Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Rette MJ in der Corona-Krise
X
Corona
Die dunkle Seite der Macht ist stark, doch Jedi geben niemals auf! Leider trifft uns die aktuelle Krise ebenfalls besonders hart. Wenn du auch in naher Zukunft News, Kritiken und Austausch mit Gleichgesinnten erleben willst, unterstütze MJ bitte jetzt!
Möge die Macht mit MJ sein! >>
Krysten Ritter in schwarzer Serienkiller-Komödie

"Goonies"-Serie: Pilot bestellt + Wettbieten um "Jessica Jones" als Serienkiller

"Goonies"-Serie: Pilot bestellt + Wettbieten um "Jessica Jones" als Serienkiller
1 Kommentar - Fr, 14.02.2020 von S. Spichala
Während FOX der "Goonies"-Serie via Pilotorder Aufschwung gibt, ist ein wahrer Bieterwettstreit um die schwarze Komödie und Romanadaption "Serial Killer Anonymous" mit Krysten Ritter entbrannt.

Steven Spielberg macht mit seinem Amblin TV für FOX nun tatsächlich eine Die Goonies-Serie - zumindest irgendwie: Denn nein, es wird kein Remake, eher eine Art Hommage-Fortsetzung: Denn die Serie wird sich um junge inspirierte Filmemacher drehen, die nun ratet mal welchen Film Shot-für-Shot jedoch wirklich als Remake nachdrehen wollen? Genau, Die Goonies!

Unterstützt werden die jungen Filmer von der offenbar weiblichen leitenden Figur Stella Cooper, eine gescheiterte New Yorkerin, die mit einem dunklen Geheimnis in ihre Heimatstadt zurückkehrt - eine Kleinstadt, die verzweifelt Hoffnung braucht und von der Leidenschaft der Filmemacher mit ihrem Liebesbrief an die Macht des Kinos im Verlauf inspiriert wird.

Klingt ein bisschen nach Super 8 meets Die Goonies. FOX hat nun schon einmal den Pilot bestellt. Spielberg ist nur via seiner Firma beteiligt, ebenso Originalschöpfer Richard Donner als Executive Producer. Die Serie schreibt Sarah Watson (The Bold Type), Regie führt Greg Motolla (Superbad).

Krysten Ritter in "Serial Killer Anonymous"

Marvels Jessica Jones-Titelstar Krysten Ritter feiert eine Reunion mit Nahnatchka Khan (Fresh Off the Boat) für die Serienadaption des nahenden Krimiromans Serial Killer Anonymous von Charles Warady, um die sich gerade diverse Streamer ein Wettbieten liefern: Netflix, Hulu, Amazon und HBO Max, aber auch FX bietet mit. Nunja, FX ist inzwischen ja selbst bei Hulu.

Auch hier wäre Ritter wieder die Titellady, zumindest wenn man den Romantitel der schwarzen Krimicomedy übernimmt: Denn Serial Killer Anonymous dreht sich um eine weibliche Serienmörderin, und genau die soll Ritter verkörpern. Noch hat die Serie jedoch keinen offiziellen Titel. Düster und schräg kennt man von Ritter, nun also noch etwas abgründiger. Sie und Khan haben bereits für Apartment 23 zusammengearbeitet, wo Ritter eine schamlose Schwindlerin mimte.

Khan schreibt die Serie mit Angela LaManna (Marvels The Punisher) zusammen, Netflix scheint hier also besonders gute Chancen zu haben mit den Verbindungen, oder?

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
14.02.2020 09:42 Uhr | Editiert am 14.02.2020 - 09:42 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 5.485 | Reviews: 144 | Hüte: 387

Goonies:

Erinnert mich an den wirklich guten Son of Rambow, nur in schlecht und auf Spielberg meets typische Seifenopernteenieserie getrimmt, interesse=0

Dünyayi Kurtaran Adam
Forum Neues Thema