Anzeige
Anzeige
Anzeige
Chancen auf die Academy Awards

Hier sind sie endlich: Die Oscar-Nominierungen für 2021!

Hier sind sie endlich: Die Oscar-Nominierungen für 2021!
16 Kommentare - Mo, 15.03.2021 von S. Spichala
Die Golden Globes ließen auch die Oscar-Nominierungen 2021 erahnen, Vieles bewahrheitet sich dabei. Hier sind sie, die Nominierungen der 93. Academy Awards!
Hier sind sie endlich: Die Oscar-Nominierungen für 2021!

Dieses Jahr ist aufgrund der Corona-Pandemie alles anders, auch für den guten alten Oscar, dessen Verleihung später als sonst am 25. April bei ABC ansteht, hierzulande um 2 Uhr nachts (Sonntag auf Montag) bei Pro7. Wie üblich wurden aber rund einen Monat vorher die Nominierungen bekannt gegeben! Das übernahmen diesmal Nick Jonas und Priyanka Chopra. Berücksichtigt werden konnten eingereichte Filme vom 1. Januar 2020 bis 28. Februar 2021, inklusive Filme der Streamplattformen. Die Verleihung wird auf zwei Orte aufgeteilt, neben natürlich auch wieder dem Dolby Theatre in Los Angeles noch in der Union Station von Los Angeles.

Vor allem Mank, Nomadland, Minari, Judas and the Black Messiah und Promising Young Woman hatten bei den Nominierungen die Nase in den wichtigsten Kategorien vorn - und aufgrund der geschlossenen Kinos auch vor allem die Filme im Streaming. Immerhin, Tenet konnte bei den technischen Kategorien zwei Nominierungen ergattern.

Bester Film

  • The Father
  • Judas and the Black Messiah
  • Mank
  • Minari
  • Nomadland
  • Promising Young Woman
  • Sound of Metal
  • The Trial of the Chicago 7

Beste Regie

  • Thomas Vinterberg - Another Round (Der Rausch)
  • David Fincher - Mank
  • Lee Isaac Chung - Minari
  • Chloe Zhao - Nomadland
  • Emerald Fennell - Promising Young Woman

Beste Hauptdarstellerin

  • Viola Davis - Ma Rainey´s Black Bottom
  • Andra Day - United States vs. Billie Holiday
  • Vanessa Kirby - Pieces of a Woman
  • Frances McDormand - Nomadland
  • Carey Mulligan - Promising Young Woman

Bester Hauptdarsteller

  • Riz Ahmed - Sound of Metal
  • Chadwick Boseman - Ma Rainey´s Black Bottom
  • Anthony Hopkins - The Father
  • Gary Oldman - Mank
  • Steven Yeun - Minari

Beste Nebendarstellerin

  • Maria Bakalova - Borat - Anschluss Moviefilm
  • Glenn Close - Hillbilly Elegy
  • Olivia Colman - The Father
  • Amanda Seyfried - Mank
  • Youn Yuh-Jung - Minari

Bester Nebendarsteller

  • Sacha Baron Cohen - The Trial of the Chicago 7
  • Daniel Kaluuya - Judas and the Black Messiah
  • Leslie Odom Jr. - One Night in Miami
  • Paul Raci - Sound of Metal
  • Lakeith Stanfield - Judas and the Black Messiah

Bestes Originaldrehbuch

  • Judas and the Black Messiah
  • Minari
  • Promising Young Woman
  • Sound of Metal
  • The Trial of the Chicago 7

Bestes adaptiertes Drehbuch

  • Borat - Anschluss Moviefilm
  • The Father
  • Nomadland
  • One Night in Miami
  • Der weiße Tiger

Beste Spezialeffekte

  • Love and Monsters
  • The Midnight Sky
  • Mulan
  • Der einzig wahre Ivan
  • Tenet

Beste Filmmusik

  • Da 5 Bloods - Terence Blanchard
  • Mank - Trent Reznor, Atticus Ross
  • Minari - Emile Mosseri
  • Neues aus der Welt - James Newton Howard
  • Soul - Trent Reznor, Atticus Ross, Jon Batiste

Bester Filmsong

  • "Fight For You" - Judas and the Black Messiah
  • "Hear My Voice" - The Trial of the Chicago 7
  • "Husavik" - ESC - The Story of Fire Saga
  • "Io Si (Seen)" - The Life Ahead
  • "Speak Now" - One Night in Miami

Bester Ton

  • Greyhound
  • Mank
  • Neues aus der Welt
  • Soul
  • Sound of Metal

Bestes Szenenbild

  • The Father
  • Ma Rainey´s Black Bottom
  • Mank
  • Neues aus der Welt
  • Tenet

