Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Wer mag hier der Mörder sein?

Finaler "Knives Out"-Trailer: Rian Johnson wie Agatha Christie (Update)

Finaler "Knives Out"-Trailer: Rian Johnson wie Agatha Christie (Update)
3 Kommentare - Di, 12.11.2019 von R. Lukas
Lionsgate erschlägt uns förmlich mit TV-Spots zu "Knives Out - Mord ist Familiensache", der modernen Mordgeschichte von Rian Johnson. Letztendlich dreht sich alles nur um eine Frage: Wer war es?
Finaler "Knives Out"-Trailer: Rian Johnson wie Agatha Christie

++ Update vom 12.11.2019: Und noch zwei weitere Clips aus Knives Out - Mord ist Familiensache. Warum auch nicht?

++ Update vom 11.11.2019: Endlich hat Knives Out - Mord ist Familiensache auch einen deutschen Trailer! Der fasst sich zwar relativ kurz, gut möglich aber, dass noch ein längerer kommt.

"Knives Out - Mord ist Familiensache" Trailer 1 (dt.)

++ Update vom 08.11.2019: Im ersten Clip trifft Chris Evans ein, und die ersten Box-Office-Prognosen für Knives Out - Mord ist Familiensache sind ebenfalls eingetroffen. Zwischen 22 und 25 Mio. $ werden dem Film fürs nordamerikanische Startwochenende vorhergesagt.

++ Update vom 05.11.2019: Drei der vielen verdächtigen Charakteren in Knives Out - Mord ist Familiensache stellen sich mit kurzen Promos vor und werben für ihre jeweiligen Firmen. Ob die anderen auch noch folgen?

++ News vom 29.10.2019: Seine eigene, brandneue Star Wars-Trilogie, an der die Allgemeinheit seit der Kontroverse um Star Wars - Die letzten Jedi sowieso schon zweifelt, scheint er nun auch selbst nicht mehr als ganz gesichert anzusehen. Aber Rian Johnson hat ja noch Knives Out - Mord ist Familiensache (kurzzeitig Knives Out - Ein Mord zum Dessert), und das kann ihm keiner nehmen.

Uns auch nicht, denn am 2. Januar 2020 kommt Johnsons Hommage an Agatha Christie in die deutschen Kinos. TV-Spots sind jetzt die bevorzugte Marketing-Waffe, davon hat Lionsgate jede Menge veröffentlicht. Und Fandango hat Johnson ganz dreist den finalen Trailer geklaut! Aber keine Sorge, wir haben ihn gleich hier.

"Knives Out - Mord ist Familiensache" Trailer 3

Als der berühmte Krimiautor Harlan Thrombey (Christopher Plummer) kurz nach seinem 85. Geburtstag tot auf seinem Anwesen aufgefunden wird, übernimmt Detective Benoit Blanc (Daniel Craig) den Fall. Von Harlans dysfunktionaler Familie bis zu seinem treu ergebenen Personal - Blanc durchkämmt ein Netz aus falschen Fährten und eigennützigen Lügen, um die Wahrheit hinter dem vorzeitigen Ableben des Patriarchen aufzudecken. Jeder ist verdächtig... Das betrifft vor allem Chris Evans, Ana de Armas, Jamie Lee Curtis, Michael Shannon, Don Johnson, Toni Collette, Lakeith Stanfield, Katherine Langford und Jaeden Martell.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Unterstütze MJ
Quelle: Lionsgate
Erfahre mehr: #Trailer
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
3 Kommentare
Avatar
Optimus13 : : Moviejones-Fan
08.11.2019 18:16 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.16 | Posts: 948 | Reviews: 2 | Hüte: 52

Alles, was ich bisher zu dem Film gesehen habe, finde ich überaus interessant. Der Cast ist super. Ohne jetzt wieder das Fass aufmachen zu wollen, denke ich, dass Filme wie dieser am besten zu Rian Johnson passen. Da kann er unabhängig sein und sich austoben - und keiner wird es ihm übel nehmen. Ich bin gespannt.

Winter is coming

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
08.11.2019 15:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 1.162 | Reviews: 24 | Hüte: 82

Ich glaube, alleine für den Cast würde ich schon ins Kino gehen, auch wenn die dann 2 Stunden auf dem Klo sitzen.

Jamie Lee Curtis, Michael Shannon und Toni Collette for the win.

Nur die Swinton Tilda ham se vergessen.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
08.11.2019 09:53 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 1.971 | Reviews: 0 | Hüte: 66

Ich glaube fast schon, dass dieser Film einen Überraschungsstart hinlegen wird und über den Prognosen liegt.

BoxOffice Tippspiel, ick hör dir trabsen ^^

Forum Neues Thema