The Crown

News Details Reviews Trailer Galerie
Neues aus der Serienlandschaft

Shortcuts: "The Crown" S4-Cast # "Mad Men" bei Amazon & mit Disclaimer

Shortcuts: "The Crown" S4-Cast # "Mad Men" bei Amazon & mit Disclaimer
0 Kommentare - Fr, 03.07.2020 von N. Sälzle
"Mad Men" landet bei Amazon im Streaming. Eine Episode wird aber mit einem Disclaimer ausgestattet. An anderer Front gibt es neues zu Lucasfilm und "Never Have I Ever".
Shortcuts: "The Crown" S4-Cast # "Mad Men" bei Amazon & mit Disclaimer

"The Crown" mit neuer Prinzessin Margaret

The Crown schnappt sich für Staffel 5 eine neue Prinzessin Margaret und die heißt Lesley Manville. In einem Statement sagte diese, sie könne gar nicht glücklicher sein, die Prinzessin Margaret spielen zu dürfen. Sie würde den Staffelstab von zwei großartigen Schauspielerinnen übernehmen und sie wolle nicht enttäuschen. Zudem freue sie sich, mit ihrer Freundin Imelda Staunton Geschwister zu spielen zu dürfen.

Quelle: Twitter

"Never Have I Ever" verlängert

Gute Neuigkeiten für alle, die die Netflix-Serie Noch nie in meinem Leben ... mögen: Staffel 2 hat grünes Licht. Auf Twitter gab es dazu ein Video mit den Cast-Reaktionen auf die frohe Kunde.

Quelle: Twitter

Lucasfilm Animation sucht Storyboard Artist

Nochmal eine interessante Meldung von Twitter: Lucasfilm Animation sucht derzeit einen Storyboard Artist. Fragt sich für welches Projekt? Der Hashtag "JointheForce" lässt jedenfalls kaum Zweifel aufkommen, dass es sich um eine Star Wars-Ausschreibung handelt.

Quelle: Twitter

"Man Men" bei Amazon + Blackface-Statement

Lionsgate Television hat die beliebte Serie Mad Men an Amazon und die ursprüngliche Heimat AMC verkauft. Beide werden sich die US-Streamingrechte für Mad Men teilen. International wird Amazon Prime Video die Serie international zeigen - auch für Europa fällt der Startschuss, während andere Märkte später nachziehen. 

In den USA bringt Amazon Mad Men beim hauseigenen IMDb TV unter. Die Staffel-3-Episode "My Old Kentucky Home" wird jedoch mit einer vorherigen Einblendung ausgestattet, um sie im derzeitigen Klima trotz Blackface ausstrahlen zu können. In der Episode singt Roger (John Slattery) das Anti-Sklaverei-Lied "My Old Kentucky Home, Good-Night", während er Blackface trägt.

Quelle: TVLine

Galerie
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?
oder direkt auf MJ registrieren Ich stimme den Anmelderegeln beim Login zu!

Forum Neues Thema