Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
News

"Arrow"-Cousin Robbie Amell & "Lost"-Star Pellegrino in "The Tomorrow People"

"Arrow"-Cousin Robbie Amell & "Lost"-Star Pellegrino in "The Tomorrow People"
0 Kommentare - Mo, 25.02.2013 von S. Spichala
Die derweil schon zweite TV-Adaption der 70er-Serie über junge Teenager mit Superkräften "The Tomorrow People" hat neben der Pilotorder von The CW auch bereits einige Castnews zu vermelden.

Die kultige 70er-UK-Serie The Tomorrow People von Roger Damon Price über die Probleme von Teenagern, die ihre Superkräfte als neue Generation genetisch aufgepeppter Superkids entdecken und nutzen, um gegen das Böse zu kämpfen, soll nun bei The CW in den USA eine zweite Adaption erhalten, nachdem sie bereits in den 90ern schon einmal ihre Neuauflage feierte. Die erste Adaption wich vom ITV-Original etwas ab und vereinte zudem einen internationalen Cast für eine entsprechend internationale Ausstrahlung.

Im Pilot von The CWThe Tomorrow People mit dabei ist Revenge-Star Robbie Amell, dem Cousin von Arrow-Darsteller Stephen Amell, er spielt Stephen, der neben Telekinese, Teleportation und Telepathie auch die Zeit anhalten kann. Ebenfalls mit an Bord ist Australier Luke Mitchell (Home and Away) als John Young und Payton List (Mad Men) als Cara. Frisch dazugestoßen ist nun auch noch Lost-Star Mark Pellegrino (Supernatural), wie Deadline meldet, als Evolutionsbiologe Dr. Jedikiah Price, der die Superkids als Gefahr für die Menschheit betrachtet.

Original-Serienschöpfer Roger Price ist als Executive Producer auch bei der zweiten Neuauflage dabei. Phil Klemmer (Political Animals) schreibt den Pilotfilm und Vampire Diaries Julie Plec und Arrows Greg Berlanti sind ebenfalls als Executive Producer involviert, Danny Cannon führt Regie beim Pilot und ist auch als Executive der Serie angedacht.

Wann The Tomorrow People an den US-Start geht, ist noch nicht bekannt. Recht aktuelle Filme wie Chronicle und Ich bin Nummer 4 haben ein ähnliches Thema wie auch die beliebte Comic-Filmreihe X-Men. Also ein guter Zeitpunkt für The CW für die Neuauflage. 

Unten für euch der etwas - nunja, psychedelische Trailer der Originalserie - hat sie von euch jemand - vielleicht auch per DVD - schon einmal gesehen?

Quelle: Deadline TV
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?