AnzeigeN
AnzeigeN

RRR

News Details Kritik Trailer Galerie
S. S. Rajamouli von Camerons Worten gerührt

Lob vom Blockbuster-Platzhirsch: James Cameron preist Rajamoulis "RRR"

Lob vom Blockbuster-Platzhirsch: James Cameron preist Rajamoulis "RRR"
11 Kommentare - Sa, 28.01.2023 von A. Seifferth
"RRR" war eines der großen Spektakel, die Netflix im letzten Jahr auf uns losgelassen hat. Die indische Produktion sorgte international für Furore und hat mit James Cameron einen großen Bewunderer.
Lob vom Blockbuster-Platzhirsch: James Cameron preist Rajamoulis "RRR"

Zwei Titanen des ebenso rasanten wie effektgeladenen Überweltigungskinos trafen sich im Rahmen der Vergabe der Critics Choice Awards und tauschten sich über ihr Schaffen aus: James Cameron und S. S. Rajamouli. Die beiden Regisseure veröffentlichten im letzten Jahr mit Avatar - The Way of Water und RRR zwei gehörige Adrenalinspritzen, die sich auch in Sachen Laufzeit locker miteinander messen können.

Rajamouli zeigt sich in dem Video selbst als großer Bewunderer von Cameron und teilt mit, dass er sämtliche seiner Werke verschlungen habe. Besonders hebt Rajamouli dabei Camerons wegweisendste Filme hervor, die für ihn eine "große Inspiration" seien: Terminator, Titanic und Avatar. Cameron kam im Gegenzug auf Rajamoulis RRR zu sprechen und preist insbesondere die geschickte Dramaturgie und die Figuren des epischen Werkes:

"Diese Worte von Ihnen bedeuten mir mehr als eine Auszeichnung", sagte Rajamouli. Er könne kaum glauben, dass Cameron seinen Film gesehen habe und ihn aus dem stegreif analysiere. Daraufhin erfährt der indische Regisseur von Suzy Amis Cameron, James Camerons Ehefrau, dass Cameron RRR bereits zweimal gesehen habe.

Laut ihr habe der 68-Jährige die Handlung wie gebannt verfolgt und wies die Gesprächsaufnahme stetig zurück, um bloß nichts zu verpassen. Suzy nimmt es ihrem Gatten aber nicht krumm, sondern zeigt sich sichtlich belustigt und verzückt von dieser Begebenheit. Der gesamte Umstand bringt Rajamouli noch einmal mehr in gerührte Verlegenheit.

Cameron lobte darüber hinaus den Komponisten M.M. Keeravani, indem er die Filmmusik von RRR als "erstaunlich" bezeichnete. Dabei merkte er nicht nur an, dass sich ihre Herangehensweisen unterscheiden, sondern auch, dass die musikalische Untermalung der Szenen ihn manchmal zum Aufstehen animiert habe:

"Ich mag es, wenn die Musik nicht im Weg steht, sondern sich einmischt und unterstützt, wenn das Publikum bereits etwas empfindet, sodass sie das Thema aufbaut. Sie aber setzen die Musik ganz anders ein. In einer Szene öffnet der Hauptprotagonist seine Augen: ´Boooom!´ und du gehst mit. Es ist, als würdest du aufstehen wollen. Es gibt Momente in diesem Film, in denen ich einfach aufstehen musste. Ich rede davon, dass ich ihn mir zu Hause anschaue und ich stehe einfach auf!"

Zum Schluss geht Cameron noch darauf ein, dass er sich nur vage vorstellen könnte, als wie stolz und kraftvoll sich das indische Volk durch RRR repräsentiert sehen müsse und wie sich wohl im Allgemeinen die Selbstwahrnehmung von Rajamoulis Landsleuten im Sinne einer Wertegemeinschaft artikuliere.

Das gesagt, betont der Kanadier auch den verborgenen Schmerz, den die indische Bevölkerung über die Jahrzehnte der britischen Kolonialherrschaft erdulden musste. Rajamouli dankt ihm für diese anerkennenden Worte, die zeigen, wie eine Verständigung auf Augenhöhe funktionieren kann.

Bei der 95. Verleihung der Academy Awards zählen RRR und Avatar - The Way of Water ebenfalls zum erlauchten Kreis, die mit mindestens einer Trophäe bedacht werden könnten. Während RRR vielleicht schon bald einen Oscar für den besten Originalsong sein Eigen nennen könnte, darf James Cameron für Avatar 2 auf gleich vier Goldjungen hoffen.

Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #JamesCameron
AnzeigeN
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
11 Kommentare
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2021
28.01.2023 10:33 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 7.950 | Reviews: 162 | Hüte: 496

Ein Film muss unterbrochen werden weil man einen anderen Film schauen möchte laughing

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
27.01.2023 20:14 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.866 | Reviews: 71 | Hüte: 513

@ MJ-AndreSeifferth

Toll! Dankeschön! smile

Habe eben auch schon wieder 30 Minuten geschaut. Der Film gefällt mir mittlerweile echt gut! Mal was anderes. Und ich ertappe mich dabei, dass ich oft über das bisher gesehene nachdenke. Leider musste ich wieder unterbrechen wegen eines Kinotermins. Sitze gerade im Kino und schaue mir gleich "The Son" mit Hugh Jackman an.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

Avatar
MJ-AndreSeifferth : : Moviejones-Fan
27.01.2023 19:58 Uhr
0
Dabei seit: 05.01.22 | Posts: 117 | Reviews: 0 | Hüte: 7

@Raven13

Problem behoben.

MJ-Pat
Avatar
Raven13 : : Desert Ranger
27.01.2023 11:46 Uhr | Editiert am 27.01.2023 - 15:19 Uhr
0
Dabei seit: 13.02.16 | Posts: 5.866 | Reviews: 71 | Hüte: 513

Hmmm... ich habe mir gestern mal die ersten 90 Minuten von "RRR" auf Netflix angesehen.

Zwiespältig. Einerseits wirkt der Film ziemlich billig. Die Effekte, die Ausstattung, die Actionszenen, die Kameraeinstellungen... irgendwie alles sehr amateurhaft. Dann noch die fehlende deutsche Synchronisation. Davon, Filme mit Untertiteln zu schauen, bin ich echt kein Fan.

Das komische ist aber: Trotz dieser Mängel faszinierten mich die ersten 90 Minuten und haben mich tatsächlich an den Bildschirm gebannt. Irgendwie spannend! Auch die Musik ist wirklich sehr schön! Ich werde mir die restlichen 90 Minuten auf jeden Fall noch ansehen.

@ Moviejones

Wie kommt es, dass ihr den Film nicht in eurer Datenbank habt? Die "scheinbare" Filmseite existiert nicht und jeglicher Link führt immer zu "Avatar 2". Und in der Suche wird man auch nicht fündig.

Ein Zauberer kommt nie zu spät. Ebenso wenig zu früh. Er trifft genau dann ein, wenn er es beabsichtigt.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
27.01.2023 11:44 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 16.011 | Reviews: 171 | Hüte: 567

@Dude: Gern geschehen :-)

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
27.01.2023 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 159 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@luhp92

Das wusste ich nicht da es doch grosse änlichkeiten mit Bollywood hat und das es mit der Region Südindien zu tun hat. Danke, man lernt nie aus.

Im allgemeinen sehe ich immer wieder mal gerne Indische Filme die auch ohne singen und tanzen auskommen.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
26.01.2023 16:38 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 16.011 | Reviews: 171 | Hüte: 567

Klugscheißmodus: Es ist kein Hindi-Film ("Bollywood"), sondern ein Telugu-Film ("Tollywood").

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
Dude : : Moviejones-Fan
26.01.2023 15:33 Uhr
0
Dabei seit: 17.07.17 | Posts: 159 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich fand den Film auch als Spektakel, einfach die Digitalen Effekte waren nicht so gut. Es passt aber doch irgendwie zum dem Bollywood Kracher.

Ich finde sogar das es der bessere Superhelden Film ist (falls es Superhelden sind) als was einem Marvel zumutet. Diese Filme sind für mich nur noch die goldenen Himbeeren wert.

MJ-Pat
Avatar
luhp92 : : BOTman Begins
26.01.2023 12:15 Uhr
0
Dabei seit: 16.11.11 | Posts: 16.011 | Reviews: 171 | Hüte: 567

Das passt in der Tat, aber im positiven Sinne^^ Beides ein berauschendes Kinospektakel.

"Dit is einfach kleinlich, weeste? Kleinjeld macht kleinlich, Alter. Dieset Rechnen und Feilschen und Anjebote lesen, Flaschenpfand, weeste? Dit schlägt dir einfach auf de Seele."

Avatar
PaulLeger : : Moviejones-Fan
26.01.2023 09:26 Uhr
0
Dabei seit: 26.10.19 | Posts: 1.782 | Reviews: 13 | Hüte: 203

Das passt. Die Filme der beiden sind die heißesten Kandidaten auf den schlechtesten Film 2022 für mich. 6 Stunden reinste Folter.

Avatar
fre4k4zoid : : Moviejones-Fan
26.01.2023 09:08 Uhr
0
Dabei seit: 09.08.11 | Posts: 115 | Reviews: 0 | Hüte: 2

Ich liebe diesen Film. So herrlich abgedrehter Blödsinn mit extrem übertriebenen Effekten und sinnfreien Actionszenen. Und der Soundtrack ist fantastisch. Was will man mehr? laughing

Forum Neues Thema
AnzeigeN