Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Hai Life - Doku-Filme im August

"Hai Life": August-Sonderprogramm bei National Geographic WILD

"Hai Life": August-Sonderprogramm bei National Geographic WILD
1 Kommentar - So, 04.08.2019 von S. Spichala
Während im Kino mit "Crawl" Ende August der nächste Sommer-Aligator-Horror startet, kann man sich vorab schon jetzt bei Nat Geo WILD mit "Hai Life" etwas realistischer mit Meeresraubtieren befassen.
"Hai Life": August-Sonderprogramm bei National Geographic WILD

Dokus sind eher selten bei uns ein Thema im News-Alltag, doch diese Sonderprogrammierung von National Geographic WILD im August wollen wir euch gern ans Herz legen. Hai-Horrorfilme kennt man zur Genüge, doch es ist nicht verkehrt, sich parallel auch ein realistischeres Bild von den Wasserraubtieren zu machen. Wer Zugang zu dem digitalen Sender hat, kann sich auf folgende Dokus freuen:

National Geographic WILD zeigt ab 1. August täglich ab 17.00 Uhr spannende Hai-Programme im Double Feature. Immer montags ab 19.25 Uhr werden zudem die deutschen TV-Premieren bildgewaltiger Dokumentationen rund um die faszinierende Welt der Haie präsentiert. Zum Finale von "Hai Life" zeigt Nat Geo WILD am 31. August ab 6.25 Uhr ein Best Of der spannendsten, wildesten und bildgewaltigsten Hai-Programme.

5. August ab 19.25 Uhr: Haiattacken: Augenzeugen berichten zeigt spektakuläre Bilder und erklärt mithilfe von Hai-Experten, warum es zu den Attacken kommt und wie sie sich vermeiden lassen. Um 20.10 Uhr feiert die fünfte Staffel Haie auf Angriff ihre Premiere. Auch hier geht es um den Umgang mit Haiattacken, mit Eindrücken und Experten aus aller Welt. Hai vs. Hai dreht sich schließlich ab 21 Uhr um Kannibalismus unter Haien, also warum sie ihre eigenen Artgenossen angreifen. Wochenweise wechselnd:

  • 12. August 21 Uhr: Mensch vs. Hai - ein Meeresbiologe will via speziellem Schutzanzug den Biss eines Tigerhais überleben.
  • 19. August 21 Uhr: Die Hai-Prognose - Hai-Attacken Prognosen sollen nach neuer Theorie sicher voraussagbar möglich sein.
  • 26. August 19.25 Uhr: Jagdstrategien der Haie - Auch Haie müssen ihre Beute erst mal finden und fangen - hier geht es um ihre Stategien im Kampf um die nächste Mahlzeit.
  • 26. August 21 Uhr: Haie - Die ultimativen Jäger - hier zelebrieren massig Tierfilmer die Beutezüge der verschiedensten Haie, dabei in großen Schwärmen von zum Beispiel 700 Riffhaien. Mehr Hai geht nicht. ;-)

Die deutschen Erstausstrahlungen im Anschluss sind auch über Sky Go, Sky On Demand, Sky Ticket, MagentaTV, Unitymedia Horizon sowie Vodafone Select und GigaTV verfügbar.

Wer dann wieder Tierhorror im Kino will: Der Aligator-Horrorfilm Crawl schnappt ab dem 22. August auf den deutschen Kinoleinwänden zu.

Quelle: National Geographic WILD
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
Zombiehunter : : Moviejones-Fan
04.08.2019 08:37 Uhr
0
Dabei seit: 21.10.12 | Posts: 1.558 | Reviews: 0 | Hüte: 34

Schöne Idee der Vorschlag. Ich bin sowieso dafür, dass immer mehr Dokus in die Datenbak aufgenommen werden. Oder diese Dokuserien, wie "In the West", in der ein paar Stars mitspielen, die auch schon mal in Western mitwirkten, wie Morgan Freeman.

Nur ein toter Mensch ist ein guter Zombie! :)
Forum Neues Thema