Anzeige
Anzeige
Anzeige
Der "Last Dance" steht an

Kinostart 2023: "Magic Mike" tanzt auch ein drittes Mal auf der Leinwand

Kinostart 2023: "Magic Mike" tanzt auch ein drittes Mal auf der Leinwand
0 Kommentare - Di, 20.09.2022 von N. Sälzle
"Magic Mike" im Streaming? Nein, auch Teil 3 - das Finale der Reihe - wird Channing Tatum ins Kino bringen.
Kinostart 2023: "Magic Mike" tanzt auch ein drittes Mal auf der Leinwand

Für Channing Tatum steht als Magic Mike ein letztes Tänzchen an, darauf zielt ja auch der Titel des dritten Teils der Reihe ab. Magic Mike´s Last Dance wurde bereits im Dezember 2021 als Finale dessen bestätigt, was nun letztlich eine Trilogie sein wird.

Ursprünglich planten die Verantwortlichen mehreren Berichten zufolge, dass der Film lediglich bei HBO Max im Streaming landen wird. Unter neuer Führung rudert man allerdings zurück. Da Warner Bros. Discovery CEO David Zaslav die Ansicht vertritt, dass Filme eher im Kino denn im Streaming laufen sollten, dürft ihr Magic Mike´s Last Dance also auf der großen Leinwand verfolgen.

In den USA wurde der jetzt angesetzte Kinostart auf den 10. Februar 2023 gelegt, während wir auf einen Kinostart für Deutschland noch warten müssen - jedenfalls wurde bislang keiner kommuniziert. Kurioserweise ist trotz des nahenden Kinostarts kaum etwas über Magic Mike´s Last Dance bekannt. Bislang wurde nicht mal der Cast bestätigt - lediglich, dass Channing Tatum wieder die Hüllen fallen lassen wird, wurde im Zuge der Ankündigung bekanntgegeben. Welche anderen alten Bekannten wieder mitmischen? Da müsst ihr euch wohl überraschen lassen.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Drama, #Fortsetzungen
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeN