AnzeigeN
AnzeigeN
US-Kinocharts

Die US-Kinocharts vom 01.05.2022 - Angst vor Marvels Multiversum!

Die US-Kinocharts vom 01.05.2022 - Angst vor Marvels Multiversum!
6 Kommentare - Mo, 02.05.2022 von Moviejones
Wir präsentieren euch die US-Kinocharts vom Wochenende, doch der Start in den Mai könnte ruhig ein wenig aufregender sein.
Die US-Kinocharts vom 01.05.2022 - Angst vor Marvels Multiversum!

Welch schöner Moment, der Mai ist da und auch wenn der Blick aus dem Fenster heute eher durchwachsenes Wetter offenbarte und der Tag der Arbeit unglücklich auf einen Sonntag gefallen ist, so bringt der Mai doch immer schöne Frühlingsgefühle mit sich. Auch im Kino? Normalerweise ja, doch in diesem Jahr ist noch alles ein wenig anders und wir müssen uns ein wenig bis nächstes Wochenende gedulden.

Grund hierfür ist der Start von Doctor Strange in the Multiverse of Madness in der kommenden Woche. Der führte dazu, dass sich an diesem Wochenende kein Studio aus dem Versteck hervor traute und einen größeren Film platzierte, wohl wissend, der Erfolg wäre nur von kurzer Dauer. So gab es diese Woche zwar Neustarts, aber das Rennen um die Spitze wurde von bekannten Filmen dominiert.

Vor allem Die Gangster Gang profitierte von der aktuellen Situation und nachdem der Film bereits in der letzten Woche sehr gut abgeschnitten hatte, konnte man den Erfolg auch unter der Woche fortführen und so in das zweite Wochenende retten. Dicht hinten dran mit einem tierischen Tempo kam Sonic the Hedgehog 2 angebraust, doch zu einem richtigen Duell der beiden Filme kam es dann leider doch nicht. Ebenfalls mischte im oberen Drittel noch Phantastische Tierwesen 3 - Dumbledores Geheimnisse mit, aber eine ernsthafte Konkurrenz war von dem Streifen nun nicht mehr zu erwarten und so kam es dann auch. Immerhin der Einbruch zur letzten Woche verlief nicht mehr ganz so steil, wie wir es noch vor sieben Tagen erlebt hatten. In den USA dürften die 100 Mio. $ für das dritte magische Abenteuer nun aber wirklich Geschichte sein. Bisher hält sich Warner Bros. zum Erfolg des Films noch bedeckt und hat nichts zur Zukunft der Reihe verlauten lassen.

Pos Film Einnahmen Gesamt
1 The Bad Guys 16,1 Mio. $ 44,44 Mio. $
2 Sonic the Hedgehog 2 11,35 Mio. $ 160,93 Mio. $
3 Phantastische Tierwesen 3 8,3 Mio. $ 79,55 Mio. $
4 The Northman 6,31 Mio. $ 22,81 Mio. $
5 Everything Everywhere All At Once 5,54 Mio. $ 35,49 Mio. $
6 Massive Talent 3,93 Mio. $ 13,5 Mio. $
7 The Lost City 3,9 Mio. $ 90,79 Mio. $
8 Memory 3,1 Mio. $ 3,1 Mio. $
9 Father Stu 2,21 Mio. $ 17,55 Mio. $
10 Morbius 1,5 Mio. $ 71,46 Mio. $
Quelle: The Numbers
Erfahre mehr: #Charts
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
sid : : 00-Agent
01.05.2022 19:47 Uhr | Editiert am 01.05.2022 - 19:52 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.697 | Reviews: 17 | Hüte: 50

30 Mio. hat Memory gekostet?! Das ist fast ein mittelgroßes Budget für einen garantierten (Kino-)Flop.
In dem Fall ist knapp daneben (getippt von mir: Knapp über 5 Mio.) total vorbei. Ich dachte, wenn der vom Trailer her schlechter aussehende Blacklight 3,5 Mio. schafft und das gegen den Super Bowl, dann sollte für Memory etwas mehr rausspringen. Aber der Trailer sah schon sehr nach der immer gleichen Geschichte aus, auch noch mit den immer gleichen Sprüchen. Also eigentlich ist das Ergebnis nicht verwunderlich und den Film hätte wohl niemand gerettet. Ich hätte bei meinem Anfangstipp von um die 3 Mio. bleiben sollen.

