Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Sherlock Holmes 3"-Dreh noch dieses Jahr?

Ja wirklich! "Sherlock Holmes 3" noch in Planung, alle wollen, nur wann?

Ja wirklich! "Sherlock Holmes 3" noch in Planung, alle wollen, nur wann?
7 Kommentare - Fr, 22.04.2016 von Moviejones
Robert Downey Jr. bestätigt noch einmal, dass "Sherlock Holmes 3" nicht nur kommt, sondern aktuell im Gespräch ist, gar noch dieses Jahr gedreht werden könnte - wenn...
Ja wirklich! "Sherlock Holmes 3" noch in Planung, alle wollen, nur wann?

Könnte man Sherlock Holmes 3 einfach als Skype-Film produzieren, wäre die Fortsetzung der Meisterschnüffler-Reihe mit Robert Downey Jr. als Sherlock Holmes und Jude Law als Dr. Watson längst fertig. Aber nachdem schon Sherlock Holmes - Spiel im Schatten neben dem charmanten Spaß auch einiges an Action-Bombast mehr bot als Sherlock Holmes von 2009, darf man erahnen, dass man das wohl eher nicht für Teil 3 zurückschraubt - auch wenn das einigen Fans sicher lieber wäre.

Aber seien wir ehrlich, trotz der Kritik an Teil 2 würden sich die meisten über Sherlock Holmes 3 freuen oder zumindest neugierig darauf sein. Im Oktober 2014 bestätigte Downey Jr., dass es Teil 3 geben soll, doch seit dem hörte man erst einmal nichts mehr davon. Nun macht Downey Jr. gerade seine Pressetour zu The First Avenger - Civil War und wurde auch zu Sherlock Holmes 3 befragt. Im Grunde wollen alle, dass der Film gemacht wird, es werde aktuell auch darüber gesprochen, eine Produktion gar noch dieses Jahr erwähnt er so nebenbei.

Schränkt aber auch gleich ein, dass es ein zeitliches Problem ist, alle Beteiligten unter einen Hut zu bekommen. Er sei zwar ständig müde, dennoch freut er sich sehr darauf. Nicht nur er selbst ist weiterhin Marvel-busy mit den zwei Avengers - Infinity War-Teilen, zumal er auch noch in Spider-Man - Homecoming auftauchen soll. Auch Guy Ritchie ist gut beschäftigt mit seinem King Arthur-Film, der in den USA am 24. März 2017 starten soll, natürlich sind auch hierzu weitere Teile geplant. Und die Drehbuchautoren Drew Pearce und Lionel Wigram müssten das Skript im Grunde beim Dreh schreiben, wenn man es dieses Jahr schaffen will - wenn denn die Kerncrew wiederkehrt. Nette Idee also, aber schwerlich so umsetzbar.

Trösten wir uns damit, dass alle Sherlock Holmes 3 wollen - irgendwann ist es dann auch soweit.

Quelle: Slashfilm
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Action
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
7 Kommentare
Avatar
GeneralGrievous : : Moviejones-Fan
22.04.2016 11:37 Uhr
0
Dabei seit: 18.02.14 | Posts: 1.461 | Reviews: 0 | Hüte: 45

Ich hoffe Robert ist nicht kurz vor dem Burnout!

@jericho:

Jo, das ist auch meine große Sorge. Ich wette, der Typ hat schon lange keinen Bock mehr auf Iron Man, aber der Vertrag sieht es nun so vor und die Bezahlung ist ja auch, nun ja, ganz nett. laughing

Dass Teil 3 doch noch realisiert werden könnte, stimmt mich natürlich sehr positiv. Mal gucken, wer dieses Mal der coole Bösewicht sein darf. laughing

Avatar
Duck-Anch-Amun : : Moviejones-Fan
22.04.2016 11:11 Uhr | Editiert am 22.04.2016 - 13:47 Uhr
0
Dabei seit: 15.04.13 | Posts: 6.972 | Reviews: 36 | Hüte: 411

Bei Sherlock Holmes merkt man mal wie die Zeit vergeht :O Ich bin auch Fan der Filme und fand Teil 2 mindestens gleich gut, wenn nicht sogar besser als Teil 1. Wenn ich an die Szene mit den Ponys denke muss ich heute noch weinen vor Lachen^^
Teil 3 darf gerne kommen, wenn man ne gute Story hat. Denn man muss sich auch eingestehen, dass Teil 2 bereits ein sehr gutes Ende für die "Reihe" hatte.

