Rollen bald wieder die Kameras?

"Shang-Chi"-Re-Start geplant, neue Darstellerin aufgedeckt? (Update)

"Shang-Chi"-Re-Start geplant, neue Darstellerin aufgedeckt? (Update)
9 Kommentare - Mo, 03.08.2020 von R. Lukas
Herzlich willkommen im MCU, Fala Chen! Ganz sicher ist es zwar noch nicht, dass wir sie in "Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings" sehen werden, aber ihre Postings lassen wenig Zweifel.
"Shang-Chi"-Re-Start geplant, neue Darstellerin aufgedeckt?

++ Update vom 03.08.2020: Endlich tut sich wieder mal etwas bei Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings. Der TV-Sender 7NEWS Sydney berichtet davon, dass am Set des Marvel-Films wieder gearbeitet wird. Arbeiter hätten weiter an den Sets gebaut, nachdem monatelang Pause war.

 

++ Update vom 02.07.2020: Der Verdacht bestätigt sich. Disney und die Marvel Studios unternehmen laut Deadline "vorsichtige Schritte" in Richtung Re-Start, noch diesen Monat soll in den Fox Studios in Sydney wieder gedreht werden. Vorher müssen sich Cast und Crew von Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings natürlich in australische Quarantäne begeben.

++ Update vom 30.06.2020: Es sieht fast so aus, als könnten die unterbrochenen Dreharbeiten für Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings bald weitergehen. Ein Reddit-User hat festgestellt, dass im Prospect Reservoir in Sydney ein neues Set errichtet wird, und dies auch per Foto festgehalten.

++ News vom 10.06.2020: Wer wohl noch alles in Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings, dem asiatischsten aller MCU-Filme, mitspielt? Von Simu Liu als Shang-Chi selbst und Tony Leung als (echtem) Mandarin sowie Michelle Yeoh, Awkwafina (Jumanji - The Next Level) und möglicherweise Florian Munteanu (Creed 2 - Rocky’s Legacy) wissen wir schon, aber das reicht natürlich noch lange nicht.

Murphy’s Multiverse glaubt, ein weiteres Castmitglied aufgespürt zu haben: die chinesische Schauspielerin und Sängerin Fala Chen (The Undoing), deren Social-Media-Aktivitäten sehr stark darauf hindeuten, dass sie eine Rolle in Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings hat, vielleicht sogar eine größere. Nicht nur folgt sie auf Instagram Liu und Shang-Chi-Regisseur Destin Daniel Cretton (und die beiden wiederum auch ihr), auch die Fotos, die sie in letzter Zeit geteilt hat (und die von den beiden fleißig gelikt wurden), passen zeitlich und räumlich zur Produktion des Films in Australien, bevor sie aufgrund des Coronavirus-Ausbruchs gestoppt werden musste. Und wen könnte Chen spielen? Man tippt da auf die MI6-Agentin Leiko Wu... Das grobe Anforderungsprofil - Chinesin, zwischen 26 und 39 Jahren - würde Chen (38) jedenfalls erfüllen.

Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings soll nun am 6. Mai 2021 in unsere Kinos kommen, dem alten Starttermin von Doctor Strange in the Multiverse of Madness.

Set for the new Marvel movie at Prospect Reservoir (Shang-Chi and the Legend of the Ten Rings ) from r/sydney
Quelle: Deadline
Erfahre mehr: #Comics, #Superhelden, #Marvel
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!
9 Kommentare
Avatar
Ryu : : Moviejones-Fan
04.08.2020 17:09 Uhr
0
Dabei seit: 23.10.17 | Posts: 72 | Reviews: 0 | Hüte: 0

@Deathstroke

Traurig, aber wahr. Verstehe auch nicht, warum die es immer versuchen. Die kriegen es einfach nicht gebacken.

Avatar
Mindsplitting : : Moviejones-Fan
04.08.2020 07:51 Uhr
0
Dabei seit: 18.12.14 | Posts: 822 | Reviews: 0 | Hüte: 42

Eins muss man mir mal erklären. Wenn man eh weiß das einem etwas enttäuschen wird. Warum tut man es sich dann an?

Vielleicht eine masochistische Ader?

Ich jedenfalls freu mich auf den Film sowie die neue MCU Phase die wieder etwas frischen Wind rein bringt. 20 Jahre Infinity Steine reichen dann doch irgendwann mal. smile

Avatar
Deathstroke : : Moviejones-Fan
02.07.2020 16:15 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.15 | Posts: 310 | Reviews: 0 | Hüte: 5

Martial Arts Film made in Hollywood. Das sagt doch eigentlich schon alles aus.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
02.07.2020 13:50 Uhr | Editiert am 02.07.2020 - 13:50 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.262 | Reviews: 0 | Hüte: 42

@JetLi
soweit ich weiß gibts zu beiden noch überhaupt nichts an Bildmaterial oder sonstiges. Welche Glaskugel nutzt du also für deine Einschätzung der beiden Filme? tongue-out

Avatar
And1 : : Moviejones-Fan
02.07.2020 13:39 Uhr
0
Dabei seit: 24.03.16 | Posts: 343 | Reviews: 0 | Hüte: 1

@ jet li

Woher weißt du ohne jemals den Film gesehen zu haben das es eine Enttäuschung wird? Kannst du in die Zukunft sehen?

Avatar
JetLi : : Moviejones-Fan
02.07.2020 12:54 Uhr
0
Dabei seit: 15.05.18 | Posts: 69 | Reviews: 0 | Hüte: 1

Wird für mich neben Mortal Kombat, schon mal eine Enttäuschung im nächsten Jahr.

Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
30.06.2020 14:20 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.027 | Reviews: 8 | Hüte: 26

@DrGonzo:

Ich will die Bundesgartenschau noch nicht ganz ausschließen... aber ja, schaut schon stark nach einer Tempelanlage aus. Hmm... da hätte ich doch mehr Shang-Chi lesen müssen, dann würde mir das vielleicht was sagen.

Avatar
DrGonzo : : Drachenzähmer
30.06.2020 13:59 Uhr
0
Dabei seit: 02.12.10 | Posts: 1.262 | Reviews: 0 | Hüte: 42

@DrStrange
In den Kommentaren hat noch jemand ein Bild von oben gepostet. Sieht aus wie eine Tempelanlage.

Bild
Avatar
DrStrange : : Moviejones-Fan
30.06.2020 12:36 Uhr
0
Dabei seit: 07.05.12 | Posts: 1.027 | Reviews: 8 | Hüte: 26

Finde ich gut das es hier bald weitergehen könnte. Unter dem Setbild kann ich mir aber gerade so gar nix vorstellen. Das könnte für mich auch die Bundesgartenschau sein.

Forum Neues Thema