Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Schräg & düster soll es werden

M. Night Shyamalan: Seine nächsten drei Filme wie "The Visit"

M. Night Shyamalan: Seine nächsten drei Filme wie "The Visit"
1 Kommentar - Mi, 04.12.2019 von R. Lukas
Im Februar 2021 und im Februar 2023 kommen die nächsten beiden Filme von M. Night Shyamalan ins Kino. Und dann soll da sogar noch ein dritter sein, genauso geheimnisvoll wie die anderen zwei...

Seine ganz eigene Superhelden-Trilogie hat M. Night Shyamalan mit Glass zum Abschluss gebracht, zwar finanziell recht erfolgreich, aber für viele nicht rundum überzeugend. Trotzdem muss es ja weitergehen. Was genau Shyamalan als nächstes macht, wissen wir noch nicht - wann wir es im Kino zu sehen bekommen, sehr wohl: Universal Pictures hat für seine nächsten zwei Projekte bereits den 25. Februar 2021 und den 16. Februar 2023 reserviert. Und nein, sie sollen nicht miteinander zusammenhängen!

Er habe einfach zwei Filmideen gehabt, die es ihm sehr stark angetan haben, sagt Shyamalan. Und es seien zwei Ideen gewesen, bei denen er sofort daran gedacht habe, sie in die Tat umzusetzen - im Gegensatz zu vielen anderen Ideen, die erst noch ein wenig reifen müssen, bevor er bereit sei, zwei Jahre seines Lebens darauf zu verwenden. Interessanterweise gebe es da auch noch eine dritte Sache, die sich zwischen diese beiden quetschen könnte. Es könnten also drei Filme sein.

Und wie sind sie im Vergleich zu seinen früheren einzuschätzen? Er liebe den Ansatz von The Visit, so Shyamalan - minimale, in sich abgeschlossene Filme, die ihm gehören und mit denen man große Risiken eingehen könne und diesen Ton des Absurden, aber Bodenständigen zu treffen versuche, dieses Moment schwarzen Humors. Filme, die sich mit einigen komplizierten Dingen befassen und die Zuschauer nicht unbedingt dorthin mitnehmen, wo sie sich wohlfühlen, sei es während der Handlung oder gar am Ende. Wenn er über diese drei Filme - allesamt schräg und düster - nachdenke, denke er, dass sie sich ein bisschen ähneln.

Quelle: Collider
Erfahre mehr: #Thriller
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
1 Kommentar
Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
04.12.2019 20:31 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.938 | Reviews: 118 | Hüte: 217

Auf Shyamalan-Filme kann man immer sehr gespannt sein. smile Als meine Top 3 haben sich folgende Filme bei mir herauskristallisiert.

  1. Unbreakable
  2. Signs
  3. The Village

Wobei The Sixth Sense natürlich auch stark ist.

Forum Neues Thema