Anzeige
Anzeige
Anzeige
Interessante Kombination

Sci-Fi-Western mit Biss: "Eternals"-Regisseurin legt "Dracula" neu auf

Sci-Fi-Western mit Biss: "Eternals"-Regisseurin legt "Dracula" neu auf
1 Kommentar - Sa, 06.02.2021 von N. Sälzle
"Dracula" im All? Soweit geht es vielleicht nicht. Auf jeden Fall geht es aber in die Zukunft. Der Blutsauger bekommt seinen eigenen Sci-Fi-Western.

Huch? Zwar arbeitet Universal Pictures auch an einem Dracula-Film, der näher an Bram Stokers Vorstellung des Blutsaugers ist. Zugleich möchte man sich aber auch massiv von der Vorlage entfernen. Für den Grafen mit den langen Beißerchen geht es in den Wilden Westen! Und zwar auf futuristische Weise.

Wie der Hollywood Reporter erfahren hat, hat man sich bei Universal Pictures Chloé Zhao an Bord geholt, um den Klassiker mal völlig anders neu aufzulegen.

Das völlig verrückt klingende Konzept wird den ikonischen Charakter in eine Geschichte verwickeln, die teils an seine Ursprünge erinnert, teils ein futuristischer Sci-Fi-Western ist, erklärt man bei Universal. Zhao wird das Drehbuch schreiben, Regie führen und produzieren.

Wie Universal Pictures President Peter Cramer erklärt, freue man sich auf die Zusammenarbeit, bei der sie einen der ikonischsten Außenseitercharaktere, der je erschaffen wurde, auf völlig neue Weise in Szene setzt. Zhao hätte ein Auge dafür, die Geschichte all jener, die übersehen und missverstanden werden, in den Mittelpunkt zu stellen.

Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
1 Kommentar
Avatar
Mabuse : : Moviejones-Fan
06.02.2021 11:49 Uhr
0
Dabei seit: 27.03.11 | Posts: 58 | Reviews: 0 | Hüte: 4

Hat Universal durch das "Monstervers" denn nichts gelernt? Dracula im wilden Westen? Na ja!!

Forum Neues Thema
Anzeige