Anzeige
Anzeige
Anzeige

The Walking Dead

News Details Reviews Trailer Galerie
The Walking Dead

Review "The Walking Dead" Staffel 4 Ep. 10 "Inmates" + Teaser Ep. 11

Review "The Walking Dead" Staffel 4 Ep. 10 "Inmates" + Teaser Ep. 11
1 Kommentar - Mo, 17.02.2014 von S. Spichala
Wie erging es Daryl und Beth, Glenn, Tyreese, Mika und Lizzie? In Episode 10 "Inmates" gab es zudem einige überraschende Offenbarungen und Wendungen! Große Spoilerwarnung!

Wie der Teaser schon verriet, kamen nun andere Überlebende des Gefängnisdesasters in Episode 10 "Inmates" von The Walking Dead Staffel 4 ins Spiel, zum Beispiel Daryl (Norman Reedus) und Beth (Emily Kinney). Während zuerst Daryl derjenige war, der bei der Flucht vor Walkern im Wald zwar seinen Job tat, nämlich reichlich Walker killen, tat er dies jedoch ohne Glaube und Hoffnung, davon ausgehend, alle anderen seien tot.

Beth war diejenige, die ihn wieder zu mehr motivierte als reine Selbstverteidigung: Nämlich seinen anderen Job - Spuren zu suchen - auf Überlebende zu fokussieren. Das führte wiederum zu weiterem Walker-Horror und sezierten Hasen - wir erinnern an das sezierte Eichhörnchen in einer früheren Episode im Gefängnis! Als sie dann noch auf einen Walker treffen, der gerade eine Leiche futtert, hat Beth ihren Zusammenbruch, die Rollen kehrten sich also um.

Auch Maggie (Lauren Cohan) kam zu einem Zusammenbruch: Sie ist mit Sasha (Soniqua Martin-Green) und Bob (Lawrence Gilliard Jr.) unterwegs und findet keine Ruhe in ihrer Angst um Glenn. Als sie den Schulbus finden, in dem er zuletzt mit ein paar Woodbury-Überlebenden gesehen wurde, ist dieser voller Walker, doch Maggie kann nicht anders, als die anderen zu überreden, darin nach Glenn zu suchen. Fündig werden sie nicht, was zu Maggies Zusammenbruch führt. Immerhin aber doch der Hoffnungsschimmer für sie, dass er noch nicht tot ist.

Und der verräterische The Walking Dead-Teaser behielt recht wie auch unsere Ahnung, dass Tyreese (Chad Coleman) mit Mika (Kyla Kennedy) und Lizzie (Brighton Sharbino) unterwegs ist - wer den Spoiler nicht scheut: Baby Judith lebt! Ty trägt tatsächlich Baby Judith im Arm! Der große Hammer mit der kleinen Judith, eine coole Idee, die auch den Comicfans gefallen dürfte, denn alles um Baby Judith ist natürlich neu, in den Comics starb sie schon viel früher. Also auch für Comicfans überraschende Storyparts. 

 

Quelle: Collider, AMC
Erfahre mehr: #Zombies, #Horror, #Comics
Galerie Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Hanjockel79 : : Moviejones-Fan
17.02.2014 10:29 Uhr
0
Dabei seit: 05.09.13 | Posts: 4.750 | Reviews: 36 | Hüte: 237
Oh Mamma! Da läuft einem ja der Sabber runter beim lesen vor Vorfreude auf heute abend. Habe den ganzen Spoilertext genüsslich verschlungen, weil ich damit absolut kein Problem habe. Im Gegenteil. So etwas weckt bei mir immer nur noch mehr Drang die Folge unbedingt sehen zu müssen. Ab 0:15 Uhr geht für mich der TV Abend bei Fox los. Folge 9 und 10 am Stück und wenn ich lustig bin gebe ich Ray Donovan danach noch ne Chance.^^

Kann Walking Dead leider nicht ab 20:15 Uhr schauen weil ja das Finale von Arrow Season 1 auf Vox bis 21:15 Uhr läuft und ich dann schon 15 Minuten wieder von Walking Dead Folge 10 verpassen würde aber dann endlich ab nächsten Montag. Ach ja übrigens:

Die deutsche Arrow Season 2 startet schon am Donnerstag den 17. April um 20.15 Uhr im Pay TV auf RTL Crime. Und dann ja ohne Werbung, YES! Ist das geil oder ist das geil? Ich finds Super Geil Klasse ja! :-D
Forum Neues Thema
Anzeige