Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Sie steht auf den neuen Batman

"Batgirl" mit "Booksmart"-Star? Was Kaitlyn Dever selbst sagt

"Batgirl" mit "Booksmart"-Star? Was Kaitlyn Dever selbst sagt
5 Kommentare - Di, 11.02.2020 von R. Lukas
Auf jeden Fall würde sie nicht Nein sagen. Kaitlyn Dever ist sich der "Batgirl"-Gerüchte um ihren Person absolut bewusst und stört sich auch nicht daran. Aber es scheint nichts Konkretes im Gange zu sein.
"Batgirl" mit "Booksmart"-Star? Was Kaitlyn Dever selbst sagt

Einen neuen Batman haben wir (mal wieder), wäre es da nicht auch langsam Zeit für ein neues Batgirl? Kann doch nicht sein, dass man bei der Fledermausheldin auf ewig an Alicia Silverstone denkt. In Birds of Prey - The Emancipation of Harley Quinn ist sie nicht dabei, obwohl es sich angeboten hätte und die Autorin dieses Films, Christina Hodson (Bumblebee), zufälligerweise einen Batgirl-Film schreibt. Joss Whedon kam damit ja nicht zurande.

Tatsächlich hieß es vor einem halben Jahr noch, Batgirl habe für Warner Bros. und DC Films hohe Priorität. Das war aber auch das Letzte, was man davon hörte. Doch die Gerüchteküche steht niemals still, und einer der Namen, der dort des Öfteren fällt, ist Kaitlyn Dever. Bei den Oscars sprach Variety auf dem roten Teppich mit ihr und fragte sie nach den Gerüchten, dass sie Batgirl spielen könnte.

Sie werde nichts dementieren und würde es machen, meinte Dever, die in Olivia Wildes Komödie Booksmart ihren großen Durchbruch hatte. Das sei alles, was sie sage. Nein, da sei nichts am Laufen, sie lese nur all diese Sachen und würde sich die Chance nicht entgehen lassen. Robert Pattinson sei ein unglaublicher Batman. Sie wisse nicht, ob es eine Kontroverse darum gebe, da sie die News nicht verfolge. Aber Pattinson sei ein fantastischer Schauspieler und ihrer Meinung nach auch der perfekte Batman. "Sein" Batgirl zu werden, fände Dever krass und sehr cool. Halten wir fest: An ihr soll es nicht liegen.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
11.02.2020 19:52 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 5.187 | Reviews: 43 | Hüte: 476

Einen neuen Batman haben wir (mal wieder), wäre es da nicht auch langsam Zeit für ein neues Batgirl?

Kurz...äh, NEIN!

@filmgucker:

Bin erneut voll und ganz deiner Meinung. Hut.

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
filmgucker : : Moviejones-Fan
11.02.2020 16:28 Uhr
1
Dabei seit: 06.07.16 | Posts: 85 | Reviews: 13 | Hüte: 6

Ich kenne die Schaupielerin leider nicht, aber mein Interesse an Batgirl tendiert eh gen null. Man sollte sich lieber darauf fokussieren, dass der neue Batman stimmig wird, anstatt ihm direkt wieder Sidekicks an die Seite zu stellen. Was das bewirken kann, haben wir alle in Batman & Robin gesehen. Außerdem ist der Film eh schon mit Schurken wie Catwoman, Pinguin und co. vollgeladen, da brauch ich jetzt nicht noch mehr Charaktere.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.02.2020 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.591 | Reviews: 4 | Hüte: 301

@ Shred:

Da kämen ja nur noch Mama Joker aus flashpoint in fragen smile wie viele Joker, wollen die noch im Kino zeigen innocent

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
11.02.2020 14:08 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.252 | Reviews: 7 | Hüte: 70

@ChrisGenieNolan

Karen Gillian (Nebula) äusserte ja schon einen Wunsch welchen DC Charakter sie am liebsten spielen würde. Den Joker laughing Von daher wäre Batgirl für sie doch eher eine Beleidigung ;)

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
11.02.2020 10:05 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 14.591 | Reviews: 4 | Hüte: 301

Die Schauspielerin, die nebula spielt, würde auch als batgirl gut abgeben. Sie stehe auf dark Charakter und sie selbst ist ja sadistic :-)

Forum Neues Thema