Anzeige
Anzeige
Anzeige
News von der Comic Con at Home

SDCC-Shorts: "Black Superman" # "Army of Thieves" Teaser # Dragon Ball Super 2"

SDCC-Shorts: "Black Superman" # "Army of Thieves" Teaser # Dragon Ball Super 2"
7 Kommentare - Mo, 26.07.2021 von S. Spichala
Zwar wird sicher nicht so viel an Infos reinrauschen von der Comic Con at Home wie in früheren Live-Events, aber doch genug, um sie hier zu bündeln für den schnellen Überblick nicht ganz so ergiebiger Meldungen.

Hier gesammelt für euch das Neueste an kleineren Meldungen von der San Diego Comic Con 2021, die wieder virtuell als Comic Con at Home stattfindet. Das Aktuellste steht immer oben, wie in einem Blog.

"Army of Thieves" - Erster Teaser!

Zack Snyders Army of the Dead-Prequel Army of Thieves darf nicht fehlen auf der Comic-Con, und das bringt den Fans einen ersten Teaser, auch auf Deutsch:

"Army of Thieves" Teaser 1

"Army of Thieves" Teaser 1 (dt.)

Ganz weit unten angehängt findet ihr zudem ein neues Poster. Der Starttermin bei Netflix ist jedoch immer noch offen, aber anvisiert für den Herbst - coming soon... hier noch ein paar Details zum Worldbuilding:

 

Eröffnungsszene zum Van Damme-Film "The Last Mercenary"

Netflix ist nicht nur mit Lucifer bei der Comic Con am Start, auch zu den neuen Filmen gibt es etwas zu sehen: Veröffentlicht wurde schon einmal die Eröffnungsszene zum Netflix-Film The Last Mercenary mit Jean-Claude Van Damme, dessen Start ganz nah ist, nämlich am 30. Juli:

 

Clips zu "Batman - The Long Halloween, Teil 2"

Die Comic Con sorgt für neue Eindrücke zu Batman - The Long Halloween, Teil 2 mit zwei Clips, die sich um Bruce Wayne aka Batman, Catwoman, Poison Ivy und mehr drehen:

"Black Superman" mit Michael B. Jordan

Offenbar soll es tatsächlich etwas werden mit einem Black Superman-Projekt mit vielleicht auch Michael B. Jordan in der Titelrolle, der auch nur als Produzent fungieren könnte, angedacht für HBO Max. Drehen soll sich das Projekt um Val-Zod. Auch ein Drehbuchautor soll schon gebucht sein, berichtet Collider, dessen Name bis dato aber noch nicht enthüllt wurde. Auch nicht, ob es ein Film oder eine Serie wird. Viel "Nix Genaues weiß man noch nicht". ;-)

Wichtig: Das Projekt hat nichts mit dem geplanten Film von J.J. Abrams zu tun.

"Dragon Ball Super 2" hat einen Titel + Startjahr

Auf dem Panel zum Dragon Ball-Franchise wurde auch der Titel und das anvisierte Startjahr via Titel-Teaser enthüllt: Die Fortsetzung von Dragonball Super - Broly hat den Titel Dragon Ball Super - Super Hero und soll 2022 in die Kinos kommen. Hier der Teaser und das Logo-Banner für euch:

Galerie
Quelle: SDCC Comic Con at Home
Mehr zum Thema
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
7 Kommentare
Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
26.07.2021 10:30 Uhr | Editiert am 26.07.2021 - 10:31 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 303 | Reviews: 0 | Hüte: 5

@DrGonzo

Hast du dir Dragonball Super in der aktuellen deutschen Synchro mal angeschaut bzw. angetan?

Ja, habe ich. Nein, auch ich bin nicht mit allen deutschen Synchronsprechern einverstanden, egal ob Dragonball, Z, Z Kai, GT, Super oder die Filme; es gibt immer wieder Fehlbesetzungen.

ganz egal welchen Synchronsprecher Son-Goku bekommt

Ich habe mich in meiner Aussage aber auch NUR auf Son Goku bezogen und da fand ich die deutsche Synchro (Stefan Bräuler) gar nicht so schlecht; für mich auf jeden Fall kein Grund zum "Ausflippen".

