Anzeige
Anzeige
Anzeige
Wir trauern

Darth Vader-Darsteller David Prowse ist tot (Update)

Darth Vader-Darsteller David Prowse ist tot (Update)
10 Kommentare - So, 29.11.2020 von Moviejones
Nach kurzer Krankheit ist der britische Darsteller David Prowse gestorben. Er ist Star Wars-Fans auf aller Welt ein Begriff...

++ Update vom 29.11.2020: Auch Lucasfilm hat sich nun auf der offiziellen Star Wars-Twitter-Seite zum Tod von David Prowse geäußert, wir haben den Kommentar ganz unten mit angehängt. Zudem gibt es nun auch eine offizielle Mitteilung auf der Star Wars-Homepage mit einem Statement von George Lucas, ihr seht es beim Klick auf die ganz unten verlinkte Quelle. Lucas betont ähnlich wie im Tweet von Lucasfilm die Intensität, die Prowse durch seine Performance dem ikonischen Charakter Darth Vader zu verleihen vermochte.

++ News vom 29.11.2020: 2020 macht wirklich vor niemandem halt, nicht einmal vor Darth Vader: Darsteller David Prowse ist tot.

Der britische Schauspieler sei nach kurzer Krankheit im Alter von 85 Jahren gestorben. Star Wars-Fans auf aller Welt bekannt, spielte Prowse niemand Geringeren als Darth Vader. Mit einer imposanten Größe von knapp zwei Metern, war er prädestiniert für die Rolle. Jedoch blieb sein Gesicht stets unter der ikonischen Maske versteckt: Bis auf den Moment, wo sie gelüftet wurde, da "übernahm" Schauspieler Sebastian Shaw.

Wir trafen Prowse vor Jahren auf einer Convention, der einzige, der eine Tasse Tee dort neben sich stehen hatte. Unvergesslich, diese nette Begegnung, ein sehr sympathischer Mensch.

Prowse spielte natürlich auch in anderen Filmen, oftmals Nebenrollen, darunter Uhrwerk Orange oder Jabberwocky. Ersterer war es auch, der George Lucas auf ihn aufmerksam machte.

Ruhe in Frieden. Auch unerkannt gehörtest du zu den Größten.

Quelle: Star Wars
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
10 Kommentare
Avatar
Rafterman : : Moviejones-Fan
02.12.2020 11:45 Uhr
0
Dabei seit: 18.01.17 | Posts: 574 | Reviews: 0 | Hüte: 18

@TiiN 4, es gab noch nen Stuntman

Ich sage immer die Wahrheit. Sogar wenn ich lüge!

Avatar
Manisch : : Moviejones-Fan
29.11.2020 18:54 Uhr
0
Dabei seit: 19.10.18 | Posts: 715 | Reviews: 8 | Hüte: 30

Vielleicht die gleichermaßen Bekannteste, als auch die undankbarste Rolle der Filmgeschichte...


Leute, nutzt mehr Ecosia statt Google!

Avatar
TiiN : : Pirat
29.11.2020 15:56 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.187 | Reviews: 132 | Hüte: 352

@Duck-Anch-Amun
Wie bei Shaw, den man dann leider für Hayden am Ende rauseditiert, war es bestimmt auch für Prowse nicht einfach, dass er letztendlich nur auf seine Größe reduziert wurde.

Immerhin ist Shaw nur in der einen Szene ersetzt worden. Bei Vader ohne Helm sieht man ihn glücklicherweise weiterhin.

Aber so ist das mit den Schauspielern und Darstellern eben oft. Der Großteil der Leute agiert unsichtbar für den Zuschauer. Daher sollten Zuschauer etwas mehr Respekt vor dem Abspann eines Films haben und dann nicht schon abschalten bzw. rausgehen (meiner Meinung nach). Marvel hat das sehr schön umgesetzt.

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
29.11.2020 13:27 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.233 | Reviews: 0 | Hüte: 99
Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
29.11.2020 13:24 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 8.903 | Reviews: 35 | Hüte: 540

Als ich die News sah konnte ich nicht wirklich viel damit anfangen. Und dies ist doch ziemlich tragisch, dass dieser Mann einen der besten Schurken aller Zeiten porträtieren durfte, man ihn aber außer als Fan nicht wirklich kennt.
Wie bei Shaw, den man dann leider für Hayden am Ende rauseditiert, war es bestimmt auch für Prowse nicht einfach, dass er letztendlich nur auf seine Größe reduziert wurde.

Ruhe in Frieden!

Avatar
zmoggel : : Moviejones-Fan
29.11.2020 12:04 Uhr
0
Dabei seit: 29.11.20 | Posts: 2 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Leider hatte David Prowse, schon viele Jahre schwere gesundheitliche Probleme. Somit kam die schwere Nachricht nicht so überraschend. Trotz allem, ist und bleibt er schlechthin, DER Darth Vader für immer.

Mach es gut David, du bist nun wirklich eins mit der Macht!

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
29.11.2020 11:56 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.062 | Reviews: 31 | Hüte: 273

@TiiN

Ah ok danke, ja hatte ich auch vermutet.^^

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

Avatar
TiiN : : Pirat
29.11.2020 11:41 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.187 | Reviews: 132 | Hüte: 352

Ruhe in Frieden, David Prowse. Neben Star Wars fand ich ihn in seiner kleinen Rolle in Uhrwerk Orange sehr beeindruckend.

@FlyingKerbecs

Ohne Maske hatte David Prowse gar keine Screentime in Star Wars. In den Szenen ohne Maske wurde er von Sebastian Shaw dargestellt (dieser ist bereits 1994 verstorben).

Die Darstellung des Darth Vader erforderte also drei verschiedene Personen. Prowse, Shaw und natürlich die Stimme von James Earl Jones.

Avatar
Hansel : : Moviejones-Fan
29.11.2020 11:13 Uhr
0
Dabei seit: 30.05.20 | Posts: 177 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Immer wenn ich Episode 3 sehe bedauer ich, dass er nicht nochmal Darth Vader spielen durfte.

Seine bullige Erscheinung fehlt. Hayden Christensen sieht in dem Kostüm aus wie ein Lauch.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
29.11.2020 10:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.062 | Reviews: 31 | Hüte: 273

Ich kannte ihn nur aus diesen Filmen, vielleicht Screentime hatte er leider nicht, zumindest ohne Maske.

Schade natürlich, wenngleich 85 Jahre ein ordentliches Alter sind.

R.I.P.

Zitat der Woche: "Wir sind die Feuchten Banditen" ~ Feuchte Banditen - Kevin - Allein zu Haus

Forum Neues Thema
Anzeige