Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Für "My Spy" gilt das Gleiche

Guy Ritchie wie früher: "The Gentlemen" Anfang 2020 im Kino

Guy Ritchie wie früher: "The Gentlemen" Anfang 2020 im Kino
1 Kommentar - Mi, 04.09.2019 von R. Lukas
Anfangs hieß der neueste Film von Guy Ritchie "Toff Guys", dann "Bush". Mittlerweile heißt er "The Gentlemen" und hat einen US-Kinostart. Zurück im Startkalender ist "My Spy" mit Dave Bautista.

Filme wie Bube, Dame, König, grAs oder Snatch - Schweine und Diamanten waren es, mit denen Guy Ritchie quasi den Grundstein für seine Karriere gelegt hat. Und zu dieser sehr britischen Art von Filmen kehrt er nun zurück, nachdem er mit Aladdin seinen ersten Milliarden-Hit gelandet hat.

Am 24. Januar 2020 bringt STXfilms The Gentlemen (fka Toff Guys und Bush) in die US-Kinos, was bedeutet, dass es bis zum ersten Trailer nicht mehr so lange dauern kann. Im Film versucht ein britischer Drogenbaron sein höchst profitables Marihuana-Imperium zu Geld zu machen, indem er es an eine Milliardärs-Dynastie aus Oklahoma verkauft. Ritchie lässt unter anderem Matthew McConaughey, Charlie Hunnam, Colin Farrell, Hugh Grant, Michelle Dockery (Downton Abbey), Henry Golding (Crazy Rich), Jeremy Strong (The Big Short), Lyne Renée (Mercy Street) und Jason Wong (Missing) ran.

Zwei Wochen vorher veröffentlicht STXfilms in den USA die Actionkomödie My Spy, die aufs nächste Jahr verschoben wurde, um Überschneidungen mit der anderen Dave Bautista-Actionkomödie Stuber - 5 Sterne Undercover zu vermeiden. Der deutsche Kinostart erfolgt allerdings erst am 27. Februar 2020. Für Regisseur Peter Segal (Get Smart) spielt Bautista einen hartgesottenen CIA-Agenten, der sich einer altklugen Neunjährigen (Chloe Coleman, Big Little Lies) ausgeliefert sieht, deren Familie er undercover überwachen soll.

Unterstütze MJ
Erfahre mehr: #Action
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
fbJones : : Moviejones-Fan
04.09.2019 09:21 Uhr
0
Dabei seit: 14.10.16 | Posts: 133 | Reviews: 0 | Hüte: 3

Ich freue mich auf the Gentleman...endlich Mal wieder ein Gangster Film von Guy Ritchiesmile

Forum Neues Thema