#ReleaseDragonballGTKai

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
26.07.2021 08:48 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.649 | Reviews: 0 | Hüte: 58

@felkel1982
Hast du dir Dragonball Super in der aktuellen deutschen Synchro mal angeschaut bzw. angetan? Das kling schrecklich.

Die Originalen Sprecher sind einfach das A & O und können international mithalten, bzw sind sogar oftmals besser.

Zum Titel: Wie bescheuert ist das bitte? "Dragonball Super: Super Hero" ^^

Avatar
felkel1982 : : Moviejones-Fan
25.07.2021 10:46 Uhr
0
Dabei seit: 20.06.15 | Posts: 303 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Ich persönlich freue mich einfach auf neue Geschichten aus dem Dragonball-Universum, ganz egal welchen Synchronsprecher Son-Goku bekommt.

#ReleaseDragonballGTKai

Avatar
DFens : : MUTO
24.07.2021 16:14 Uhr
0
Dabei seit: 13.12.11 | Posts: 107 | Reviews: 0 | Hüte: 3

an die drei filme habe ich noch so unbedingt gedacht...sorry... xD

auch wenn ich broly hin und wieder schau... ^^

We knew the world would not be the same. A few people laughed, a few people cried, most people were silent. Now, I am become Death, the destroyer of worlds...

Avatar
Dopinder69 : : Moviejones-Fan
24.07.2021 14:34 Uhr
0
Dabei seit: 14.01.21 | Posts: 35 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@DFens

Muss dir in einem Punkt widersprechen. Morgenstern spricht in der Serie Super nicht mehr Goku, aber in den Filmen weiterhin, so hat er in Battle of Gods und Resurrection F, gut streng genommen Filme von Z, aber auch zuletzt in DB Super Broly Goku gesprochen. Auch bei Vegeta, Bulma, Gohan, Krillin, Tenshinhan und Piccolo wurde auf Originalsprecher geachtet.

Daher gehe ich stark davon aus, dass diese sofern sie denn vorkommen auch weiterhin ihre Parts einnehmen werden.

Ich hoffe sehr, falls der Anime nochmal fortgesetzt werden sollte, dass diese sich wieder einbinden. Die neuen Stimmen klingen einfach nur dämlich und falsch.

Avatar
DFens : : MUTO
24.07.2021 14:04 Uhr | Editiert am 24.07.2021 - 14:07 Uhr
0
Dabei seit: 13.12.11 | Posts: 107 | Reviews: 0 | Hüte: 3

ähm, rtl2 hat damals dragon ball sowie z komplett gezeigt, mit allen folgen, die soweit gemacht wurden, das war meines erachtens sogar FAST komplett, nur wenns schmuddeliger wurde, wurde ggf was weggelassen...

dazu waren nur die ersten folgen aus frankreich, da nämlich die öffentlich rechtlichen am anfang an DB dran waren... rtl2 hat die iwann übernommen und den anfang, da synchro schon da war, gelassen...

deswegen wurde aus "die schockwelle der alten ahnen" das kamehameha und aus der "überschallwolke" halt jindujun... weil die dann die namen aus dem japanischen gelassen haben statt wie die ard/zdf alles eindeutschen zu müssen...

das mit dem auslassen ganzer folgen fing erst bei GT an, und das erst infolge des anschlags auf das WTC, da man der meinung war, die menschen könnten das fiktive in die reale welt rein nehmen... warum auch immer das was mit DBGT zu tun, zumal das ein terroransachlag war... aber das is ein anderes thema...

und morgenstern spricht goku nich mehr, der hat zu viel zu tun, deshalb kann er goku nich in super sprechen...

We knew the world would not be the same. A few people laughed, a few people cried, most people were silent. Now, I am become Death, the destroyer of worlds...

Avatar
MisfitsFilms : : Marki Mork
24.07.2021 13:55 Uhr
0
Dabei seit: 09.07.13 | Posts: 3.630 | Reviews: 0 | Hüte: 104

Spricht Morgenstern eigentlich noch Goku?

Fand die Synchro damals absolut gelungen. Leider hat RTL2 nur die stark gekürzten Franzosen Versionen aufgekauft da die günstiger waren, weshalb der Traum auf vollständige Versionen mit der Synchro nur ein feuchter Fan Traum bleiben werden

Forum Neues Thema
Anzeige