung, dass die Welt um uns herum falsch ist und nur eine durch Maschinen erzeugte Illusion, würden wir das Leb...
Kritik lesen »

Rocky Kritik

Da wächst kein Gras mehr

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Wo Rocky hinhaut wächst kein Gras mehr. Auch wenn die Story unrealistisch ist, mögen wir nicht alle diese Underdoggeschichten? Als der desillusionierte Amateurboxer Rocky die Chance seines Lebens bekommt, und in einem Schaukampf gegen den bekannten Apollo Creed antreten soll, beginnt für ihn ein neues Leben. Statt einfach nur einen Schaukampf zu zeigen, in dem er nur verlieren kann, will Rocky gewinnen und als der Italian Stallion in den Ring ...
Kritik lesen »

Dune - Der Wüstenplanet Kritik

Endlose Wüste

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Dune kann man nur schwer beschreiben und noch schwerer kritisieren. Dune ist ein Film der polarisiert. Entweder man mag ihn oder man hasst ihn. Ich gehöre zur ersten Gruppe. Er ist nicht mein Lieblingsfilm, aber ich sehe ihn immer wieder gern. Der Kampf um Arakis wird spannend erzählt, die Trickeffekte sind sehr gut und die Welt und Wesen so fremd. Sehr gute Science Fiction. Manche Sprünge im Film sind aber etwas stümperhaft und etwas mehr Sz...
Kritik lesen »

Riddick - Chroniken eines Kriegers Kritik

Pitch Black 2

Poster Bild
Kritik vom 29.01.2008 von NoAccount - 0 Kommentare
Die Fortsetzung von Pitch Black ist eigentlich ein eigenständiger Film und hat bis auf die Hauptfigur kaum etwas mit dem Vorgänger zu tun. Sowas ist selten in Hollywood. Riddick ist wieder auf der Flucht vor seinen Häschern, doch eine Bedrohung zeichnet sich im Universum ab, die nur er stoppen kann. Die Necromonger fliegen von Planet zu Planet und zerstören Welten und suchen Sklaven, nur um mit ihrer Gefolgschaft einen Weg zum Underverse zu ...
Kritik lesen »
1
...
504 505 506 507 508 509 510
...
514
AnzeigeN