Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
US-Box Office

Die US-Kinocharts vom 25.08.2019 - Hier fällt nur die Spitze

Die US-Kinocharts vom 25.08.2019 - Hier fällt nur die Spitze
5 Kommentare - So, 25.08.2019 von Moviejones
Wir präsentieren euch die US-Kinocharts vom Wochenende und da läuft "Angel Has Fallen" überraschend gut.
Die US-Kinocharts vom 25.08.2019 - Hier fällt nur die Spitze

Die Kritiker finden ihn durchwachsen, die Zuschauer sehen das ganz anders. Nachdem London Has Fallen 2016 schon spürbar schlechter in den USA als Vorgänger Olympus Has Fallen - Die Welt in Gefahr abschnitt und den großen Teil seiner Einnahmen international einspielte, war die Erwartungshaltung nicht nur beim Produktionsstudio Lionsgate für Angel Has Fallen eher gering. Als typischer dritter Teil konnte man bereits von einer Franchisemüdigkeit ausgehen, vor allem da inzwischen wieder drei Jahre vergangen sind.

Entsprechend dieser Erwartung gestalteten sich auch die meisten Hochrechnungen, die von einem Einspielergebnis im unteren 10 Mio. $-Bereich ausgingen. Doch die Rechnung wurde eben ohne die Zuschauer gemacht, die durchaus Lust hatten, noch einmal Gerard Butler als Mike Banning zu erleben.

Gleichzeitig unterstreicht dies einmal mehr, es gibt auch weiterhin einen Markt für klassische Actionfilme. Diese generieren zwar nicht die Einnahmen, auf die heute gierig alle Studios schielen, aber sie bedienen eine bestimmte Zielgruppe, welche diesen meist günstiger produzierten Streifen dennoch gute Einnahmen beschert. Und wenn es doch mal schiefgeht, dann sind die Verluste auch nicht in solchen Dimensionen zu verorten, wie es bei einer Big-Budget-Produktion der Fall wäre.

Im Falle von Angel Has Fallen ist der Mut zum Risiko auf jeden Fall aufgegangen. Mit den deutlich besser als zuvor erwarteten Einnahmen scheint die 40 Mio. $ teure Produktion ziemlich schnell schwarze Zahlen schreiben zu dürfen. Wenn der Film sich international so wie seine Vorgänger verhält, könnte er auch dort noch einmal richtig punkten.

Abseits dessen gestaltet sich das Wochenende unspektakulär. Die Sommerzeit im Kino ist vorbei und auch wenn noch einige große Filme dieses Jahr auf uns warten, die Zeit der kontinuierlichen Blockbuster ist erst einmal zu Ende. Doch auch ohne große Konkurrenz tun sich Neustarts schwer, wie Ready or Not - Auf die Plätze, fertig, tot diese Woche eindrucksvoll beweist.

Pos Film Einnahmen Gesamt
1 Angel Has Fallen 21,25 Mio. $ 21,25 Mio. $
2 Good Boys 11,75 Mio. $ 42,06 Mio. $
3 Overcomer 8,2 Mio. $ 8,2 Mio. $
4 Der König der Löwen 8,15 Mio. $ 510,64 Mio. $
5 Fast & Furious - Hobbs & Shaw 8,14 Mio. $ 147,7 Mio. $
6 Ready or Not 7,55 Mio. $ 10,58 Mio. $
7 Angry Birds 2 6,37 Mio. $ 27,09 Mio. $
8 Scary Stories to Tell in the Dark 6 Mio. $ 50,49 Mio. $
9 Dora und die goldene Stadt 5,2 Mio. $ 43,1 Mio. $
10 Once Upon a Time in Hollywood 5 Mio. $ 123,19 Mio. $
Unterstütze MJ
Quelle: BoxOfficeMojo
Erfahre mehr: #Charts
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
fbBlackwidow : : Moviejones-Fan
28.08.2019 12:47 Uhr
0
Dabei seit: 08.03.19 | Posts: 76 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Kritiker. Was sind das für Leute die von ihrem Arbeitgeber verdonnert werden nen Film anzusehen der nur für eine Zielgruppe gedreht wird?

