Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
"Sopranos"-Film "The Many Saints of Newark"

Mafia-Urgestein kehrt zurück! "Die Sopranos"-Prequelfilm geplant

Mafia-Urgestein kehrt zurück! "Die Sopranos"-Prequelfilm geplant
0 Kommentare - Fr, 09.03.2018 von S. Spichala
"Die Sopranos"-Schöpfer David Chase hat es geschafft: Sein Prequel-Wunsch wird wahr, jedoch nicht als Serie, sondern als Kinofilm! Der führt in die 60er zurück und nennt sich "The Many Saints of Newark".
Mafia-Urgestein kehrt zurück! "Die Sopranos"-Prequelfilm geplant

Die Sopranos ist eine der besten, für manche die beste Serie überhaupt, und hat HBOs Ruf eines Qualitätssenders lange vor Game of Thrones bereits fest zementiert. Schon 2014 äußerte Sopranos-Schöpfer David Chase den Wunsch nach einem Prequel, dachte da allerdings noch an eine Serie. Daraus wird offenbar nichts, oder zumindest vorerst noch nicht, stattdessen wird es ein Kinofilm namens The Many Saints of Newark!

Dieser versetzt die Sopranos-Fans und alle, die es noch werden wollen, zurück in die 1960er Jahre, in die Ära der Rassenunruhen in Newark, New Jersey. Es sollen auch einige der Originalcharaktere wieder dabei sein, noch ist aber offen, welche das sind. Sollte der Film Erfolg haben, könnte danach natürlich immer noch eine Serienfortsetzung des Prequels kommen, wer weiß.

Zusammen mit Lawrence Konner hat Chase auch das Drehbuch zu The Many Saints of Newark geschrieben, für New Line Cinema, die ja bekanntlich zu Warner Bros. gehören. Zudem beteiligt er sich als Produzent und ist mit in die Suche nach einem Regisseur involviert. Ansonsten weiß man noch nichts über den Film - beziehungsweise verrät noch nicht mehr.

Chase selbst hatte 2014 über die ursprüngliche Serienidee jedoch schon mehr verraten: Ihn reize die Zeit Ende der 60er, Anfang der 70er Jahre in Newark, also die Zeit, bevor Tony Soprano (R.I.P., James Gandolfini) und Co. an die Macht kamen. Check, das hat er durch. Und: rassistische Animositäten und der wahre Beginn des Drogenhandels, das wären die Themen, die ihn interessieren würden. Auch dies dürfte sich nun im Drehbuch wiederfinden.

Freut ihr euch auf The Many Saints of Newark als Prequel zur Serie? Welchen Regisseur wünscht ihr euch? Und welche Charaktere würdet ihr gern wiedersehen?

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Fortsetzungen, #Thriller
Interessante Meldungen
Aktuelle News
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?