Anzeige
Anzeige
Anzeige
Für PlayStation-Fans

"Deadpool"-Duo schreibt "Twisted Metal"-Serie

"Deadpool"-Duo schreibt "Twisted Metal"-Serie
1 Kommentar - Di, 23.02.2021 von N. Sälzle
Wieder gute Neuigkeiten für Videospielfans - hoffen wir zumindest. Das "Deadpool"-Duo schreibt an einer "Twisted Metal"-Serie.

Rhett Reese und Paul Wernick, die unter anderem mit ihrer Arbeit an Deadpool punkten konnten, knöpfen sich Twisted Metal vor. Vor einigen Jahren war ein Film basierend auf dem Videospiel-Franchise abgesagt worden. Nun versucht man es als TV-Serie. Die befindet sich mit dieser Ankündigung zwar in der Entwicklung, grünes Licht fehlt aber noch.

Mit der Serie will man - ähnlich wie bei Deadpool - Humor und Action miteinander verbinden. Im Mittelpunkt der Handlung steht ein Außenseiter, der die Chance erhält, sich ein besseres Leben aufzubauen. Dafür muss er "nur" ein mysteriöses Paket abliefern - wofür er eine post-apokalyptische Welt durchqueren muss. Mit einem schießwütigen Dieb an seiner Seite kämpft er gegen Banditen und weitere Bedrohungen, die diese Welt zu bieten hat.

In Arbeit ist die Twisted Metal-Serie bei Sony Pictures Television und den PlayStation Productions.

Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
23.02.2021 12:12 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.316 | Reviews: 0 | Hüte: 99

Mmmmmh, Twisted Metal, funny game. Hat echt Laune gemacht. War bei einem Film bereits skeptisch, und eine Serie jetzt erst recht. Wie immer kann das was werden, muss es aber nicht. Gibt halt Videospiele, das sind eben einfach Videospiele und das ist gut so.

Vielmehr wundert mich, dass sich niemand am DEAD BY DAYLIGHT Konzept versucht. Das Spiel lässt sich zB wieder gut verfilmen und storytechnisch entsprechend aufbauen.

Forum Neues Thema
Anzeige