Hört mir auf mit Kritikern.

MJ-Pat
Avatar
sid : : Storyteller
25.08.2019 20:11 Uhr
0
Dabei seit: 01.10.12 | Posts: 1.405 | Reviews: 16 | Hüte: 34

Da ich gleich beim Grillen bin, muss ich mich schicken. Aber lustige und informative Kommentare unter mir ;).
Freut mich sehr, dass Angel has Fallen doch deutlich über den Prognosen reinkommt smile. Wirklich, der Butler hat seine treuen Fans (zumindest wenn es kein Film ist, auf den wirklich keiner gewartet hat und selbst dann kommt weltweit noch einiges rein wie bei Geostorm). Ärgert mich nur ein bisschen, dass ich die ganze Woche stur bei 20 Mio. stand und dann wegen den, wie oben erwähnt, immer niedrigeren Prognosen doch noch eingeknickt bin. Aber egal. Mit einem A- oder B+ Cinemascore kommt er gut beim Publikum an und Konkurrenz gibt es in nächster Zeit höchstens durch It 2 (aber mind. teilweise andere Zielgruppe). Und es stimmt: Es sind zwar keine gigantischen Einnahmen, aber die meisten klassischen Actionfilme bzw. beliebte Reihen finden ihr Publikum, eben auch ohne große Werbekampagnen.

Ready Or Not liegt unter meinen Erwartungen, eröffnet allerdings tatsächlich besser, als es ihm die meisten Gurus zugetraut haben. B+ Cinemascore, sehr gut für einen Horrorfilm, könnte sich noch machen.

Overcomer legt ebenfalls sehr schön los für einen kleinen Start in nur 1.723 Kinos. Der Cinemascore ist natürlich wie üblich bei diesen Christenfilmen ein A, hier sogar ein A+. Wird sich gut halten und hat nur 5 Mio. gekostet.

Nächstes Wochenende startet außer einem weiteren Horrorfilm nix.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
25.08.2019 19:19 Uhr | Editiert am 25.08.2019 - 19:19 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.099 | Reviews: 17 | Hüte: 87

@AldrichKillian

Hmh, deswegen hab ich erstmal nur die Klammern da stehen zur Erinnerung, dass da noch was fehlt. Mal schauen ob die Zahlen heute noch veröffntlicht werden, wenn nicht, editiere ich meinen Kommi nochmal.

Das hab ich bei Deadline auch gelesen, klever gemacht von denen.^^ Aber schade natürlich um die gestrichene Actionszene...

Ich bin mal gespannt, wie der Film sich international schlägt. Allerdings hat er noch keinen Release in China, wo der Vorgänger 52 Mio Dollar eingespielt hat...schon komisch...

@Topic

Lion King ist übrigens mit ca. 16 Mio Dollar in Italien gestartet, damit dürfte der Film in der Top 10 der besten Starts aller Zeiten in Italien vertreten sein.

Manchmal ist das Leben wie ein dunkler, dunkler Tunnel. Man hat ständig das Gefühl, nie wieder ein Licht am Ende zu erblicken, aber wenn man immer schön weitergeht, dann wird man vielleicht an einen schöneren Ort gelangen.
Avatar
AldrichKillian : : Black Panther
25.08.2019 18:17 Uhr
0
Dabei seit: 24.05.13 | Posts: 2.265 | Reviews: 20 | Hüte: 178

@FlyingKerbecs:

Bis die internationalen Zahlen von "Angel has Fallen" veröffentlich werden könnte es noch etwas dauern, da Lionsgate den Film an internationale Verleiher verkauft hat. Deadline berichtet dass dadurch übrigens bereits 30mio des Budgets abgedeckt sind. Auch internationale Werbekosten betreffen Lionsgate also nicht.
Um das Budget so niedrig zu halten wurde beispielsweise auch die eigentlich titelgebende Actionszene komplett vor Dreh gestrichen und dem Film eine andere Richtung verpasst.

