Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Jetzt wird das Katana gezückt!

"G.I. Joe"-Ninja solo: Henry Golding wird neuer "Snake Eyes"

"G.I. Joe"-Ninja solo: Henry Golding wird neuer "Snake Eyes"
2 Kommentare - Do, 15.08.2019 von R. Lukas
Bisher kannten wir Snake Eyes nur in Gestalt von Ray Park, aber in seinem Spin-off wird alles anders. Denn dort soll Shootingstar Henry Golding den beliebten Ninja-Krieger spielen. Zeit zum Trainieren!
"G.I. Joe"-Ninja solo: Henry Golding wird neuer "Snake Eyes"

Auf Henry Golding stößt man immer häufiger. Seit seinem Schauspieldebüt im Rom-Com-Hit Crazy Rich geht es für ihn steil nach oben, mit tragenden Rollen in Nur ein kleiner Gefallen, Last Christmas und dem kommenden Guy Ritchie-Streifen The Gentlemen. Nun hat Golding auch seine erste Hauptrolle in einem Studiofilm an Land gezogen, noch dazu einem Franchise-Studiofilm.

Er darf sich als Actionstar beweisen und den Titelhelden im G.I. Joe-Spin-off Snake Eyes darstellen, das Paramount Pictures in Partnerschaft mit Skydance Media und AllSpark Pictures produziert und am 15. Oktober 2020 im Kino haben will. Es soll davon handeln, wie Snake Eyes auf Rache für den Tod seines Vaters sinnt, indem er sich einem Ninja-Klan anschließt und dabei Anerkennung findet.

In G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra und G.I. Joe - Die Abrechnung war es noch Kampfkünstler Ray Park (alias Darth Maul), der den Ninja-Kommando verkörperte. Allerdings können wir uns schwer vorstellen, dass man Snake Eyes auch in seinem Solofilm nie sein Gesicht zeigen und kein Wort sagen lässt. Regisseur Robert Schwentke (R.E.D. - Älter, härter, besser) und Drehbuchautor Evan Spiliotopoulos (Die Schöne und das Biest) haben dafür hoffentlich einen guten Plan parat.

Erfahre mehr: #Action
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
15.08.2019 05:57 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 279 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Kein Ray Park, kein Snake Eyes. Der neue hat garantiert keine Ahnung von Martial Arts.

MJ-Pat
Avatar
CINEAST : : ReReleaser
15.08.2019 02:06 Uhr
0
Dabei seit: 17.11.09 | Posts: 1.268 | Reviews: 5 | Hüte: 29

Oh bitte nicht, jetzt taucht der Golding schon im Zweiten Film auf den ich mir lose vorgemerkt hatte. Kein wichtiger Film für mich, aber es hätte ein netter Actioner werden können, mit dem Personal aber leider ohne mich.

Die Hoffnung wäre, dass sie ihn tatsächlich durchgehend mit Maske zeigen. Es gibt wenige Darsteller die ich aufgrund ihrer Ausstrahlung oder Physiognomie einfach nicht sehen kann, aber wenn diese Wenigen dann in für mich interessanten Filmen auftauchen, ist es immer wieder ärgerlich. Bei The Batman habe ich leider ein ähnliches Problem..

- CINEAST -

Forum Neues Thema