The Wretched

News Details Kritik Trailer Galerie
Nichts für zartbesaitete Gemüter

Box-Office-Hit?! "The Wretched"-Trailer entfesselt böse Macht (Update)

Box-Office-Hit?! "The Wretched"-Trailer entfesselt böse Macht (Update)
3 Kommentare - Di, 09.06.2020 von R. Lukas
"The Wretched" sieht nach einem Horrorfilm durch und durch aus - und zwar einem, der direkt in den DVD- und Blu-ray-Regalen landen wird. Aber auch da findet sich ja manchmal etwas Sehenswertes.
Box-Office-Hit?! "The Wretched"-Trailer entfesselt böse Macht

++ Update vom 09.06.2020: Die Spitzenposition in den Charts hat The Wretched zwar an Becky verloren, dafür aber inzwischen die Million geknackt. Alle Achtung!

++ Update vom 03.06.2020: The Wretched räumt am Box Office auf! Fairerweise muss man sagen, dass die Konkurrenz überschaubar bzw. fast nicht existent ist (IFC Films macht sich mit The Trip to Greece und How to Build a Girl momentan nur selbst Konkurrenz), aber der Film hält sich schon fünf Wochen hintereinander an der Spitze der US-Kinocharts.

Das ist etwas, das seit Black Panther 2018 kein Film mehr geschafft hat. Und die Tatsache, dass ein kleiner Indie-Horrorstreifen auf den Spuren eines Marvel-Blockbusters wandelt, ist ungeachtet der Umstände eine große Sache. 835.000 $ haben die Vorführungen in Autokinos bislang eingebracht. Zu jeder anderen Zeit würde The Wretched für IFC Films damit zu den größten Hits des Jahres zählen.

++ News vom 02.04.2020: Wer dieser Tage auf der Suche nach Zerstreuung ist, könnte sie bei The Wretched finden. Der übernatürliche Horrorschocker der Brüder Brett und Drew T. Pearce (DeadHeads), von Sam Raimi als "böser Spaß" und "verdrehter Mix aus Märchen und Horror" gerühmt, verbreitet schon mit seinem Trailer Angst und Schrecken.

"The Wretched" Trailer 1

Nach der Trennung seiner Eltern soll Ben (John-Paul Howard, Hell or High Water), ein rebellischer Jugendlicher, den Sommer bei seinem Vater verbringen und im örtlichen Jachthafen arbeiten, um sich irgendeine Form von Disziplin anzueignen. Das idyllische Touristenstädtchen bietet ihm jedoch nur wenig Trost, da er mit den privilegierten einheimischen Teenagern und der neuen Freundin seines Vaters klarkommen muss. Seine Probleme werden zunehmend verstörend, als er eine erschreckende Entdeckung über die Familie macht, die das Haus nebenan mietet: Ein böser Geist aus den Wäldern hat von den Eltern Besitz ergriffen und fängt an, ein finsteres Spiel zu spielen, indem er Jagd auf die Kinder macht und jede Spur ihrer Existenz verwischt. Bens Verdacht stößt auf taube Ohren, und so startet er einen gefährlichen Kreuzzug, um der Schreckensherrschaft der gestaltwandelnden Hexe ein Ende zu setzen.

Galerie
Quelle: Variety
Erfahre mehr: #Poster, #Horror, #Trailer
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
3 Kommentare
Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
09.06.2020 17:47 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.707 | Reviews: 0 | Hüte: 83

@DrGonzo

Eigentlich nicht. Man muss nur mal auf BoxOffice schauen, und wenn man dann sieht, dass der eine Film in 45 Kinos, und der andere in 99 Kinos lief ^^

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
03.06.2020 14:33 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.221 | Reviews: 0 | Hüte: 40

Aufgrund der fehlenden Konkurrenz und allgemeinen Situation, kann man das doch eigentlich gar nicht vergleichen, oder?

Avatar
MisfitsFilms : : Poppy
03.06.2020 11:32 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 2.707 | Reviews: 0 | Hüte: 83

Na hoffentlich ist der auch gut, was er ja zu sein scheint laughing

Forum Neues Thema