Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.

Suspiria

News Details Kritik Trailer Galerie
Gruselfaktor durchaus vorhanden

Mutter macht das schon: Unheimliche neue Poster zu "Suspiria" (Update)

Mutter macht das schon: Unheimliche neue Poster zu "Suspiria" (Update)
4 Kommentare - Mi, 10.10.2018 von R. Lukas
Schon wieder ein Poster zum "Suspiria"-Remake, diesmal eines von Mondo. Bei dem Anblick, der sich uns darbietet, beschleicht uns ein ungutes Gefühl, was wohl auch der Sinn und Zweck des Ganzen ist.
Mutter macht das schon: Unheimliche neue Poster zu "Suspiria"

Update vom 10.10.2018: Wieder zwei neue Poster für Suspiria, ein allgemeines und ein Mia Goth-Charakterposter.

++++

Jetzt bei Amazon shoppen und MJ supporten
KaufenKaufenKaufenKaufenKaufen

Update vom 07.10.2018: Eher unschuldig als unheimlich ist das nächste Suspiria-Poster, das Dakota Johnsons Susie Bannion in den Mittelpunkt stellt. Wenn dieser Eindruck mal nicht täuscht...

++++

Über einen Mangel an Postern kann man sich bei Suspiria nun wirklich nicht beschweren, es gab schon jede Menge. Aber noch keines wie dieses! Das neueste ist ein Mondo-Poster, und die sind ja oft die schicksten und ausgefallensten von allen. Sara Deck hat es kreiert. Man merke sich auch Folgendes: Eine Mutter ist sie, die den Platz aller anderen einnehmen kann, deren Platz aber niemand anders einnehmen kann.

Unter der Regie von Luca Guadagnino entstanden, bietet Suspiria Dakota Johnson, Tilda Swinton, Chloë Grace Moretz, Mia Goth, Lutz Ebersdorf (wir spielen das Spielchen einfach mal mit) und die originale Suspiria-Hauptdarstellerin Jessica Harper auf. Eine Dunkelheit wirbelt im Zentrum eines weltbekannten Tanz-Ensembles, eine, die die künstlerische Leiterin, eine ehrgeizige junge Tänzerin und einen trauernden Psychotherapeuten verschlingen wird. Manche werden dem Albtraum erliegen. Andere werden endlich erwachen.

Was auf uns zutrifft, können wir ab dem 15. November im Kino herausfinden.

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Comingsoon
Erfahre mehr: #Poster, #Horror, #Remake, #Fantasy
Interessante Meldungen
Aktuelle News
Mehr zum Thema
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
4 Kommentare
Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
20.09.2018 14:04 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 167 | Reviews: 2 | Hüte: 6

Ich stand auch mal ne ganze Zeit auf billig produzierten Splatterspaß. Wir haben uns nahezu wöchentlich mit Freunden getroffen und uns zusammen die absurdesten Filme nebst alkoholischer Begleitung angeschaut.

Perlen wie Skinnerd Deep, Doghouse, Rage, Blood Car, Rubber (zugegeben der hat sogar was philosophisches), natürlich die alten bekannten Fridays, Nightmares, Halloweens, Italo-Horror ala Fulci, Bava, etc., Wrong Turn Reihe, Evil dead und und und... Filme die ich schon mit dem Ansetzen des Abspanns wieder vergessen hatte als auch Filme die mein Leben lang nicht vergessen werde. Man was habe ich es geliebt, wenn das Blut Meter hoch spritzt.

Heute bin ich Fan vom MCU. (LOL)

An diesen Schundfilmchen mögen die Cover noch das Beste sein, da gebe ich Dir recht. Aber, wenn ich heute auf einem Cover lese:

"Die perfekte Mischung aus Evil Dead und Hellraiser"... oder

"Bist Du auch wirklich hart genug für diesen Film?"

dann bekomme ich das kalte Kotzen.

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Die trinken Wasser! — Heißes Wasser mit Milch! — Diese Barbaren!

Avatar
DerDoctor : : Moviejones-Fan
19.09.2018 19:13 Uhr
0
Dabei seit: 07.02.18 | Posts: 13 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Waas, die Cover sind doch das beste am ganzen (Billig-)Film! Ich bin auf Trödelmärkten immer auf der Suche nach Schundfilmen, die sich wegen der fantasievollen Cover gut im Bücherregal machen

Avatar
Asgrimm86 : : Moviejones-Fan
19.09.2018 14:06 Uhr
0
Dabei seit: 23.03.16 | Posts: 167 | Reviews: 2 | Hüte: 6

Das mit dem schwer einschätzen kann man wohl sagen.

Ich bin auf jeden Fall erstmal interessiert. Erst war ich skeptisch, aber die Poster, der Trailer und der Umgang mit dem Original macht die Neuverfilmung für mich dann doch unheimlich spannend.

Hoffentlich wird es eben kein "langweiliger Höllentrip", sondern ein blutiges, spannendes, nervenzerreissendes Massaker von einem Horrorfilm. <- Man war das reißerisch ausgedrückt, ich sollte die Cover von Billighorrorproduktionen entwerfen. Schlechtest photoshop liegt mir auch.

Irre explodieren nicht, wenn das Sonnenlicht sie trifft, ganz egal, wie irre sie sind!

Die trinken Wasser! — Heißes Wasser mit Milch! — Diese Barbaren!

Avatar
DerDoctor : : Moviejones-Fan
19.09.2018 11:54 Uhr
0
Dabei seit: 07.02.18 | Posts: 13 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Gott,der Film ist so schwer einzuschätzen. Könnte ein Höllentrip werden. Oder einfach nur langweilig. Vielleicht ja beides. Ein langweiliger Höllentrip

Forum Neues Thema