Anzeige
Anzeige
Anzeige
Nicht nur Gothams Polizei im Mittelpunkt

Als "The Batman"-Spin-off: Matt Reeves entwickelt "Pinguin"-Serie

Als "The Batman"-Spin-off: Matt Reeves entwickelt "Pinguin"-Serie
0 Kommentare - Di, 14.09.2021 von N. Sälzle
Einen Serienableger zu "The Batman" kündigte man ja schon vor geraumer Zeit an. Matt Reeves entwickelt derzeit aber auch noch ein Spin-off zum Pinguin.

Matt Reeves baut sein The Batman-Universum fleißig weiter aus. Seit längerem ist bekannt, dass eine Serie über das Gotham City Police Department als Ergänzung zum Film dienen soll. Jetzt offenbart sich eine weitere Serie.

Verschiedenen Berichten zufolge arbeitet Matt Reeves derzeit an einer Spin-off-Serie für den Pinguin. Vom Setting her soll sich die Serie, die sich Oswald Cobblepot verschreibt, wie ein klassisches Ganster-Drama a la Scarface anfühlen. Im Mittelpunkt steht der Aufstieg des Pinguin. Im Film wird dieser von Colin Farrell gespielt.

Gemeinsam mit Dylan Clark wird Reeves als Executive Producer an Bord sein, während Lauren LeFranc (Marvels Agents of S.H.I.E.L.D.) das Drehbuch schreibt. Ausgestrahlt werden wird die Pinguin-Serie ebenfalls bei HBO Max. Hier soll ja auch die The Batman-Spin-off-Serie über die Polizei von Gotham City an den Start gehen.

Quelle: Slashfilm
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige