AnzeigeR
AnzeigeR
AnzeigeR
US-Kinocharts

Die US-Kinocharts vom 23.06.2024: "Alles steht Kopf 2" weiter auf Rekordjagd!

Die US-Kinocharts vom 23.06.2024: "Alles steht Kopf 2" weiter auf Rekordjagd!
5 Kommentare - Mo, 24.06.2024 von MJ-Parzival
Parzival präsentiert die US-Kinocharts und auch an diesem Wochenende dominiert "Alles steht Kopf 2" die Charts.
Die US-Kinocharts vom 23.06.2024: "Alles steht Kopf 2" weiter auf Rekordjagd!

Willkommen zu den US-Kinocharts und nach dem historischen letzten Wochenende geht es diese Woche genauso weiter.

Alles steht Kopf 2 dominiert weiterhin die Charts weltweit. In den USA hat er hervorragende Zahlen auch während der Woche geliefert, ein guter Hold an diesem Wochenende war garantiert. Und erneut hat er die Erwartungen übertroffen, als bisher einziger Animationsfilm hat er auch am 2. Wochenende mehr als 100 Mio. Dollar eingenommen (was bisher nur 6 weitere Filme geschafft haben), das entspricht einem Drop von nur 35 %. Dies ist generell gesehen schon ein sehr geringer Drop, aber bedenkt man das hohe Startwochenende, ist er umso beeindruckender. Folgend noch ein paar Errungenschaften aufgelistet zu diesem Ergebnis:

  • bester Drop für einen Film, der mit über 150 Mio. Dollar gestartet ist
  • der erste Film, der nicht mit über 200 Mio. Dollar gestartet ist, aber über 100 Mio. Dollar am 2. Wochenende eingespielt hat
  • erster Film seit Beginn der Pandemie, der am 2. Wochenende über 100 Mio. Dollar eingespielt hat.

Sein Ergebnis vom Startwochenende hat der Film bereits verdoppelt, was auch immer ein Zeichen für extrem gute Legs ist. Damit ist es nun so gut wie garantiert, dass er am Ende bei über 600 Mio. Dollar in den USA stehen wird. International sieht es nicht weniger gut aus, auch hier wurde das Ergebnis vom Startwochenende mehr als verdoppelt. Die Holds waren durchgehend super und in den neuen Ländern ist der Film sehr stark gestartet. Somit steht er weltweit nun bei 724,4 Mio. Dollar, hat Dune - Teil 2 geschlagen und ist bereits der erfolgreichste Film des Jahres. Wenn es so weitergeht, dürfte der Film am Ende problemlos Die Eiskönigin 2 schlagen und der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten werden, Der König der Löwen (2019) wie immer nicht mit beachtet.

Auch Bad Boys - Ride or Die hat sich wieder gut gehalten und nimmt Kurs auf die 200 Mio. Dollar, auch wenn er diese wohl nicht mehr erreichen wird. Weltweit steht er bei 289,1 Mio. Dollar.

Größter Neustart war der Film The Bikeriders mit Austin Butler und Tom Hardy in den Hauptrollen, welcher im Rahmen der Prognosen gestartet ist. Die Kritiken sind gut, der Cinemascore mit B solide.

Der neue Film vom Poor Things Regisseur Yorgos Lanthimos, Kinds of Kindness, hat es auf Platz 13 geschafft. Er ist in 5 Kinos mit 350.000 Dollar gestartet, was einem Schnitt von 70.000 Dollar pro Kino entspricht, der beste des Jahres bisher. Nächste Woche expandiert er in über 500 Kinos.

Kurzer Blick zu den internationalen Zahlen, Ich - Einfach Unverbesserlich 4 ist bereits in 4 Ländern gestartet und hat dort gute 9,4 Mio. Dollar eingenommen. Und Furiosa hat zumindest noch die 100 Mio. international überschritten mit aktuell 102 Mio. Dollar, weltweit hat er nun 168 Mio. Dollar eingespielt, was seinem Budget entspricht.

Kommende Woche wird es, was Neustarts angeht, wieder spannender, denn A Quiet Place - Tag Eins geht an den Start. Horror glänzte dieses Jahr bisher nicht gerade, was die Einnahmen angeht, mit diesem Film sollte sich das aber ändern.

