Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
Serien im Mittelpunkt

Nach den Oscars: Kein Host für die Emmys

Nach den Oscars: Kein Host für die Emmys
2 Kommentare - Do, 08.08.2019 von N. Sälzle
Bei der Emmy-Verleihung soll auf einen Host verzichtet werden - und bei Fox nennt man auch die Gründe für diese sehr bewusste Entscheidung.
Nach den Oscars: Kein Host für die Emmys

Erst die Oscars, jetzt die Emmys. Wenn die Emmy Awards 2019 am 22. September vergeben werden, dann wird dies ohne einen Host geschehen.

Fox Entertainment-CEO Charlie Collier gab dies während der TCA Press Tour bekannt. Die Emmys würden dieses Jahr keinen Moderator haben. Es sei ihre Aufgabe, zu analysieren, wie man das Programm verbessere, in dem Jahr, in dem man sich glücklich schätzen könne, dass man die Emmy-Verleihung ausstrahlen dürfe. Was auffalle, so Collier, sei, von wie vielen großartigen Serien man sich in diesem Jahr verabschiede: Game of ThronesVeep - Die Vizepräsidentin und The Big Bang Theory.

Wenn man einen Moderator und eine Eröffnungsshow hat, dann seien das 15 bis 20 Minuten, die man nicht darauf verwenden könne, sich von diesen Serien gebührend zu verabschieden.

Kurzum: Die Serien - insbesondere, die die dieses Jahr Abschied feiern - sollen im Mittelpunkt stehen.

Quelle: TVLine
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
2 Kommentare
Avatar
doctorwu1985 : : Moviejones-Fan
09.08.2019 15:30 Uhr
0
Dabei seit: 13.09.15 | Posts: 174 | Reviews: 0 | Hüte: 10

"Wenn man einen Moderator und eine Eröffnungsshow hat, dann seien das 15 bis 20 Minuten, die man nicht darauf verwenden könne"

Dann vielleicht die Moderation nicht so ausladend gestalten, und die Eröffnung kürzen! Auf Werbung verzichten wäre auch ne Option, zwar nicht für FOX, aber ne Option laughing

Wenn ich an die Oscars denke, irgendwie fehlte da doch etwas ohne die Moderation.undecided

MJ-Pat
Avatar
FlyingKerbecs : : One Punch Man
08.08.2019 13:12 Uhr | Editiert am 08.08.2019 - 13:13 Uhr
0
Dabei seit: 24.11.15 | Posts: 2.548 | Reviews: 21 | Hüte: 110

Wie hoch ist die Gage?

Wenn mir die Flüge bezahlt werden und ich mir ne Maske während der Moderation aufsetzen darf, mach ichs. laughing

A true selfless act always sparks another - Klaus

Forum Neues Thema