Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
"Star Wars"-Legende tot

R.I.P. Chewbacca: Wir trauern um Peter Mayhew

R.I.P. Chewbacca: Wir trauern um Peter Mayhew
5 Kommentare - Fr, 03.05.2019 von R. Lukas
Er war immer unser Chewie und hat die "Star Wars"-Saga von Anfang an begleitet. Nun heißt es Abschied nehmen von Peter Mayhew - möge er in Frieden ruhen.
R.I.P. Chewbacca: Wir trauern um Peter Mayhew

Mit großer Trauer müssen wir berichten, dass Peter Mayhew im Alter von 74 Jahren verstorben ist. Mayhews Familie teilte die traurige Nachricht via Twitter mit. Demnach ging er am Abend des 30. April 2019 im Kreise seiner Familie in seinem Haus in North Texas von uns.

Geboren am 19. Mai 1944 in Surrey, England, war und ist Mayhew natürlich für eine ganz bestimmte Rolle bekannt: Von Star Wars: Episode IV - Eine neue Hoffnung an spielte er Chewbacca, unser aller Lieblings-Wookiee, nachdem George Lucas ihn im King’s College Hospital in London entdeckt hatte, wo er als Krankenpfleger arbeitete. Das Zottelkostüm trug Mayhew die ganze Originaltrilogie hindurch und bis hin zu Star Wars - Das Erwachen der Macht, ehe er es an Joonas Suotamo weiterreichte.

Er war eines der Gesichter von Star Wars, ohne dass man sein Gesicht je sah. Wir werden ihn vermissen, und in unserem Trauer-Thread sieht man, dass wir damit nicht allein sind. Auch dort verabschieden sich ja viele von euch.

Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #StarWars, #Trauer
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
5 Kommentare
Avatar
Tarkin : : Moviejones-Fan
03.05.2019 12:23 Uhr
0
Dabei seit: 10.10.17 | Posts: 1.114 | Reviews: 0 | Hüte: 16

Das ist richtig traurig. Ich werde Episode 9 auch wegen ihm Mit anderen Augen sehen.

RIP Chewie

Du schleppst mich in dieses Junkyhaus und jetzt muss ich auch noch diesen Scheissclown umlegen

Avatar
Bibo : : Moviejones-Fan
03.05.2019 11:42 Uhr
0
Dabei seit: 30.04.19 | Posts: 8 | Reviews: 0 | Hüte: 0

Ruhe in Frieden, Peter!

"Zitierst Du da jemanden oder ist das auf dein Steißbein tätowiert?"

Avatar
TiiN : : Goldkerlchen 2019
03.05.2019 10:08 Uhr
0
Dabei seit: 01.12.13 | Posts: 4.319 | Reviews: 104 | Hüte: 172

Ruhe in Frieden mein großer, haariger, alter Freund.

Avatar
MB80 : : Cheddar Goblin
03.05.2019 09:53 Uhr
0
Dabei seit: 01.06.18 | Posts: 662 | Reviews: 15 | Hüte: 45

Also erstmal R.I.P. ... Und dass Peter den "Zottel-Look" auch im echten Leben so konsequent durchgezogen hat macht ihn irgendwie noch sympathischer.

Zum anderen... Da ist doch was faul mit der neuen Star Wars Trilogie. Die Kritiker lieben "Last Jedi", viele Fans hassen ihn. Die alten Schauspieler, die in den Filmen leben, sterben im echten Leben, und vice versa. Sinnlose Beobachtung meinerseits, aber irgendwas ist da nicht koscher.

“Ich bin der große Verräter. Es darf keinen größeren geben!“

Avatar
Rotschi : : M. Myers
03.05.2019 09:11 Uhr
0
Dabei seit: 17.12.09 | Posts: 1.331 | Reviews: 6 | Hüte: 20

R.I.P.

Habe es heute morgen im Auto auf dem Weg zur Arbeit im Radio gehört. Und schon war der ansonsten schöne Freitag gleich um einiges trostloser.

@moviejones

Ihr beschreibt es sehr treffend. Er war eines der Gesichter...

Machs gut alter Freund.

Forum Neues Thema