Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Chucky-Serie

News Details Reviews Trailer Galerie
Don Mancini & David Kirschner im Gespräch

Ein Kinderspiel: Neue "Chucky"-Details von den Serienschöpfern

Ein Kinderspiel: Neue "Chucky"-Details von den Serienschöpfern
0 Kommentare - Mi, 17.10.2018 von N. Sälzle
An der "Chucky"-Serie wird zwar munter geschraubt, viele Details wollen die Schöpfer allerdings nicht preisgeben. Doch die, die sie offenbaren, haben es in sich.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!

Die Chucky-Serie befindet sich bereits seit Juni offiziell in Arbeit. Jetzt wird es Zeit für ein paar weitere Infos zur Mörderpuppe in Serie. Während des Screamfest 2018 sprachen Drehbuchautor Don Mancini und Produzent David Kirschner über die Chucky-Serie. Bestätigt wurde, dass die Serie umgehend nach den Ereignissen aus dem Film Cult of Chucky aus dem Jahre 2017 einsetzen würde.

Man habe den Film absichtlich mit einigen Cliffhangern enden lassen, um der TV-Serie ein Sprungbrett zu bieten. Ferner äußerte sich Mancini dazu, weshalb es eine Serie wurde, die das Franchise fortführen solle. Es gäbe mittlerweile so viele verschiedene Möglichkeiten, das Fernsehen könnte davon durchaus die beste sein und wurde bewusst gewählt.

Gleichzeitig würde sich mit der Serie eine völlig neue Welt eröffnen und neue Charaktere kämen hinzu, über die man natürlich noch nichts sagen dürfe. Nach sieben Filmen überlegte man sich jedenfalls, wie man das Konzept ein weiteres Mal ändern könne. Deshalb ändere man nicht das Genre sondern vielmehr das Medium. Das Fernsehen gäbe einem einen neuen Wirkungskreis und viel mehr Spielraum in Sachen Charaktere und Beziehungen.

Ferner deutete er an, dass in der Chucky-Serie Kinder involviert seien, während Kirschner bestätigte, dass man zu den Wurzeln zurückkehre. Das sei das einzige, das man bestätigen könne. Man spiele wieder mit dem Konzept des "Child´s Play", damit, dass Kinder spielen. Aus diesen Informationen ließe er das Publikum nun machen, was es wolle.

Wann die Chucky-Serie im Fernsehen mordet, ist allerdings noch nicht bekannt.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Horror
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?