Anzeige
Anzeige
Anzeige

Obi-Wan Kenobi

News Details Reviews Trailer Galerie
Dreh im späten Frühjahr

Ewan McGregor plaudert: Neue Krümel zur "Obi-Wan Kenobi"-Serie

Ewan McGregor plaudert: Neue Krümel zur "Obi-Wan Kenobi"-Serie
0 Kommentare - Sa, 06.02.2021 von N. Sälzle
Die Dreharbeiten zur "Obi-Wan Serie" laufen bald an. Etwas später als zunächst gedacht, aber voll auf Kurs. Endlich!
Ewan McGregor plaudert: Neue Krümel zur "Obi-Wan Kenobi"-Serie

Die Dreharbeiten zur Obi-Wan Kenobi-Serie beginnen offensichtlich doch erst später als zunächst angenommen. Einige Berichte in jüngster Vergangenheit deuteten an, dass die Dreharbeiten zur Obi-Wan Kenobi-Serie direkt bevorstünden oder bereits begonnen haben. Manch einer brachte die Sets in London ebenfalls mit der Obi-Wan Kenobi-Serie zusammen. Wie wir zuletzt auch anmerkten, entsteht in London derzeit aber Star Wars - Andor. An dieser Serie wird tatsächlich seit geraumer Zeit gedreht.

Im Rahmen einer Charity-Aktion sprach Ewan McGregor kürzlich auch über die Obi-Wan Kenobi-Serie. Wie könnte das Gespräch aktuell nicht darauf fallen?

Allzu lange dauert es aber nicht mehr, bis es losgeht. In der von Eddie Izzard initiierten Charity-Aktion verriet McGregor, dass die Dreharbeiten im späten Frühjahr beginnen würden. Gedreht wird in Los Angeles, nicht in London oder anderswo.

Erneut bestätigt er auch, dass die Technologie von Star Wars - The Mandalorian eingesetzt wird. Von der Serie ist McGregor übrigens ein großer Fan. Jon Favreau steht mit der Obi-Wan Kenobi-Serie laut McGregor in keiner Weise in Verbindung. Er freue sich aber enorm darauf, mit Deborah Chow zusammenzuarbeiten, die brilliant sei und die ja schon zwei Episoden für Star Wars - The Mandalorian Staffel 1 inszeniert hätte.

Darauf, den Charakter wieder zu spielen, freut sich der Darsteller ebenfalls. Er hätte immer das Gefühl gehabt, dass es zwischen der Geschichte seines Obi-Wans und der des von Alec Guinness dargestellten Obi-Wans noch mehr zu erzählen gegeben hätte.

Anzumerken ist außerdem, dass die Obi-Wan Kenobi-Serie einen neuen Kameramann gewinnen konnte. Laut starwarsnews.net wird Chung-hoon Chung (Hotel Artemis) die Bilder aus der weit, weit entfernten Galaxis einfangen.

Quelle: Twitter
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
Anzeige