Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Ninja macht eigenes Ding

"G.I. Joe"-Spin-off: "Snake Eyes" mit Regisseur, ohne Ray Park (Update)

"G.I. Joe"-Spin-off: "Snake Eyes" mit Regisseur, ohne Ray Park (Update)
8 Kommentare - Di, 11.12.2018 von R. Lukas
Er zeigt nie sein Gesicht und sagt kein Wort - und doch soll Snake Eyes solo durchstarten. Unter der Regie von Robert Schwentke, der "R.E.D." begründet und zweimal "Die Bestimmung" fortgesetzt hat!
"G.I. Joe"-Spin-off: "Snake Eyes" mit Regisseur, ohne Ray Park

Update vom 10.12.2018: Wer sich bereits darauf gefreut hatte, Martial-Arts-Experte Ray Park wieder als Snake Eyes zu sehen, muss nun ganz stark sein. Laut Produzent Lorenzo di Bonaventura kehrt er im Spin-off wahrscheinlich nicht zurück. Der Grund: Es soll eine Origin-Story für Snake Eyes werden. Im Comic habe man ja sein Gesicht gesehen, es sei sozusagen die Entstehung eines Helden. Also müsse man jemanden sehen, erklärt di Bonaventura - und zwar jemanden, der jünger ist als Park.

++++

Seine Bestimmung konnte nicht Robert Schwentke (R.E.D. - Älter, härter, besser) erfüllen, denn Die Bestimmung - Ascendant blieb ihm und uns allen nach Die Bestimmung - Insurgent und Die Bestimmung - Allegiant verwehrt. Nachdem er mit Der Hauptmann vorübergehend in seine deutsche Heimat zurückgekehrt ist, lockt aber ein neuer Job in Hollywood: Paramount Pictures fasst ihn als Regisseur für den G.I. Joe-Ableger Snake Eyes ins Auge.

Der Plan, dem schweigsamen, maskierten und ganz in Schwarz gekleideten Ninja-Kommando seinen eigenen Film zu geben, existiert also weiterhin. "Darth Maul" Ray Park spielte ihn zuvor in G.I. Joe - Geheimauftrag Cobra und G.I. Joe - Die Abrechnung, allerdings gibt es noch keinen Hinweis darauf, ob er die Rolle auch im Spin-off weiterführen würde. Evan Spiliotopoulos (Die Schöne und das Biest) hat das Drehbuch basierend auf den Hasbro-Action-Figuren geschrieben, auf das Schwentke sich stützen könnte, sollte es zur Einigung kommen.

Quelle: Slashfilm
Erfahre mehr: #ScienceFiction, #Action
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
8 Kommentare
Avatar
base332 : : Moviejones-Fan
11.12.2018 09:38 Uhr
0
Dabei seit: 26.05.15 | Posts: 172 | Reviews: 0 | Hüte: 0

fand damals den ersten teil noch ganz cool der zweite teil war mir dann einfach to much und keine ahnung mehr warum er mir nicht gefiel aber ich finde das g.i. joe franchise allgemein auch stink langweilig und doof xD

kann da sublimm77 nur zustimmen was MoU angeht ich warte schon seit gefühlte ewigkeiten auf einen geilen he man film auf eternia und nicht auf der langweiligen erde xD dolph lundgren darf auch gern als cameo wo auftauchen


Gedanken sind geistige Vögel

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
11.12.2018 08:05 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 5.927 | Reviews: 28 | Hüte: 337

Ein Film der mich nicht die Bohne interessiert, auch weil die Original-Teile nie so richtig wussten, was sie eigentlich sein wollen. Da ist mir ein Spin-Off mit Origin eigentlich ziemlich egal, vor allem wenn man weiß, dass diese Origin bereits in Teil 2 gezeigt wurde.

MJ-Pat
Avatar
sublim77 : : Rattle Head
05.12.2018 19:15 Uhr | Editiert am 05.12.2018 - 19:16 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.15 | Posts: 3.809 | Reviews: 29 | Hüte: 285

Schon sehr enttäuschend. Da macht man sich Gedanken über ein Spin-Off von G.I. Joe, während man es für Masters Of The Universe seit 2007 nicht auf die Reihe bekommt überhaupt mal einen Film auf die Beine zu stellen. Unfassbar oder?

Bei der Macht von Greyskull! Isch han uff de Grub Geschloof!!!

Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
05.12.2018 15:09 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 836 | Reviews: 0 | Hüte: 13

Brauche ich nicht. Dann lieber ein reboot mit den Transformers

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Jason-Voorhees : : Moviejones-Fan
05.12.2018 13:54 Uhr
0
Dabei seit: 24.07.13 | Posts: 25 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Wie wärs mit Jinx und Storm Shadow?

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.12.2018 12:59 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.696 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Und wie wird er heißen ? Snake-eyes-Boy-Wonder ? Oder Snake-Ar***chkricher innocent

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
05.12.2018 12:47 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 860 | Reviews: 1 | Hüte: 45

Man wird ihm bestimmt einen Sprücheklopfenden Sidekick zur Seite stellen, hat ja auch schon beim ersten Judge Dredd Film so gut funktioniert ;)

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
05.12.2018 11:14 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 12.696 | Reviews: 1 | Hüte: 256

Zugegeben, ich fand die Bestimmung Reihe gar nicht mal so schlimm, wie ich mir immer vorgestellt haben. Klar gabt viele Parallelen Ähnlichkeit, mit the Hunger Game, Maze Runner, und ab zu sogar Matrix Touch smile ... aber es war ok..

was Snake Eyes angeht ? Würde mich nicht wundern, wenn er in Film doch noch, die Klappe aufmachen und fäng Säuren zu spucken. Ich meine, wer will schon ein Film ansehen, wo der Hauptdarsteller, das Maul nicht aufmachen kann, nur durch die gegen jumpen und seinen Schwert durch die gegen rumschwingen tut ?

Forum Neues Thema