Anzeige
Anzeige
Anzeige

Cruella

News Details Kritik Trailer Galerie
Eine Idee hat sie schon

Neue Clips + Charakterposter zu "Cruella" - Glenn Close will nochmal ran! (Update)

Neue Clips + Charakterposter zu "Cruella" - Glenn Close will nochmal ran! (Update)
2 Kommentare - Mo, 17.05.2021 von N. Sälzle
Glenn Close hat mit Cruella de Vil noch nicht abgeschlossen. Sie will selbst nochmal in die Rolle der furchteinflößenden Dame mit ausgefallenem Kleidungsgeschmack schlüpfen.

++ Update vom 17.05.2021: Auch in neuen Clips präsentiert sich Cruella von ihrer schrägen Seite. Und das äußerst hervorragend. Wir haben sie euch direkt unter dieser News angehängt.

++ News vom 06.05.2021: Während uns Disney mit neuen Cruella-Postern versorgt, meldet sich Cruella de Vil selbst zu Wort. Nein, dieses Mal geht es nicht um ein Interview mit Emma Stone. Glenn Close meldet sich zurück. Bekanntermaßen spielte sie die furchteinflößende Figur für den Film 101 Dalmatiner aus dem Jahr 1996. Und sie hängt noch immer an der Rolle.

In einem Interview mit Variety offenbarte Close, dass sie noch immer an Cruella interessiert sei und sogar eine großartige Geschichte in der Hinterhand habe - für ihre Cruella. Viele Details lässt Close zu ihrer Idee nicht raus. Einzig, dass Cruella nach New York käme und im Untergrund verschwinde, teast sie an.

Hättet ihr Interesse an einer weiteren Cruella-Verfilmung? Oder wartet ihr nun erstmal gespannt, ob Cruella euch überzeugen kann, ehe ihr auf eine Verfilmung mit Glenn Close wartet?

Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie Galerie
Quelle: Variety
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
2 Kommentare
Avatar
Poisonsery : : Moviejones-Fan
06.05.2021 12:21 Uhr
0
Dabei seit: 02.03.18 | Posts: 702 | Reviews: 0 | Hüte: 14

Ein Cruella Multiversum das wäre sooo awesome wink

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
06.05.2021 10:20 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.462 | Reviews: 0 | Hüte: 102

Die Frage ist eher, hat Disney Interesse an Glenn Close? An einer Weiterführung der alten Filme? Sicher nicht, mit dem Kurs den man heute fährt.
Aber Close hat damit indirekt Interesse bekundet wieder mit Disney arbeiten zu wollen. Das lässt die Bosse aufhorchen, und man wird sich sicher bereits entweder mit ihr getroffen haben oder dies noch tun. Dabei wird keine Cruella herauskommen, sondern vermutlich sogar zwei Filme.

EIn Oscar Kandidat und ein Kinderfilm

Forum Neues Thema
Anzeige