Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Johnny English - Man lebt nur dreimal

News Details Kritik Trailer Galerie
Anscheinend noch ganz der Alte

Mit der Lizenz zum Totlachen: Neue "Johnny English 3"-Poster (Update)

Mit der Lizenz zum Totlachen: Neue "Johnny English 3"-Poster (Update)
0 Kommentare - So, 26.08.2018 von R. Lukas
Rowan Atkinson meldet sich als Trottel-Agent vom Dienst zurück. Auf den vielen neuen Postern zu "Johnny English - Man lebt nur dreimal" wirkt es doch glatt so, als wüsste er, was er tut...
Mit der Lizenz zum Totlachen: Neue "Johnny English 3"-Poster

Update vom 26.08.2018: Noch drei neue Poster zu Johnny English - Man lebt nur dreimal versuchen, mit schrägen Posen zu punkten. Alle in unserer Galerie!

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Update vom 16.08.2018: Johnny English - Man lebt nur dreimal lugt mit einem weiteren neuen Poster um die Ecke.

++++

Zwischen Johnny English - Der Spion, der es versiebte und Johnny English - Jetzt erst recht lagen über acht Jahre, von Teil zwei bis zu Johnny English - Man lebt nur dreimal hat sich Rowan Atkinson dagegen "nur" sieben Jahre Zeit gelassen.

Regisseur David Kerr (Fresh Meat) schickt Johnny English ein drittes Mal los, das zu tun, was er am besten kann - was auch immer es ist. Zumindest erweckt er auf dem neuen deutschen Poster einen halbwegs kompetenten Eindruck. Mit Olga Kurylenko spielt ein waschechtes Bond-Girl mit, Emma Thompson ist die britische Premierministerin, und seinen Sidekick Angus Bough (wie im ersten Johnny English-Film Ben Miller) hat er auch wieder.

Als ein Cyber-Angriff die Identitäten aller aktiven Undercover-Agenten in Großbritannien auffliegen lässt, wird English als letzte Hoffnung des Landes aus dem Ruhestand zurückbeordert. Sein neuer Auftrag ist sein bislang kritischster: Er soll sich kopfüber in die Action stürzen, um das Hacker-Genie ausfindig zu machen, das hinter allem steckt. Als Mann geringer Fertigkeiten und analoger Methoden muss er die Herausforderungen der modernen Technologie bewältigen - oder seine neueste Mission wird zur letzten des Secret Service werden.

Johnny English - Man lebt nur dreimal kommt am 18. Oktober in die deutschen Kinos.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Universal Pictures
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?