Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Stargate Origins

News Details Reviews Trailer Galerie
Erste Episoden der Eventserie online

Das Sternentor öffnet sich: "Stargate Origins" gestartet

Das Sternentor öffnet sich: "Stargate Origins" gestartet
0 Kommentare - Do, 15.02.2018 von N. Sälzle
Das Sternentor ist wieder aktiv. In der vergangenen Nacht schickte Stargate Command die ersten Episoden von "Stargate Origins", der vierten Serie im "Stargate"-Universum an den Start.
Das Sternentor öffnet sich: "Stargate Origins" gestartet

Heute Nacht hat sich das Sternentor wieder geöffnet. Etwas früher als zunächst geplant gingen nicht nur - wie angekündigt - die ersten zwei, sondern gleich die ersten drei Episoden von Stargate Origins online. Zum Abruf stehen diese zunächst Premium-Mitgliedern zur Verfügung, die über den sogenannten All-Access Pass verfügen. Später wird der Auftakt der vierten Stargate-Serie auch für alle anderen freigeschaltet.

Wer Stargate Origins auch darüber hinaus verfolgen möchte, der kommt um den All-Access Pass allerdings nicht herum. Denn ab Folge 3 ist dieser Voraussetzung. Das hat sich Stargate Command, die Plattform, über die Stargate Origins veröffentlicht wird, wohl bei Konkurrent CBS mit Star Trek - Discovery abgeschaut.

Erzählt wird in zehn rund 10-minütigen Episoden die Geschichte von Catherine Langford (Ellie Gall), die bekanntermaßen die Tochter des Stargate-Entdeckers Professor Paul Langford (Connor Trinneer) ist. Die widmet ihr Leben gemeinsam mit ihrem Vater der Erforschung des in Gizeh gefundenen Relikts und stürzt sich in ein unglaubliches Abenteuer, als es die Umstände erforderlich machen.

Angesiedelt ist die Handlung kurz vor Beginn des Zweiten Weltkriegs, womit die Serie den Bogen zwischen dem Kinofilm und Stargate Kommando SG-1 spannt. Ob und wie es mit dem Stargate-Franchise nach dieser Eventserie weitergeht, ist bislang unklar und dürfte zumindest in weiten Teilen auch vom Erfolg dieser abhängen.

Interessante Meldungen
Aktuelle News
Galerie
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?