Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Dritter gemeinsamer Streich

Geheimprojekt "Valhalla": Christian Bale wieder mit Scott Cooper

Geheimprojekt "Valhalla": Christian Bale wieder mit Scott Cooper
2 Kommentare - Di, 25.06.2019 von R. Lukas
Der nordischen Mythologie zufolge ist Walhall(a) der Ort, an den ruhmreich gefallene Krieger kommen, um auf ewig Met zu schlürfen und sich im Kampf zu messen. Landet Christian Bale dort auch?

Zwei Filme haben Regisseur/Drehbuchautor Scott Cooper und Christian Bale bisher zusammen gemacht, Auge um Auge und Feinde - Hostiles. Und es scheint so, als könnte sich bald ein dritter hinzugesellen. Gut versteckt in einem Deadline-Artikel findet sich der Hinweis, dass sie sich für ein Projekt namens Valhalla wieder mit Produzent John Lesher (Feinde - Hostiles) zusammenschließen.

Während zum Inhalt - also auch dazu, ob Valhalla vielleicht wirklich etwas mit der nordischen Mythologie zu tun hat - noch rein gar nichts bekannt ist, kann Collider ergänzen, dass dieser Film bei Netflix vor sich hin köchelt. Und dass Joel Edgerton (Bale und er kennen sich ja schon aus Exodus - Götter und Könige) eventuell für die zweite Hauptrolle infrage käme. Lesher produziert laut Deadline auch Coopers Over Tumbled Graves, wahrscheinlich eine Adaption des gleichnamigen Thriller-Romans von Jess Walter, der in Deutschland zuerst unter dem Titel "Sündenfall" (als Hardcover) und dann als "Stummes Echo" (als Taschenbuch) veröffentlicht wurde. Ebenfalls erwähnt wird, dass Ana Lily Amirpours neuer Fantasyfilm nicht mehr nur Blood Moon, sondern jetzt Mona Lisa and the Blood Moon heißt.

Unterstütze MJ
Quelle: Deadline
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
25.06.2019 09:14 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.772 | Reviews: 76 | Hüte: 318

Sehe es wie Raven, da hat Bale einen Regisseur gefunden, mit dem er kleine feine Perlen abseits des Bombast produziert und die auch sonst gut aufgenommen werden. Nur her damit!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
25.06.2019 07:32 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 1.687 | Reviews: 39 | Hüte: 171

Wenn es um die nordische Mythologie geht, bin ich absolut interessiert. Und die Kombi Cooper / Bale ist klasse, wie schon in Auge um Auge und Feinde - Hostiles zu sehen, beides hervorragende Filme.

Forum Neues Thema