AnzeigeN
AnzeigeN
Sly, Arnie & Jaa in Wartestellung

Jason Statham: Mit Kevin Hart & "The Expendables"-Spin-off!

Jason Statham: Mit Kevin Hart & "The Expendables"-Spin-off!
9 Kommentare - Do, 30.01.2020 von Moviejones
Merry Christmas, allerseits! Ein "The Expendables"-Ableger rund um Jason Statham soll in Arbeit sein, unter anderem auch mit Sylvester Stallone. Dagegen verblasst "The Man from Toronto" ein bisschen...

Sie sind beide gute Kumpels und häufige Co-Stars von Dwayne Johnson, und jetzt treffen Jason Statham und Kevin Hart erstmals in einem Film aufeinander. Dieser Film ist The Man from Toronto, eine Actionkomödie, für die Sony Pictures bereits einen US-Kinostart am 20. November eingetragen und Robbie Fox (Kiss the Coach) das Drehbuch geschrieben hat.

Hier eine erste Synopsis: Was passiert, wenn der tödlichste Auftragskiller der Welt, bekannt als "Der Mann aus Toronto", und Teddy, New Yorks größter Versager, in einer gemieteten Airbnb-Unterkunft miteinander verwechselt werden? Der Mann aus Toronto und Teddy sind gezwungen, sich zu verbünden und den Tag zu retten, aber die eigentliche Frage ist: Werden sie einander überleben?

The Expendables 3-Regisseur Patrick Hughes soll bei The Man from Toronto hinter der Kamera stehen, und "Expendables" ist auch das perfekte Stichwort, um auf eine andere Meldung überzuleiten: The Illuminerdi zufolge arbeiten Millenium Films/Nu Image an einem Spin-off für Stathams Lee Christmas! Es heißt vorläufig The Expendables - A Christmas Story und hat ein Skript von Max Adams, dem Autor solcher Heimkino-Kracher wie Die Entführung von Bus 657, Extraction - Operation Condor und Precious Cargo. Die Regie soll gegen Ende letzten Jahres Duncan Jones (zu Verhandlungen kam es nie) und nun D.J. Caruso angeboten worden sein, was ganz witzig ist, weil Caruso damals schon für den originalen The Expendables-Film im Gespräch war.

Unklar ist noch, ob dieses Projekt The Expendables 4 ersetzen würde. Statham und Sylvester Stallone (wieder als Barney Ross) stehen aber beide parat - und Arnold Schwarzenegger (Trench Mauser) und Tony Jaa, der mit Caruso nebenbei bemerkt bei xXx - Die Rückkehr des Xander Cage zusammengearbeitet hat, prinzipiell auch. Sie warten nur ab, wie sich alles zusammenfügt. Der Clou ist, dass Statham diesmal der Hauptdarsteller und Stallone Nebendarsteller ist. Slys Rolle in The Expendables - A Christmas Story soll allerdings eine für Fans emotionale sein, und obwohl er verglichen mit den anderen Teilen nicht viele Szenen hat, soll seine Präsenz den ganzen Film hindurch spürbar sein.

Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
Avatar
blackwidow : : Moviejones-Fan
31.01.2020 10:46 Uhr
0
Dabei seit: 21.01.20 | Posts: 38 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Warum nicht? Lee Christmas finde ich eh klasse. In Teil 3 ging ja Staham neben den jungen Stasr etwas unter. Ein Spin-off begrüße ich. Wenn das die einzige Möglichkeit ist nen vierten Expendables zu bekommen.

Nur meine Meinung. Kein Gesetz.

Avatar
filmfan01 : : Moviejones-Fan
31.01.2020 03:29 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.14 | Posts: 149 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Kevin Hart & Exp.?

Der will jetzt auch irgwie überall rein und seine Witze reissen hä...

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
30.01.2020 19:38 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 6.969 | Reviews: 142 | Hüte: 428

Zuerst dachte ich: Nö. Aber es liest sich durchaus ganz spannend, gut dass es nicht nur eine Statham-Show ist sondern auch Sly und Arnie mit dabei sind.

Wenn es bei dem Titel bleibt habe ich nur etwas Sorge vor der deutschen Übersetzung.

Trotzdem hoffe ich noch auf einen ordentlichen vierten Teil.

Avatar
MisterEasy : : Moviejones-Fan
30.01.2020 17:11 Uhr
0
Dabei seit: 09.10.11 | Posts: 10 | Reviews: 0 | Hüte: 0

"Slys Rolle in The Expendables - A Christmas Story soll allerdings eine für Fans emotionale sein, und obwohl er verglichen mit den anderen Teilen nicht viele Szenen hat, soll seine Präsenz den ganzen Film hindurch spürbar sein."

Klingt fast so, als würde der gute Barney das Zeitliche segnen...

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
30.01.2020 17:06 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 569 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Ich verstehe eur Problem nicht mit Statham ? Was ist den an den Expendables schlecht ? Welche seiner Filme hat euch den o viel mehr gefallen. Transporter ist halt vorbei, und Crank ist auch aus und vorbei.

Avatar
LethalWarrior : : Moviejones-Fan
30.01.2020 13:52 Uhr
0
Dabei seit: 12.01.17 | Posts: 313 | Reviews: 0 | Hüte: 19

Wie tief ist Statham nur gesunken?

Avatar
SavageAvenger : : Moviejones-Fan
30.01.2020 12:19 Uhr
0
Dabei seit: 05.12.19 | Posts: 26 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Dann aber beim Spin-Off wieder R-Rating. Und Kiddie-Kram wie Ex3.

Avatar
ChrisGenieNolan : : DetectiveComics
30.01.2020 11:34 Uhr
0
Dabei seit: 19.08.12 | Posts: 15.918 | Reviews: 12 | Hüte: 363

Ohhhh, wie tief ist Statham nur gesunken .

Avatar
Kumpeljesus : : Moviejones-Fan
30.01.2020 10:46 Uhr
0
Dabei seit: 10.08.12 | Posts: 569 | Reviews: 0 | Hüte: 9

Eigentlich ne Hammer News, aber ich habe doch etwas angsat um Expendables 4, irgendwie klingt es so das es keinen Teil 4 mehr geben wird, und das hier jetzt eben die Alternative ist. Ich würde aber Expendables 4 wirklich sehr gerne sehen, und diesen Spin off genauso.

Forum Neues Thema
AnzeigeN