Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Brightburn - Son of Darkness

News Details Kritik Trailer Galerie
Die böse Superman-Version

James Gunns "Brightburn": Extended Trailer & Red-Band-Clip (Update)

James Gunns "Brightburn": Extended Trailer & Red-Band-Clip (Update)
6 Kommentare - Do, 16.05.2019 von R. Lukas
Als nächstes dreht er "The Suicide Squad" und anschließend dann doch "Guardians of the Galaxy Vol. 3". Aber Rückkehrer James Gunn vernachlässigt auch "Brightburn" nicht, ist ja ebenfalls sein Baby.
James Gunns "Brightburn": Extended Trailer & Red-Band-Clip

++ Update vom 16.05.3019: Er ist unkaputtbar! Im nächsten Clip aus Brightburn - Son of Darkness entdeckt der junge Hauptcharakter eine seiner Superkräfte.

++ Update vom 10.05.3019: Brightburn - Son of Darkness terrorisiert uns mit einem weiteren Clip. Nicht Red-Band und nicht so lang wie der erste, aber dennoch furchterregend. Einen TV-Spot hätten wir auch noch.

++ Update vom 09.05.3019: Das Böse hat seinen Superhelden gefunden. In den Trailern konnten wir schon einen Blick auf die überaus unheimliche Diner-Szene erhaschen, nun gibt es sie als dreiminütigen Red-Band-Clip. Und ja, Rot ist wirklich die dominante Farbe.

++ Update vom 08.05.3019: Im Deutschen wurde der Titel zu Brightburn - Son of Darkness aufgepeppt, siehe unten das aktualisierte Poster. Bei Hellboy - Call of Darkness hat es damit ja auch so prima funktioniert... Sorry, den konnten wir uns nicht verkneifen. ;-)

++ Update vom 09.04.3019: Och menno! Wir müssen uns noch länger gedulden, Brightburn wurde in Deutschland vom 9. Mai auf den 20. Juni verschoben.

++ News vom 30.03.3019: Ende gut, alles gut, oder wie? James Gunn ist wieder der Guardians of the Galaxy Vol. 3-Regisseur und trotzdem weiterhin der The Suicide Squad-Regisseur (sowie jeweils auch Drehbuchautor). Sein erster Tweet seit seinem Rauswurf galt Disney und all seinen Unterstützern, denen er seinen Dank aussprach. Jetzt hat er wieder etwas loszuwerden: das erste Poster und eine Extended Version des Trailers zu Brightburn, dem von ihm produzierten, aber von David Yarovesky (The Hive) inszenierten "Superman-Horrorfilm"!

Was, wenn ein Kind aus einer anderen Welt auf die Erde stürzt, sich aber - statt zu einem Helden für die Menschheit zu werden - als etwas weitaus Finsteres erweist? Mit Brightburn präsentiert Gunn laut Sony Pictures eine verblüffende, subversive Version eines radikalen neuen Genres: Superhelden-Horror. Ein Ehepaar (gespielt von Elizabeth Banks und David Denman, Power Rangers) adoptiert ein Baby, das von den Sternen kam. Obwohl die beiden den Jungen (Jackson A. Dunn, Shameless - Nicht ganz nüchtern) so großzuziehen versuchen, dass er seine Kräfte für das Gute einsetzt, wächst etwas Böses in ihm heran, das er entfesselt.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Sony Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
6 Kommentare
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
16.05.2019 17:02 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.943 | Reviews: 156 | Hüte: 446

Verschuldigung, aber ich kann dich nicht hören, es ist dunkel.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
16.05.2019 17:00 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.198 | Reviews: 53 | Hüte: 278

Captain Ron:

Welcher dicke Wal ist dir denn über die Rumleber gewalzt? tongue-out

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
16.05.2019 16:56 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.943 | Reviews: 156 | Hüte: 446

@ MobyDick:

Ich hab davon gesprochen, dass das Potenzial für nen brillianten Film da ist, wenn man es richtig angeht, nicht davon, dass er brilliant wird.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MobyDick : : Moviejones-Fan
16.05.2019 16:53 Uhr
0
Dabei seit: 29.10.13 | Posts: 4.198 | Reviews: 53 | Hüte: 278

Ja nun, die Trailer sind klasse, ich freue mich auf den Film - irgendwie.

Aber jetzt von einem brillanten Film nur auf Grundlage einer altbekannten Idee zu sprechen, welche endlich mal in Filmform umgesetzt wird, ist ein bißchen zu verfrüht finde ich.

Das Bemerkenswerteste an diesem Film ist für mich derzeit, dass WB (und damit DC) anscheinend überhaupt keine Probleme damit haben, dass ein konkurrierendes Studio (Sony) so offensichtlich IHR Prestigeprojekt als Promotionsgut und Dreh- und Angelpunkt mißbraucht. Dass das so ohne weiteres durchgeht, ist schon krass!

Dünyayi Kurtaran Adam
MJ-Pat
Avatar
ZSSnake : : Expendable
16.05.2019 16:40 Uhr
0
Dabei seit: 17.03.10 | Posts: 7.943 | Reviews: 156 | Hüte: 446

Ich bin ja sehr gespannt auf diese Horrorfilm-Anti-Superman-Variante. Die Trailer sehen relativ vielversprechend aus, die Idee ist zugleich so bescheuert und so genial, dass sie funktionieren könnte. Die wichtigste Frage wird sein, ob man das Ding nicht nur anständig über die Bühne bringt, ohne im dritten Akt zum stumpfen Slasher zu werden, sondern vor allem, ob man der Figur genug Eigenständigkeit verleiht, um eben nicht "bloß" ne böse Superman-Variante zu sein, sondern eben auch ein eigenständiger, kritischer Kommentar zum Superhelden-Omnipotenz-Dilemma.

Denn die Grenze zwischen einem "gute Idee nett umgesetzt" und einem "gute Idee brilliant umgesetzt" ist richtig dünn.

"You will give the people of Earth an ideal to strive towards. They will race behind you, they will stumble, they will fall. But in time, they will join you in the sun, Kal. In time, you will help them accomplish wonders." (Jor El, Man of Steel)
Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
16.05.2019 14:47 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 821 | Reviews: 17 | Hüte: 56

Da sitzt eine Spinne in meinem Kopf, die mir einflüstert "Hey, im Juni schauen wir uns "Brightburn" an, und und schreiben dann zwei verflochtene Kritiken zu eben diesem und "Man of Steel" ".

Ich weiß noch nicht wer gewinnt, ich oder die Spinne...

Außerdem rieche ich, dass das ein anderer User hier schon beim ersten Trailer geplant hat wink

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Forum Neues Thema