Die Holds sind besser, als ich geschätzt hätte, sowohl für Fantastic Beasts wie auch The Northman und Massive Talent. Natürlich wird das den Nordmann nicht mehr retten, aber ich hätte eher mit einem 2/3 Rückgang gerechnet.

Ja, die Kritiken für Doctor Strange 2 kommen ab Dienstag. Und auf die bin ich schon allein wegen dem neuen Spiel hier auf MJ gespannt ^^. Ich habe auf 83% bei den Kritikern getippt und auf 85% vom Publikum.
Es gibt zwar tatsächlich Gurus, die noch mehr erwarten als 150-200 Mio., aber ich finde, das ist ein vernünftiger Bereich. Mir scheint, seit No Way Home so abgeräumt hat und auch The Batman erfolgreich war/ist, wird immer noch mehr erwartet.

Avatar
Jason-Voorhees : : Moviejones-Fan
01.05.2022 19:46 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.13 | Posts: 95 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Schon wieder ein lahmer Neeson Streifen, den man als Actionfilm verkaufen will, aber sich als langweiliger Thriller entpuppt? Ist ja wie bei Charles Bronson.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
01.05.2022 19:18 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.714 | Reviews: 43 | Hüte: 326

@PaulLeger

Ja das ist fast schon so schlimm wie bei Bruce Willis.^^

@yogbert

Schön, dass du mal wieder kommentiert hast. smile

238 Mio Dollar ist vielleicht gar nicht so sehr weit weg von der Konkurrenz. wink

Ich halte das zwar für zu hoch, aber das MCU hat schon of genug überrascht, vor allem bei Filmen, die mega im Hype waren. Ausgeschlossen halte ich diese Zahl daher nicht. Wo mein Tipp liegen wird kann ich noch nicht sagen, vermutlich im 200 Mio Bereich, aber da werde ich mich Donnerstagabend final entscheiden. Wie ich den Film finde wird bestimmt auch noch eine Rolle spielen.

Ich bin jedenfalls auch sehr gespannt. Das Startdatum war schon mal gut gewählt, der Film hat fast den ganzen Mai für sich.

Ich bin nicht kreativ.

Avatar
yogbert : : Moviejones-Fan
01.05.2022 19:08 Uhr
0
Dabei seit: 02.08.21 | Posts: 11 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Mein lieber Flying Kerbecs und all die anderen

das Warten auf Dr.Strange ist mehr oder wenig mittlerweile unerträglich, Mein Tip außerhalb der Konkurrenz, 238 Millionen Dollar am Startwochenende.
Ansonsten habe ich wenig beizutragen,als ständiger Beobachter der Szene. Die Phantastischen Tierwesen funktionieren offensichtlich nicht mehr. Was ich verstehe, da mich weder der erste, noch der zweite Teil erreichte. Selbst im Streaming konnte das Ende immer kaum erreichen.
Dann sind wir also alle mal gespannt, was das kommende Wochenende bringen wird, Grüße an die Community, yogbert

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
01.05.2022 18:55 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.379 | Reviews: 10 | Hüte: 161

Bie diesen Neeson-Vehikeln fragt man sich wieso die überhaupt noch eine Kinoauswertung bekommen, die sind qualitativ schon lange auf Direct-to-Video-Niveau und spielen inzwischen eh kaum was ein, da kann man sie auch direkt ins Heimkino schicken.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
01.05.2022 18:37 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 6.714 | Reviews: 43 | Hüte: 326

Ruhiges Wochenende vor dem Sturm.

Bad Guys hat sich sehr gut gehalten, aber bei dem Budget hat er es auch nötig.

Ansonsten, auch der Rest der Top 10 hat sich gut gehalten.

Liam Neesons neuer Film Memory ist wie erwartet sehr gering gestartet. Bei 30 Mio Dollar Budget natürlich ein Flop.

Nächste Woche startet dann endlich Doctor Strange 2. Die Prognosen liegen bei 150-200 Mio, wenn nicht noch mehr. Dank der kurzen Laufzeit von nur 126 Minuten sollte es mehr Vorstellungen geben und demnach die Einnahmen noch vergrößern. Mittwoch 14.45 Uhr geht es los. Bis dahin muss ich weiterhin versuchen Spoiler und ab ich glaube Dienstag auch die Kritiken zu meiden.^^

Ich bin nicht kreativ.

Forum Neues Thema
AnzeigeY