Anzeige
Anzeige
Anzeige

Game of Thrones

News Details Reviews Trailer Galerie
Einen Schritt weiter

"Helstrom"-Autorin schreibt "Game of Thrones"-Prequel

"Helstrom"-Autorin schreibt "Game of Thrones"-Prequel
1 Kommentar - Mi, 26.05.2021 von N. Sälzle
Das "Game of Thrones"-Prequel "10,000 Ships" ist einen Schritt weiter: Eine Autorin wurde verpflichtet, um die Abenteuer niederzuschreiben.
"Helstrom"-Autorin schreibt "Game of Thrones"-Prequel

Anfang April sickerten Infos zu den weiteren Game of Thrones-Spin-offs durch, die sich bei HBO in der Entwicklung befinden. Eines davon nennt sich aktuell 10,000 Ships und ist ein Prequel, das sich Prinzessin Nymeria widmet. Diese verschlug es auf einer abenteuerlichen Reise von Essos nach Dorne.

Wer diese Abenteuer zu Blatt bringt, ist jetzt auch bekannt: Amanda Segel (Helstrom) wurde von HBO damit beauftragt, sich des Game of Thrones-Prequels anzunehmen.

Zeitlich spielt dieses rund 1.000 Jahre vor den Ereignissen aus Game of Thrones. Der Name Nymeria dürfte manch einem dennoch bekannt vorkommen. Arya Stark (Maisie Williams) benannte ihren Schattenwolf nach der Prinzessin.

Grünes Licht hat 10,000 Ships aber natürlich noch lange nicht. HBO machte nicht mal davor Halt, das Prequel einzustampfen, für das bereits ein aufwändiger Pilot gedreht worden war, Game of Thrones - The Long Night. Stattdessen bestellte man House of the Dragon - die Dreharbeiten laufen derzeit.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fantasy
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
MJ-Pat
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
26.05.2021 16:27 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.695 | Reviews: 13 | Hüte: 47

Nachdem ich "Helstrom" einfach nicht zu Ende schauen konnte, wegen akutem Desinteresse der Inszenierung, kann ich zumindest sagen, das dies beim besten Willen keine gute Referenz darstellt für die Autorin.

"The Wheel weaves as the Wheel wills"

Forum Neues Thema
Anzeige