AnzeigeN
AnzeigeN
Dennoch bleibt vieles unklar

Neuzugang für "Project Artemis": Berlanti-Projekt für Apple TV+ wächst

Neuzugang für "Project Artemis": Berlanti-Projekt für Apple TV+ wächst
0 Kommentare - Fr, 04.11.2022 von N. Sälzle
Das Space Race ist bei Apple TV+ noch nicht ganz entschieden - jedenfalls nicht in Sachen Casting. Mit Ray Romano holt sich der Film allerdings einen Neuzugang an Bord.

Project Artemis ist schon ein interessantes Projekt. Erst wurde ein großer Wirbel darum gemacht, da mit Chris Evans und Scarlett Johansson gleich zwei Avengers-Stars mit von der Partie gewesen wären, dann musste Evans aussteigen und er gab die Rolle an Channing Tatum ab.

Seit dem ist wieder weitestgehend Ruhe und man hört nicht viel von dem einst groß für Apple TV+ angekündigten Projekt, das sich der Streamingdienst mit einem Höchstgebot nach einem Bieterwettstreit sicherte. Erst jetzt tut sich mal wieder etwas, denn Ray Romano hat sich einen Part in dem Film geschnappt, der unter Regisseur Greg Berlanti entsteht.

Um welche Rolle es für Romano geht, ist nicht bekannt. Project Artemis widmet sich aber dem Space Race der 60er Jahre, dem Wettlauf zum Mond zwischen den USA und Russland. Das Drehbuch für den Film geht auf Rose Gilroy zurück, während Berlanti gemeinsam mit Johansson und deren These Pictures-Kollegen Jonathan Lia und Keenan Flynn produziert.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Weltraum, #Streaming
AnzeigeN
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema
AnzeigeY