Bestes Kostümdesign

  • Emma.
  • Ma Rainey´s Black Bottom
  • Mank
  • Mulan
  • Pinocchio

Beste Maske & Hairstyling

  • Emma.
  • Hillbilly Elegie
  • Ma Rainey´s Black Bottom
  • Mank
  • Pinocchio

Beste Kamera

  • Judas and the Black Messiah
  • Mank
  • Neues aus der Welt
  • Nomadland
  • The Trial of the Chicago 7

Bester Schnitt

  • The Father
  • Nomadland
  • Promising Young Woman
  • Sound of Metal
  • The Trial of the Chicago 7

Bester Animationsfilm

  • Onward
  • Over the Moon
  • Shaun das Schaf - Der Film: Ufo-Alarm
  • Soul
  • Wolfwalkers

Bester internationaler Film

  • Another Round (Der Rausch)
  • Better Days
  • Collective
  • The Man Who Sold His Skin
  • Quo Vadis, Aida?

Bester Kurzfilm

  • Feeling Through
  • The Letter Room
  • The Present
  • Two Distant Strangers
  • White Eye

Bester animierter Kurzfilm

  • Burrow
  • Genius Loci
  • If Anything Happens I Love You
  • Opera
  • Yes-People

Bester Dokumentarfilm

  • Collective
  • Crip Camp
  • The Mole Agent
  • My Octopus Teacher
  • Time

Bester Dokumentar-Kurzfilm

  • Collette
  • A Concerto Is A Conversation
  • Do Not Split
  • Hunger Ward
  • A Love Song for Latasha
Erfahre mehr: #Oscars
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
16 Kommentare
Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
18.03.2021 15:39 Uhr
0
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 79 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Dank ZFF Festival und Netflix habe ich schon ein paar der Filme gesehen. Bis jetzt ist Nomadland der stärkste Beitrag. Auf Minari freue ich mich besonders, mal schauen ob es noch reicht vor der Verleihung.

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
16.03.2021 12:54 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.015 | Reviews: 8 | Hüte: 139

@ luhp92

Jack Finchers Abwesenheit unter den Nominierten habe ich mit Wohlwollen zur Kenntnis genommen wink

Übrigens hat Glenn Close Geschichte geschrieben: Sie ist die erste Darstellerin, die für die gleiche Rolle sowohl für einen Oscar als auch für eine Goldene Himbeere nominiert ist^^

Über "Hillbilly Elegy" hab ich so viel Schlechtes gehört, dass ich da bislang gar kein Interesse hatte, aber irgendwie machen mich jetzt diese extrem gegensätzlichen Sichtweisen doch etwas neugierig.

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
15.03.2021 22:23 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.805 | Reviews: 138 | Hüte: 408

luhp92 - Tatsache! Das war doch eine Geschichte, welche wie für Hollywood gemacht war.

Ich bin gespannt was Mank bekommen wird. Bei den Globes war er außen vor. Ich vermute er bekommt 1-2 Preise aus dem Ausstattungssegment.

Avatar
Siggi80 : : Moviejones-Fan
15.03.2021 21:26 Uhr | Editiert am 15.03.2021 - 22:44 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.18 | Posts: 231 | Reviews: 0 | Hüte: 6

Sacha Baron Cohen ist für nen Oscar nominiert?

Da bin ich mal platt.

Von den 8 Filmen in der Kategorie "Bester Film" hab ich noch keinen gesehen.

Muss mal schauen, welcher von denen interessant ist.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
15.03.2021 21:19 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.492 | Reviews: 158 | Hüte: 517

@MB80 und PaulLeger

"Mank" hat keine Nominierung für Jack (und David) Finchers Drehbuch, fällt mir gerade auf :o

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
15.03.2021 20:40 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.805 | Reviews: 138 | Hüte: 408

Von den großen Favoriten habe ich bislang nur Mank sowie The Trial of the Chicago 7 gesehen und fand beide sehr Award-Season-typisch aber insgesamt uninteressant was den Wiederschauwert angeht. Ich habe die Befürchtung, dass es bei den anderen Filmen in den Big Five ähnlich sein wird.

Trotzdem mag ich noch Der Rausch, Nomandland sowie ein paar andere sehen.
Insgesamt kündigt sich da aber nicht gerade die spannenste Oscarverleihung für mich an - aber das war schon vor den Nominierungen klar.

Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
15.03.2021 20:23 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 6.347 | Reviews: 165 | Hüte: 495

Da The Mauretanian hier komplett leer ausgeht, und damit Tahar Rahim keine Nominierung bekommt, ist für mich nun ganz klar, dass es den Posthum Oscar geben wird - auch wenn ich denke das Riz das bessere Spiel abliefert

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
15.03.2021 19:21 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.492 | Reviews: 158 | Hüte: 517

@Raven13

Bei mir ist es umgekehrt. Dadurch, dass sich die Awards bis in den April verschoben und der Nominierungszeitraum bis Februar, sind viel mehr Filme bereits in Deutschland erschienen. Daher habe ich bereits 14 nominierte Filme gesehen^^

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
15.03.2021 19:14 Uhr | Editiert am 15.03.2021 - 19:15 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 4.157 | Reviews: 44 | Hüte: 392

Das gab es glaube ich noch nie: Ich habe von den nominierten in den Hauptkategorien nicht einen einzigen Film gesehen.

Ansonsten habe ich nur Tenet, Soul, Onward und Mulan gesehen.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
15.03.2021 18:15 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.986 | Reviews: 38 | Hüte: 314

@Moviejones

Sehr gut. smile Wird dieses Mal aber bestimmt noch schwerer werden mit den Tipps. shock

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

Avatar
Moviejones : : Das Original
15.03.2021 17:58 Uhr
0
Dabei seit: 15.10.08 | Posts: 2.205 | Reviews: 1.040 | Hüte: 151

@FlyingKerbecs

Natürlich wird es ein Oscar-Tippspiel geben wink

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
15.03.2021 17:19 Uhr | Editiert am 15.03.2021 - 17:20 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 14.492 | Reviews: 158 | Hüte: 517

Am meisten erfreuen mich die Überraschungen mit Thomas Vinterberg bei der Besten Regie und "The White Tiger" beim Besten adaptierten Drehbuch.

Überraschend in meinen Augen auch Tom Hanks "Greyhound" beim Besten Ton, der 2020 nur unter Ferner liefen zu finden war. Anscheinend hatte der Film aber doch eine Lobby, wenn er sich selbst gegen Größen wie "Tenet" durchsetzen konnte.

Wie sehr das Kino von der Pandemie beeinflusst wurde, sieht man wohl am meisten an der Effekte-Kategorie, ohne die diversen Blockbuster scheint man sich da mit Mühe und Not fünf Filme aus den Fingern gesogen zu haben.

Von den Dokus habe ich mit "My Octopus Teacher" und "Time" bereits zwei Nominierte gesehen, das ist bisher auch noch nie geschehen^^


@PaulLeger

Da ist Andra Day nun doch bei den Nominierungen für die Beste Hauptdarstellerin dabei, es wird wieder gefährlicher für Vanessa Kirby shocklaughing

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : Kakashi
15.03.2021 17:09 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 5.986 | Reviews: 38 | Hüte: 314

Wie öde...keiner der besten Filme interessiert mich, vermut werde ich die alle niemals ansehen, höchstens den Gewinner.

Ansonsten sind auch die meisten der anderen Kategorien uninteressant bzw. hab ich kaum Favoriten.

Ich hoffe lediglich für Soul als besten Animationsfilm.

Tenet wird mit Sicherheit bei den Effekten gewinnen.

Jah...wird ziemlich lahm werden. Da lohnt es sich nicht mal, Tipps abzugeben. Vor allem, weil ich die meisten der Filme nicht kenne und überhaupt keine Ahnung von ihnen habe...

@Moviejones

Macht ihr wieder ein Tippspiel dieses Jahr? Mitmachen würde ich natürlich dennoch.

Finding the right comment signature is super easy, barely an inconveniance.

MJ-Pat
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
15.03.2021 17:09 Uhr | Editiert am 15.03.2021 - 17:17 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 2.033 | Reviews: 36 | Hüte: 182

@ MisfitsFilm / PaulLeger

Dafür kann ich mit der Nominierung von Maria Bakalova als Nebendarstellerin für "Borat - Anschluss Moviefilm" sehr gut leben, Drehbuch wundert mich auch eher...

Positive Überraschung für mich ist die fast komplette Abwesenheit von "Da 5 Bloods", den ich nicht nur für überbewertet, sondern sogar für einen schwachen Film halte. Und das kommt von jemandem, der "BlacKKKlansman" ein Rave Review geschrieben hat...

Ansonsten ist die Liste eine gute Bestätigung für mich, dass ich Kino brauche, um aktuelle Filme auch zu sehen. Das ich "Sound of Metal" immer noch nicht durch habe, tz tz tz.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
15.03.2021 16:57 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.650 | Reviews: 0 | Hüte: 105

Borat stößt bei mir auch auf unverständnis. Aber lässt man mal so stehen, gewinnen wird er es eh nicht. Na mal sehen, denn auch ansonsten sind die Oscars kein Referenzwert mehr

Forum Neues Thema
Anzeige