Moviejones.de ist ein kostenloses Angebot, welches sich durch Werbung refinanziert. Adblocker minimieren die Einnahmen monatlich um 40%. Wenn du möchtest, dass wir auch in Zukunft unsere Redakteure bezahlen können, deaktiviere bitte deinen Adblocker.

Du willst dennoch keine Werbung oder diese deutlich minimieren?

Hier mehr erfahren
Moviejones finanziert sich nur über Werbung
Möchtest du MJ helfen, deaktivere bitte deinen Adblocker. Falls du dennoch weniger Werbung sehen willst und das sogar kostenlos, erfährst du hier mehr.
The Rock beißt Augen aus

Showtime! Promos & Poster zu "Fast & Furious - Hobbs & Shaw" (Update)

Showtime! Promos & Poster zu "Fast & Furious - Hobbs & Shaw" (Update)
0 Kommentare - Fr, 21.06.2019 von R. Lukas
Eine für "Fast & Furious - Hobbs & Shaw" gedrehte Szene war laut Dwayne Johnson zu heftig, um sie in den Film aufzunehmen. Da ist wohl sein samoanischer Kriegerinstinkt mit ihm durchgegangen.
Achtung, diese Meldung enthält Spoiler!
Showtime! Promos & Poster zu "Fast & Furious - Hobbs & Shaw"

++ Update vom 21.06.2019: Für Samoa! In einer neuen Promo zu Fast & Furious - Hobbs & Shaw erleben wir Dwayne Johnson ganz "oldschool".

++ Update vom 18.06.2019: Bei so vielen Spots ist ein neues Poster doch mal eine willkommene Abwechslung. Auf dem neuen deutschen Hauptplakat für Fast & Furious - Hobbs & Shaw ist alles drauf, was draufgehört. Was Dwayne Johnson zu den Gerüchten um ihn hier sagt, kann man sich in einem Twitter-Video anschauen. MTV interviewte ihn am Rande der MTV Movie & TV Awards, wo er den Generation Award überreicht bekam.

++ Update vom 17.06.2019: Auch zum US-amerikanischen Vatertag (am gestrigen Sonntag) hat Dwayne Johnson den passenden Fast & Furious - Hobbs & Shaw-Spot parat. Ist doch klar!

++ Update vom 14.06.2019: Jetzt herrscht Krieg! Dwayne Johnson bringt uns den nächsten Spot zu Fast & Furious - Hobbs & Shaw und hebt Eiza González hervor, die eine gewisse Madam M spielt.

++ News vom 12.06.2019: Wer einen Dwayne "The Rock" Johnson hat, braucht keine Marketingkampagne. Na gut, das mag übertrieben sein, aber er nimmt einem schon einiges an Arbeit ab. Wohl wissend, wie viele Leute Johnson über seine Social-Media-Kanäle erreicht, steckt Universal Pictures ihm immer wieder Promos zu, die er dann mit der Welt teilt.

Unten wieder ein paar neue, in denen er seinen Luke Hobbs, Jason Stathams Deckard Shaw und Vanessa Kirbys Hattie Shaw "wieder einführt". Besonders nett ist der Blick hinter die Kulissen der großen Samoa-Actionsequenz, wo Johnson einem Stuntman einen Spinebuster verpasst (Wrestling-Fans wissen Bescheid), bevor er ihn zu Kleinholz verarbeitet. Diese Szene soll im Film enthalten sein, aber leider nicht die Szene, in der er dem Bösewicht ein Auge ausbeißt und es auf den Boden spuckt - zu brutal für die MPAA-Ratings, denn Fast & Furious - Hobbs & Shaw soll ja PG-13 bleiben. Eine wahre Geschichte, versichert Johnson. Dann ist da noch ein neuer TV-Spot, der ausnahmsweise direkt von Universal kommt und den "Black Superman" Idris Elba vorstellt.

Seit Muskelprotz Luke Hobbs, ein loyaler Agent in Diensten von Amerikas Diplomatic Security Service, und der gesetzlose Außenseiter Deckard Shaw, ein ehemaliger britischer Elite-Militäragent, in Fast & Furious 7 - Zeit für Vergeltung zum ersten Mal aufeinandergetroffen sind, haben sie Sprüche und Schläge ausgetauscht. Doch als der cybergenetisch aufgemotzte Anarchist Brixton (Elba) die Kontrolle über eine Biowaffe erlangt, die die Menschheit für immer verändern könnte, und eine MI6-Agentin, die zufälligerweise auch Shaws Schwester ist, besiegt, müssen sich diese beiden Erzrivalen wohl oder übel zusammentun, um den einzigen Typen auszuschalten, der noch schlimmer sein könnte als sie selbst.

Fast & Furious - Hobbs & Shaw startet am 1. August in den Kinos.

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

Allow me to reintroduce myself. #HobbsAndShaw AUGUST 2ND ????

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

War. And once again, allow me to reintroduce myself. HOBBS & SHAW AUGUST 2ND ????

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 
 

A lil’ behind the scenes taste of the HOBBS & SHAW savagery that takes place in SAMOA. This bludgeoning will be in the film, but unfortunately the scene where I bite the bad guy’s eye out and spit it on the dirt didn’t make it. MPAA ratings board forbid us to show it because it was too violent. True story. Plus, anytime you see a Samoan in a fight wearing their Lava Lava (traditional fabric I’m wearing around my waist) you know the other person is getting fucked up ???? HOBBS & SHAW AUGUST 2ND ???? #SamoanSmackdown Much love and respect to my stuntman brother @rosskohnstam who commits with no pads, takes my spine buster and smacks his head on the earth like a fucking champ.

Ein Beitrag geteilt von therock (@therock) am

 
 
 
 
Quelle: Universal Pictures
Mehr zum Thema
DVD & Blu-ray
AmazonAmazonAmazonAmazonAmazon
Horizont erweitern

Was denkst du?