Pos Film Einnahmen Gesamt
1 Alles steht Kopf 2 100,00 Mio. $ 355,18 Mio. $
2 Bad Boys: Ride or Die 18,78 Mio. $ 146,91 Mio. $
3 The Bikeriders 10,00 Mio. $ 10,00 Mio. $
4 Garfield 3,60 Mio. $ 85,14 Mio. $
5 Planet der Affen - New Kingdom 3,60 Mio. $ 164,40 Mio. $
6 IF 2,78 Mio. $ 106,61 Mio. $
7 The Exorcism 2,44 Mio. $ 2,44 Mio. $
8 Thelma 2,21 Mio. $ 2,21 Mio. $
9 The Watchers 1,94 Mio. $ 17,75 Mio. $
10 Rite Here Rite Now 1,41 Mio. $ 2,43 Mio. $
Quelle: The Numbers
Erfahre mehr: #Charts
Mehr zum Thema
Horizont erweitern
Was denkst du?
Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
5 Kommentare
Avatar
Lehtis : : Bowser
24.06.2024 12:55 Uhr
0
Dabei seit: 24.08.11 | Posts: 1.813 | Reviews: 6 | Hüte: 73

Alles steht Kopf ist meiner Meinung auch einfach der Beste Pixar Film und so wundert mich der Erfolg des 2. Teils auch gar nicht. Viele lieben den Film und wollen natürlich den 2. Teil anschauen.

Es zeigt aber auch gut, dass auch Pixar im Kino nicht tot ist. Nur die letzten Jahre kam einfach kaum was gutes raus. Klar das die Leute dann keinen Bock mehr haben.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Gru der 4.
23.06.2024 23:22 Uhr | Editiert am 23.06.2024 - 23:22 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 2.182 | Reviews: 17 | Hüte: 59

Shit, nur 1 Mio. Abweichung und doch kein oder kaum Punkte super.

Die TV-Marketing-Kampagne für Bikeriders soll gar nicht so klein gewesen sein, aber ansonsten kam praktisch gar nichts mehr vom Studio und mit nur 2.642 Kinos war der Start auch nicht sehr groß. Dafür sind 10 Mio. ganz beachtlich.

In der Tat schöne Holds, sowohl der beiden (eher) Familienfilme Garfield und IF wie auch für Bad Boys 4 und Planet der Affen. Es sind zwar für letztere schon ca. -35 bis 45%, aber bei hohen Gesamtzahlen.

Für das A Quiet Place-Prequel sehe ich ebenfalls gute Chancen. Ich mochte, anders als die absolute Mehrheit, den ersten Teil wenig und kenne deshalb auch nicht den zweiten nicht. Aber der Trailer hat mich überzeugt.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
23.06.2024 19:40 Uhr | Editiert am 23.06.2024 - 19:42 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 7.412 | Reviews: 114 | Hüte: 656

Freut mich sehr für Pixar, dass sie auch mal wieder so einen Erfolg hinlegen, wobei es aber auch irgendwie schade ist, dass dies mit einer Fortsetzung geschieht statt mit einem Original. Dazu fühlt sich die Fortsetzung leider an wie eine Kopie vom ersten Teil, wenn auch einer guten.

Und wie immer können auch die Kinobetreiber endlich mal wieder frohlocken, nach den vielen Monaten Flaute, die selbst Dune 2 mit seinem tollen Ergebnis nicht wirklich durchbrechen konnte. Und mit Deadpool 2 steht schon der nächste Kinohit bevor.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
Primeval : : Lord Potter
23.06.2024 19:33 Uhr
0
Dabei seit: 25.04.11 | Posts: 2.336 | Reviews: 13 | Hüte: 130

Freut mich auf AsK 2, zeigt auch Disney, das Pixar Kinofilme sind und nicht einfach nur bei D+ verwurtet werden sollten.

Scheint auch ein gutes Jahr für Animationsfilme zu werden und Ich 4 kommt ja erst noch und ich denke der wird auch sehr gut laufen

Wenn Sie hier sterben, dann höchstens bei einem Zwischfall...

Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
23.06.2024 19:11 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 2.081 | Reviews: 7 | Hüte: 32

Freue mich für die Kinos. Aber irgendwie traurig das Pixar nach einigen Kritiken ausgehend. Im Prinzip nur eine Kopie des Erstlings ist. So plump erfolgreich ist.

Respektiere jede Mannschaft, Kultur und Tradition. Auf ein freundschaftliches Fußball Fest.

Forum Neues Thema
AnzeigeR