@Grivious über mir:
ich denke Tony Stark hat gerade mega Bock auf Iron Man. Vielleicht nicht mehr auf einen Solofim, aber das Engagement bei Spider-Man bestärkt mich darin: denn dieser Film ist mit Sicherheit nicht in seinem vertrag eingebunden und er hätte mit Sicherheit auch absagen können

Avatar
Skywalker77 : : Moviejones-Fan
22.04.2016 09:30 Uhr | Editiert am 22.04.2016 - 09:31 Uhr
0
Dabei seit: 06.12.13 | Posts: 521 | Reviews: 2 | Hüte: 29

Kann hier allen anderen nur zustimmen, die bisherigen zwei Sherlock Filme mit RdJ sind auch für mich echte Highlights. Teil 3 kann kommen, solange er die Qualität der Vorgänger halten kann. Ich brauche keinen dritten Teil nur um des Daseins willen. Aber ich bin guter Dinge.

@Shred: Naja, da müssten sich ja die meisten der bekannteren Hollywoodschauspieler zurückziehen. Damon, DiCaprio, Clooney, Affleck, . usw. Da gehts bei keinem mehr wirklich ums Geld, und ehrlich gesagt WILL ich aber auch gar nicht, dass sich RdJ oder einer der genannten zurückzieht. Solange die Leistung noch stimmt, sollen die bitte weitermachen und uns fleissig wieter mit genialen Auftritten begeistern. Da gibts aber durchaus andere Kandidaten in Hollywood, die für mich gerne in den Ruhestand gehen dürften. :-)

Tu es, oder tu es nicht, es gibt kein Versuchen!

Avatar
WiNgZzz : : Moviejones-Fan
22.04.2016 08:37 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.11 | Posts: 1.867 | Reviews: 0 | Hüte: 66

Ja hoffentlich wird das bald was! Die beiden Sherlock-Film gehören ganz klar zu meinen Lieblingsfilmen! Wenn ich nur an die mMn fantastischen Soundtracks denke!

Ach komm...

Avatar
AndyStark : : First Man
22.04.2016 08:02 Uhr
0
Dabei seit: 11.04.16 | Posts: 177 | Reviews: 0 | Hüte: 15

Also mir haben beide Teile sehr gut gefallen.

Würde mich freuen, wenn ein dritte Teil möglichst bald realisiert wird.

Hör zu. Lächle. Stimme zu. Und dann mach, was auch immer du sowieso gemacht hättest.

Avatar
Shred : : Moviejones-Fan
22.04.2016 07:15 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.13 | Posts: 1.076 | Reviews: 2 | Hüte: 57

Auf Sherlock Holmes 3 warte ich schon wesentlich ungeduldiger als auf irgendeinen weiteren Auftritt von Iron Man. Ich fand den zweiten Teil sogar noch besser als den ersten und hatte gehofft das wir schon 2 Jahre später den nächsten serviert bekommen. Downey Jr. sollte aber wirklich darüber nachdenken sich langsam etwas zurückzuziehen. Finanziell hat der doch für 3 Leben ausgesorgt

Avatar
jerichocane : : Advocatus Diaboli
22.04.2016 06:45 Uhr
0
Dabei seit: 08.08.09 | Posts: 5.988 | Reviews: 27 | Hüte: 258

Ich glaube ja, dass das Drehbuch so gut wie fertig ist, da Drew Pearce und Lionel Wigram schon im September 2015 darüber sprachen das Sie das Skript am schreiben sind.

Ich hoffe Robert ist nicht kurz vor dem Burnoutsurprised

Forum Neues Thema