Die restlichen 10mio des Budgets wurden in den USA ja beinahe schon zum Start eingefahren und die vermutlich nicht allzu hohen Werbekosten dürften auch noch im Kinolauf gedeckt werden.
Einem vierten Teil würde finanziell nichts im Weg stehen und Butler, der ja auch als Produzent an Bord ist, liegt die Reihe auch ziemlich zu Herzen.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
25.08.2019 18:01 Uhr | Editiert am 25.08.2019 - 22:20 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.099 | Reviews: 17 | Hüte: 87

Na das nenne ich mal eine Überraschung…nach dem enttäuschenden 2. Teil der Reihe hätte ich nicht gedacht, dass der 3. Teil auf dem Level des Vorgängers eröffnen würde…Wenn das Budget wie bisher angenommen 80 Mio Dollar betragen hätte, hätte ich gesagt, dass der Start trotzdem nicht ausreicht, um den Film zum Erfolg zu verhelfen. Allerdings soll es neuerdings nur 40 Mio Betragen (ohne Werbekosten etc.) und daher sollte der Film m.H. der internationalen Einnahmen ein Erfolg werden. Beim BOT lag ich mal wieder daneben, ich bin einfach den selben Prozentsatz runter wie London zu Olympus gefallen ist…

Lion King ist nun auch in den USA die erfolgreichste „Live-Action“ Verfilmung bisher und hat zudem die 500 Mio geknackt, Gratulation. Weltweit hat der Film die 1,5 Mrd. Dollar geknackt und steht international kurz vor der Milliarden-Marke.

Auch Overcomer ist leicht über den Erwartungen gestartet.

Hobbs & Shaw hält sich weiterhin solide und sollte bald die 150 Mio in den USA überschreiten, immerhin… Der Film ist dieses WE in China gestartet mit furiosen 102 Mio Dollar. Zwar etwas frontlastig und natürlich nicht auf F&F Niveau, aber es ist ja auch ein Spin-Off. Und über so einen Start kann man sich nun wirklich nicht beklagen. Dadurch steht der Film weltweit nun bei 589 Mio Dollar.

Und auch Ready Or Not ist über den Prognosen von 6,5 Mio Dollar gestartet, auch wenn sich trotzdem alle beklagen, warum er nicht noch besser gestartet ist…Ich allerdings hätte mit nem schlechteren Ergebnis gerechnet, sieht man auch an meinem BOT-Tipp. Aber natürlich musste es dann in die andere Richtung gehen…ich glaube, ich werde mir einen riesigen Mittelfinger bauen und ihn Richtung USA aufstellen…angertongue-out

OUATIH hat in den USA Inglorious Basterds geschlagen und ist damit Tarantinos zweiterfolgreichster Film. Weltweit steht er bei 240 Mio Dollar.

Nächste Woche siehts echt öde aus mit den Neustarts, der einzig Interessante ist der chinesische Animationsfilm Ne Zha, welcher bereits am Donnerstag seinen limitierten Start feiert. Der Film ist übrigens mit rund 650 Mio Dollar Einspiel alleine in China der 3. erfolgreichste chinesische Film aller Zeiten, der 3. erfolgreichste Film in China aller Zeiten und der erfolgreichste Animationsfilm aller Zeiten, zumindest was das Einspiel in einem Land betrifft (vorher war das Incredibles 2 mit 608 Mio Dollar in den USA). Sobald der Film bei uns zum Leihen verfügbar ist, werde ich ihn mir sofort ansehen.

Manchmal ist das Leben wie ein dunkler, dunkler Tunnel. Man hat ständig das Gefühl, nie wieder ein Licht am Ende zu erblicken, aber wenn man immer schön weitergeht, dann wird man vielleicht an einen schöneren Ort gelangen.
Forum Neues Thema